1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Instant Messenger Trillian

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von McFlow, 15.03.2011.

  1. McFlow, 15.03.2011 #1
    McFlow

    McFlow Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Mit Meebo hatte ich ja vor einiger Zeit schonmal einen Instantmessenger vorgestellt. Da ich dort aber relativ häufig Verbindungsabbrüche hatte, habe ich mich schließlich, in Ermangelung anderer Alternativen, dazu durchgerungen mir Trillian zu kaufen. Ich habe Trillian schon in der Beta Phase benutzt und war sehr zufrieden damit. Über die Trillian Beta habe ich ja schonmal in meinem Blog berichtet. Die Beta Builds kann man übrigens immernoch weiter verwenden. Man sollte aber beachten, dass diese nicht mit Android 2.3 Roms funktionieren. Ich hatte große Probleme damit. Die Version im Market funktioniert hingegen einwandfrei!

    Kurzbeschreibung
    Wie oben schon angedeutet ist Trillian ein Instant Messenger. Die meisten dürften diesen Client von Windows oder Mac schon kennen. Trillian beherrscht zahlreiche Chat Protokolle, darunter ICQ, XMPP/Jabber, Google Talk, Facebook Chat, AIM und noch einige weitere.
    liste.png
    Installation und Funktion
    Seitdem die Beta Phase beendet wurde ist Trillian nicht mehr kostenlos erhältlich. Wenn man noch ein Beta Build hat, so darf man dieses aber weiterhin benutzen. An dieser Stelle nochmal der Hinweis: Die Beta Versionen sind nicht mit Android 2.3 kompatibel. Entsprechende Problemberichte findet man im Trillian Forum.
    Trillian kostet derzeit etwa 3,60€ und ist im Market verfügbar. Mit knapp 2 MB belegt Trillian nicht besonders viel Speicherplatz. Bei Bedarf kann die App aber einfach auf die SD Karte verschoben werden.
    Damit man Trillian benutzen kann, muss man sich ein ASTRA Konto anlegen. Das ist ein eigener Dienst von Trillian. Ich verstehe zwar nicht ganz warum das bei einer kostenpflichtigen Version nötig ist aber das ist einer der nur wenigen Nachteile von Trillian. Mit diesem ASTRA Account kann man dann im Anschluss seine IM Konten verknüpfen.
    settings.png Trillian kommt auch mit ein paar Konfigurationsmöglichkeiten daher. Diese sollte man sich unbedingt beim ersten Start auch anschauen. Um die Übersichtlichkeit zu verbessern, ist es möglich auszuwählen, wie die Kontakte gruppiert werden sollen (Gruppen, Konten...). Die Benachrichtigungen über neue Nachrichten lassen sich ebenfalls ziemlich genau konfigurieren. Wenn Trillian im Standby Modus ist, kann man sich sogar per Mail über neue Chats benachrichtigen lassen. Die wichtigste (und für mich nervigste) Option befindet sich gleich darunter. Wenn man Trillian schließt, ist man nicht direkt offline. Es gibt noch den sogenannten "suspend" Modus. In diesem Zustand scheint die App zwar geschlossen zu sein, aber die Konten werden in der Standardeinstellungen für 24 Stunden online gehalten. Ich habe hier die Minimalzeitspanne von 5 Minuten gewählt. Wenn man Trillian über die Home oder Zurück Taste verlässt, fällt es meines Erachtens nach nicht in den Suspend Modus. Diesen erreicht man, wenn man in der Kontaktliste die Menütaste drückt, dort "mehr" und schließlich sign off wählt. Daraufhin kann man nochmal zwischen sign off und suspend wählen. In der Beta gab es die Sign Off Option noch nicht, da ging Trillian immer in den Suspend Modus. Dafür gab es dort aber die Option, dass die Konten überhaupt nicht online gehalten werden. Ich finde den Suspend Modus eher nervig, da ich es einmal nicht bemerkt habe und mir so einige Nachrichten am PC verloren gegangen sind. Trillian scheint bei Jabber und Google Talk eine höhere Priorität zu haben als die Clients am Desktop.
    Neben der üblichen Chat Funktion unterstützt Trillian auch das Senden von Bildern und Buzz. Letzteres habe ich aber nicht getestet. Das Chatten funktioniert jedenfalls gut und zuverlässig. Ich habe bisher alle Nachrichten empfangen, die mir gesendet wurden, das gleiche gilt natürlich auch andersrum. Im Gegensatz zu Meebo habe ich auch keine Verbindungsabbrüche festgestellt.

    Benutzerfreundlichkeit (Bedienung, Gestaltung der Oberfläche)
    trillian.png
    Die GUI ist wie immer Geschmackssache. Ich mag es eigentlich zwar schlicht und einfach aber die Oberfläche von Trillian wirkt etwas klobig und das dunkle Theme ist auch nicht optimal.
    Der Konversationsbildschirm gefällt mir hingegen wieder etwas besser. Die Ansicht ist wirklich sehr minimalistisch gehalten und es wird eigentlich nichts angezeigt, was man nicht braucht. Einziger Streitpunkt wäre hier wieder für mich die dunkle Farbwahl. Aber wie gesagt... Geschmackssache.
    Es wäre wünschenswert, wenn man wenigstens die Farben etwas anpassen könnte. Aber immerhin ist die GUI funktional und lässt sich auch relativ intuitiv bedienen.
    Es gibt nicht besonders viele Einstellungsmöglichkeiten aber das nötigste (Kontaktliste, Benachrichtigungen) ist an Board. Viel mehr gibt es zur Oberfläche eigentlich nicht zu sagen.

    Fazit
    Trillian funktioniert wirklich gut. Wie schon erwähnt habe ich keine Verbindungsabbrüche erlebt und es gibt auch einige Funktionen, die andere Clients für Android nicht bieten (Bilder senden). Ein richtiger Dateitransfer für Daten aller Art wäre jetzt noch richtig super. Da Trillian ja kommerziell ist besteht wenigstens ein bisschen Hoffnung, dass Entwicklungskapazitäten vorhanden sind. Wie das in der Praxis aussieht wird sich zeigen.
    Wer aber viel Chattet und Wert auf Zuverlässigkeit legt ist mit Trillian gut beraten. Zugegeben 3,60€ sind für eine App nicht gerade wenig aber es ist auch nicht die Welt. Wenn man Wert auf richtige Funktionalität legt, dann sollte es das einem wert sein. Ich habe diverse andere kostenlose Clients getestet und hatte bei keinem so eine stabile Verbindung wie bei Trillian. Der Kauf lohnt sich meiner Ansicht nach auf jeden Fall.
    Um Trillian zu testen ist die 15 Minuten Frist leider etwas kurz. Vielleicht hilft der Bericht hier ja jemandem, der noch unentschlossen ist.
     
  2. frenki, 16.03.2011 #2
    frenki

    frenki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    10.08.2009
    Hmm, also ich finde, Trillian ist sein Geld nicht wert, weil cm2m nicht funktioniert.

    Wenn mir jemand was schreibt bkomme ich das erst mit, wenn ich trillian händisch starte. Was nützt mir ein "Instant"-Messager, wenn ich die Nachricht erst sehe, wenn ich den Messenger von Hand starte. Total Witzlos (getestet mit Jabber-Account).
     
  3. McFlow, 16.03.2011 #3
    McFlow

    McFlow Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Was ist cm2m? Die Abkürzung sagt mir gar nichts :)

    Ich hatte mit keinem Protokoll Probleme, nachdem ich mich eingeloggt habe Nachrichten zu empfangen. Handy steckt in der Hosentasche, vibriert bei neuer Nachricht, in der Statuszeile wird das Icon angezeigt. Dann kann man die Leiste ja ausklappen und die Benachrichtigung auswählen und Trillian springt direkt ins Konversationsfenster. Die anderen Messenger machen es ja auch nicht anders. Ich glaube, wenn man schnell genug ist kann man die Nachricht auch noch in der Statuszeile lesen.

    Oder habe ich da jetzt was falsch verstanden? :)
     
  4. fant0mas, 17.03.2011 #4
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    @frenki: hast du "battery saving mode" aktiviert? ohne dieses suspended sich Trillian nciht und empfängt so auch keine push-notifications.
    dazu muss man übrigens trillian (laut homepage) NICHT beenden oder manuell auf "suspend" stellen, sondern einfach in den hintergrund gleiten lassen, also einfach laufen lassn und per back- oder home-key rausgehen.
     
  5. ReethC, 18.03.2011 #5
    ReethC

    ReethC Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Bei mir funktioniert alles Top
    Bekomme auch nachrichten im energiesparmodus
    Ist meiner meinung der beste client
     
  6. Cybo, 23.03.2011 #6
    Cybo

    Cybo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich bin auch ziemlich begeistert. Hatte mit meebo immer so meine Problemchen, aber das war eher persönlich ;)
     
  7. Sandy89, 05.05.2011 #7
    Sandy89

    Sandy89 Gast

    Trillian besser als Imo?
     
  8. CaveCanem, 05.05.2011 #8
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Ich habe auch schon ein paar Messenger durch und Trillian ist meiner Meinung nach der Beste.

    Ein Vorteil des Astra Accounts ist, dass die Nachrichten mit der Desktopversion syncronisiert werden, einige Protokolle unterstützen zwar ein mehrfaches einloggen, aber gerade ICQ unterstützt dies nicht. Mit Trillian bekomme ich ICQ Nachrichten trotzdem gleichzeitig (!) auf Handy und PC, wo ich antworte kann ich mir dann aussuchen...

    Den Suspend Modus hab ich noch nie genutzt, der stört eigentlich auch nicht, da man beim beenden von Trillian ja wählen kann ob man sich abmelden möchte oder in den Suspend Modus wechseln möchte...
     
  9. AndroFranky, 08.05.2011 #9
    AndroFranky

    AndroFranky Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Ich bin sehr zufrieden. Läuft stabil. :thumbsup:

    Allerdings saugt das Ding auch im "Battery Saving Mode" die Akkus des Smartphones im Stand-Bye leer, wenn der Chat offen ist. Im Gegensatz zum Yahoo-Messenger, da kenne ich das Problem nicht.
     
  10. -=Ryo=-, 09.05.2011 #10
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Uninteressant ohne Skype. Frag mich eh wann Skype mal mit einer anständigen App rausrückt wo sie das Monopol auf Skype haben ^^
     
  11. CaveCanem, 10.05.2011 #11
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    naja so wies ausschaut sind Microsodt, Google & Facebook ja an Skype interessiert, evtl tut sich was wenn einer von denen Skype kauft... :)

    Aber eigentlich gibt es schon seit über einem Jahr eine Skype API, welche die Möglichkeit bietet das Skype Protokoll ohne das Skype im Hintergrund läuft zu nutzen (halt wie bei jedem anderen Protokoll auch), aber scheinbar mag das keiner so recht verwenden...
     
  12. r3dbull, 11.05.2011 #12
    r3dbull

    r3dbull Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.05.2009
    bleibt die frage des akku verbrauchs ?!

    bin am überlegen Whats app durch so einen messanger zu ersetzen. Trillian kenne ich vom Pc her und bin eigentlich sehr zufrieden damit...

    gruß
     
  13. CaveCanem, 12.05.2011 #13
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Trillian geht recht sparsam mit dem Akku um, da die Nachrichten wie Emails gepusht werden.
    Ich merke es nicht am Akkuverbrauch ob Trillian an war oder nicht, in der Liste der größten Verbraucher (bei den Akkueinstellungen) wird Trillian bei mir auch nicht geführt...

    Wenn du jedoch Trillian ganz ausgeschalten lassen, aber trotzdem erreichbar sein willst, gibt es noch den Suspend-Modus, dabei bist du als Online für andere Sichtbar obwohl Trillian nicht läuft. Schreibt dich jemand an, bekommst du die Nachricht als Email...
     
  14. r3dbull, 14.05.2011 #14
    r3dbull

    r3dbull Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.05.2009
    Ich habe es mir jetzt mal gekauft.

    Hoffe das ich jetzt nicht die falsche Version gekauft habe und unsere Android App nicht weiter entwickelt wird.
    Gruß

    TANTE EDIT: Kann bestätigen das der Akkuverbrauch eines im Hintergrund laufenden Trillian sehr sehr gering ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2011
  15. 000001a, 21.05.2011 #15
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    im testbericht fehlt ein entscheidendes feature, welches die deaktopversion hat, aber diese mobiele nicht!?

    es geht um das Methakontakt feature

    es ist schon seltsam, trillian war der erste IM den ich verwendet hatte, welcher eben methakontakte bot.
    und jetzt sin die nicht fähig das mit einzubauen.

    übrigens scheid es ein globales problem zu sein,ich hab den appstore schon gequält und hab absolut nichts gefunden... :(
     
  16. CaveCanem, 23.05.2011 #16
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Natürlich hat die Mobile Version Meta-Kontakte.
    Ganz einfach einen Kontakt in einen anderen verschieben schon wird ein Meta Kontakt generiert, bzw. übernimmt es die Meta Kontakte der Desktopversion.
     
  17. TerrasighT, 23.05.2011 #17
    TerrasighT

    TerrasighT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Bin bisher sehr zufrieden mit Trillian. Desktop nutze ich den schon lange, auf dem Phone finde ich es ebenso gut.

    Und vor allem kaum Akkuverbrauch, was sehr genial ist im Vergleich zu anderen.
     
  18. 000001a, 23.05.2011 #18
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    @CaveCanem
    hmm... muss wohl n bedienungsfehler gewesen sein...
    dabei habe ich genau das versucht...
    werds mir nochmal anschauen...

    aber seit die mit ihren eigenen astra-zwangs-netzwerk ankommen, sind sie mir suspeckt

    ich hätt sogern pidgin mobiel... XD
     
  19. CaveCanem, 23.05.2011 #19
    CaveCanem

    CaveCanem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Naja das astra Netzwerk hat schon seine Vorteile. Wie halt die gesyncte History und das die metakontakte und Konten automatisch übernommen werden...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. 000001a, 23.05.2011 #20
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    ah, ich glaub' ik hab das problem...
    methakontakte ist pro only.

    die neuen bezahlmethoden sind ne frechheit: pro als abbo... -_- ohne mich...

    wäre im test auch erwänenswert gewesen...
     

Diese Seite empfehlen