1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

int SD Karte nach fehl. Formatieren nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von DAEF13, 31.10.2010.

  1. DAEF13, 31.10.2010 #1
    DAEF13

    DAEF13 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Hallo Galaxy-Benutzer,

    da im Froyo Thread mehrmals geschrieben wurde, dass es sehr viel an Geschwindigkeit bringt, die SD Karte zu formatieren, wollte ich es auch versuchen:

    Ich sicherte am PC alle Daten indem ich sie in einen Ordner kopierte.
    Danach versuchte ich mit dem Windowseigenen Formatierungstool die SD Karte in FAT32 zu formatieren (kein Quickformat!) doch es scheiterte an der Meldung, Windows könne die SD Karte nicht formatieren bzw. es sei fehlgeschlagen.

    Jetzt habe ich kein Recovery mehr, da es ja nicht mehr auf der SD Karte vorliegt, und das Galaxy meldet nach dem Start nur, dass die SD Karte entfernt werden könne.
    Windows (Vista x64 u. Seven x32) meint, dass kein Datenträger im Laufwerk I sei.

    Was kann man jetzt noch machen?:(

    Achja, das Handy war als Massenspeicher angeschlossen, und GAOSP (29.10) hängt in der GAOSP Boot Animation fest...
    Bitte helft mir:o

    Nachdem ich aus Frust den Fastboot gestartet habe, bootet es wieder:)
    Immer hin ein anfang...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2010
  2. Coxeroni, 01.11.2010 #2
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    D.h. es bootet wieder? Problem gelöst oder wo hängts nun?

    Zum Formatieren:
    Dein Beispiel zeigt, dass das Formatieren der internen SD eher nicht zu empfehlen ist! Dort ist einfach zu viel sensibles Zeug, als dass man da einfach mal so formatieren sollte. Man formatiert ja auch nicht seine Festplatte, während darauf Windows läuft und erwartet, dass danach alles noch geht, oder?
     
  3. DAEF13, 01.11.2010 #3
    DAEF13

    DAEF13 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Ja, es bootet, nun kam ich aber nicht weiter, da das Formatiertool von Android nichts machte.
    Mir wurd' aber ein heißer Tipp gegeben:
    Mit Odin das Original OS draufhauen und dann damit Formatieren.
    Im Moment hängt es allerdings auch in einer Boot Schleife...

    No risk, no fun:flapper:

    Ich stelle deine Frage mal auf den Kopf:

    Installiert man ein Betriebssystem, ohne vorher zumindest die Partition zu Formatieren? Eher nicht, da Datenleichen das System verlangsamen.
     
  4. DAEF13, 01.11.2010 #4
    DAEF13

    DAEF13 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Löppt!

    Dank Odin konnte ich ein OS mit funktionierender Formatierfunktion installieren.
    Mit meinen bescheiden Französischkenntnissen habe ich es auch geschafft das Italienisch zu entschlüssen^^

    Jetzt geht es aber wieder. TOP!
     
  5. Coxeroni, 02.11.2010 #5
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Gratuliere!
     
  6. stereolove, 10.12.2012 #6
    stereolove

    stereolove Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    31.08.2012
    Phone:
    Huawei Mate 8
    Sorry ,wenn ich diesen Thread wieder zum Leben erwecke,hab aber das gleiche Problem - Löst man das Problem in dem man eine Stockrom von sammobile flasht ? Oder wie habt ihr das gelöst? :)
     
  7. jan1905, 18.02.2013 #7
    jan1905

    jan1905 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Hallo @all,

    habe auch das Problem, dass nach erfolglosem Formatieren der Internen SD-Karte sich das Handy im Bootloop (bzw. AOSP-Schleife) befindet. Bei mir hilft auch kein Fastboot. Kann auf dem Handy nur noch das Mini-Recovery starten.

    Unter Windows wird das Handy wohl noch erkannt und es tauchen auch 2 Laufwerke auf, aber auf beide kann nicht zugegriffen werden.

    Neues OS mit Odin aufspielen klappt auch nicht, da es einfach nicht weiter geht (habe ca. 30-40 Min. gewartet). Ziehe ich das Handy ab kommt "FAIL".

    Hat jemand ne Idee oder ist das Handy jetzt ein Briefbeschwerer :scared:

    Mit bestem Dank im voraus

    Jan1905
     

Diese Seite empfehlen