1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

integrierten Taskkiller nutzen?

Dieses Thema im Forum "Android 4.0.x (Ice Cream Sandwich)" wurde erstellt von debiba, 26.03.2012.

  1. debiba, 26.03.2012 #1
    debiba

    debiba Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Hallo zusammen,
    bin letzte Woche von meinem x10i auf ein Nexus umgestiegen und super zufreiden.
    Von früher (1.6-Donut, etc.) kenne ich noch den Taskkiller den viele so bejubeln, den ich jedoch nie wirklich genutzt habe, da ich der Meinung bin, dass das System den Speicher sehr gut selbst nutzt.

    Nun ist mir bei meinem neuen Nexus aufgefallen, dass, wenn ich auf die recent tasks gehe, also die Taste rechts unten, ich die einzelnen Tasks nach links oder rechts wegschieben kann, und diese so geschlossen werden.

    Nun die Frage:

    Verursacht auch diese eingebaute Funktion ab und zu Fehler, wie ein Taskkiller das tut?
    Ist es sinnvoll einfach alles ab und zu zu schließen?
     
  2. Donald Nice, 26.03.2012 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Naja, durch diese Aktion werden die Tasks nicht wirklich beendet, sondern nur aus der Liste der Recent Apps entfernt. Unabhängig davon rate ich dringend davon ab unter Android ab v2.3 noch Taskkiller zu benutzen. Die internen Routinen von Android 2.3, 3.x und 4.x sind so gut, dass sich das Beenden eines Tasks nicht lohnt, da Android diese sowieso im Hintergrund neu startet. Somit kostet das Beenden eines Tasks, IMHO, meist mehr Akkuleistung als andersrum..

    Somit kannst du es natürlich nach Belieben aus der Liste der Recent Tasks entfernen, aber wirklich beenden würde ich Tasks nicht manuell (sofern diese nicht hängen oder einen Fehler verursachen).
     
    debiba und Gamalski haben sich bedankt.
  3. debiba, 26.03.2012 #3
    debiba

    debiba Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Danke für die Info.
    Dachte mit dem wegschieben würde der Task auch beendet werden ;)
    Taskkiller hab ich nur unter 1.6 benutzt ;)
     
  4. cyberbenny, 26.03.2012 #4
    cyberbenny

    cyberbenny Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Wie ist es dann zu erklären, dass sich z. B. genau diese Board-App hier nach dem Herausschieben komplett neu startet? Dieser Fakt spricht irgendwie dagegen, dass die App nur aus einer Liste entfernt wird.
     
  5. Operator, 27.03.2012 #5
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,235
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Apps werden dadurch schon beendet, allerdings nur dann, wenn das System keine Daten/Dienste der App mehr benötigt. Bei einem Taskkiller werden alle Dienste, die zu der App gehören, ohne Rücksicht auf Verluste beendet und der Speicher der App freigegeben. Dadurch kommt es bei den ganzen Taskkillern auch immer wieder zu Problemen.
     
  6. debiba, 27.03.2012 #6
    debiba

    debiba Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Also ist es empfehlenswert diese Funktion zu nutzen?

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
  7. koalalump, 27.03.2012 #7
    koalalump

    koalalump Gast

    Mal andersrum gefragt: Wenn du damit zufrieden bist, wie Android den Speicher verwaltet, dann hast du doch eigentlich gar keinen Grund mit dem Ding einzugreifen, oder? ;)
    Zu wissen, dass andere Leute die Funktion benutzen, aus welchen Gründen auch immer, macht deinen persönlichen guten Eindruck vom internen Speichermanagement doch nicht zunichte?
     
  8. debiba, 27.03.2012 #8
    debiba

    debiba Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Nein, natürlich nicht ;)
    Wollte das nur wissen ob ich meine eigene Handhabung vom Nexus ändern sollte, weil das Nutzen der Funktion vielleicht irgendwelche Vorteile hat ;)
     
  9. elknipso, 28.03.2012 #9
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Der integrierte Taskmanager beendet die Apps nicht wirklich, wie bereits hier erwähnt.
    Ist aber auch kein Problem da das Speichermanagment von Android sehr gut ist, hier muss man nicht versuchen manuell einzugreifen und irgendwas zu optimieren.
     
  10. androiduser44, 28.03.2012 #10
    androiduser44

    androiduser44 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,071
    Erhaltene Danke:
    1,365
    Registriert seit:
    18.08.2011
    mit den ganzen taskkillern macht ihr es schlimmer, da die Prozesse sowieso automatisch wieder gestartet werden und dadurch erhöht sich der akkuverbrauch
    Android ist nicht Windows
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2012
  11. ululu, 28.03.2012 #11
    ululu

    ululu Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Trotzdem kannst du diese Funktion ruhig benutzen! Mach dir da mal keine Gedanken!




    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. androiduser44, 28.03.2012 #12
    androiduser44

    androiduser44 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,071
    Erhaltene Danke:
    1,365
    Registriert seit:
    18.08.2011
  13. ululu, 28.03.2012 #13
    ululu

    ululu Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Er hat gefragt ob es zu Problem kommen kann wenn er die apps per wischen beendet/ausblendet und ich habe ihm geschrieben das er das machen kann ohne angst haben zu müssen.

    Der Sinn dahinter ist doch mir eigentlich vollkommen egal. Außerdem wurde das ja oben bereits alles geschrieben. Das einzige das nicht geschrieben wurde ist das es ungefährlich ist! Das hab ich nun gemacht

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
    debiba bedankt sich.
  14. androiduser44, 28.03.2012 #14
    androiduser44

    androiduser44 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,071
    Erhaltene Danke:
    1,365
    Registriert seit:
    18.08.2011
    natürlich ist es ungefährlich :D
    mein pc geht ja auch nicht kaputt, wenn ich prozesse beende
    aber unter android ist dass einfach sinnfrei^^
     
  15. ululu, 28.03.2012 #15
    ululu

    ululu Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Ja das ist uns beiden klar aber dem Ersteller nicht, sonst hätte er ja nicht gefragt! ;)

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  16. debiba, 28.03.2012 #16
    debiba

    debiba Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    mir war das auch klar;-)


    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
  17. ululu, 28.03.2012 #17
    ululu

    ululu Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Naja in deinem ersten Beitrag kam das für mich nicht so rüber.
    Aber egal jetzt

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  18. debiba, 28.03.2012 #18
    debiba

    debiba Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Danke dem;-)

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen