1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Int<->String Wertetabelle in XML?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von snowman2, 07.12.2011.

  1. snowman2, 07.12.2011 #1
    snowman2

    snowman2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hallo,

    ich mochte anhand eines Int-Wertes einen String ermitteln. Mir fällt im Moment nur ein dies im Sourecode zu erledigen indem ich dort eine HashMap erstelle und dort diese Werte der HashMap hinzufüge.
    Gibt es eine Möglichkeit die Wertetabelle in einer string.xml Datei zu speichern?

    ciao
    Martin
     
  2. swordi, 07.12.2011 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    dann eher nur wenn die ints aufsteigend sind. also zb von 1-10 oder 5-50

    dann könntest den int wert als index für das string array nehmen, aber ne hashmap ist da wohl flexibler
     
  3. snowman2, 07.12.2011 #3
    snowman2

    snowman2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Das ist das Problem, die Ints sind nicht durchgägig aufsteigend.
     
  4. TheDarkRose, 07.12.2011 #4
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,292
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Und der Sinn dahinter?
     
  5. swordi, 07.12.2011 #5
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    man benötigt ja öfters mal ein mapping,

    aber vielleicht kannst du uns näher erläutern was du machen willst und es gibt ne bessere lösung, an die du nicht denkst
     
  6. snowman2, 07.12.2011 #6
    snowman2

    snowman2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Ich bekomme eine Zahl von einer Funktion geliefert und möchte dazu einen Text ausgeben. Wie schon gesagt, sind die Zahlen nicht durchgängig.
     
  7. TheDarkRose, 08.12.2011 #7
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,292
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Warum greifst du nicht auf die Android String Mapping zurück?
     
  8. snowman2, 09.12.2011 #8
    snowman2

    snowman2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hast du dazu einen Link wo ich mich darüber schlau machen kann?

    ciao
    Martin
     
  9. TheDarkRose, 09.12.2011 #9
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,292
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    20.08.2010
    developer.android.com sollte immer deine erste Anlaufstelle sein
     

Diese Seite empfehlen