1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Othmar, 30.07.2010 #1
    Othmar

    Othmar Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, meine interne SD-Karte 6GB zeigt nur mehr 2MB verfügbar. Wie kann ich Speicherplatz frei machen?
    Danke für Eure Hilfe
    Gruss Othmar
     
  2. yoshiko, 30.07.2010 #2
    yoshiko

    yoshiko Erfahrener Benutzer

    Indem du was von der SD-Karte löschst?
    Wenn du aber den Internen Speicher meinst, Programme deinstallieren, sollte wieder Platz schaffen.
     
  3. Othmar, 31.07.2010 #3
    Othmar

    Othmar Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für Deine Antwort yoshiko!
    Ich habe einige Anwendungen gelöscht - das war jedoch nicht die Lösung.

    Das Galaxy S legt immer automatisch folgenden Cache an:
    Eigene Dateien/Android/data/com.cooliris.media/cache/hires-image-cache

    Wenn ich diesen cache lösche, ahbe ich wieder ca. 30MB Speicherplatz zur Verfügung.

    Frage:
    *kann ich dieses automatische Ablegen blockieren?
    *kann ich die interne SD-Karte formatieren ohne System-files zu löschen?

    Danke + Gruss
    Othmar
     
  4. rowi, 01.08.2010 #4
    rowi

    rowi Android-Experte

    @yoshiko: das I7500 Galaxy hat eine Besonderheit: die 8GB Speicher des Geräts sind aufgeteilt in 1GB für Programme und 7GB als interne (pseudo) SD-Karte unter /sdcard/. Eine externe SD-Karte wird unter /sdcard/sd/ gemountet. Er meint also die interne 7GB SD-Karte, nicht den internen 1GB Programmspeicher.

    @Othmar: auch 30MB sind bei knapp 7GB Gesamtkapazität sehr wenig. Du musst noch einiges mehr an Daten haben die Du aufräumen könntest. Der Pfad "Eigene Dateien" ist ein Windows-Pfad, den kann ich nicht so recht einordnen. Cooliris ist ein 3D Bildbetrachter, der legt evtl. einfach Cachedateien der Bilder auf dem Telefon an. Das müsstest Du in dem Programm abstellen. Du solltest ihn zwar gefahrlos löschen können, das Programm wird ihn aber neu anlegen.
    Ich würde Dir dringend empfehlen die "Karte" grundlegend aufzuräumen und es nicht bei Cachedateien von Windowsprogrammen zu belassen. Die Karte kannst Du gefahrlos formatieren, ein Backup schadet aber sicher nicht, Du wirst mit Sicherheit einige der Dateien später vermissen.
     
    Othmar bedankt sich.
  5. FadeFX, 02.08.2010 #5
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    ein guter tipp ist wenn du drakaz recovery drauf hast dir mal den nandroid ordner anzusehen, der kann mit der zeit einige gigabyte einnehmen.
     
    Othmar bedankt sich.
  6. Othmar, 02.08.2010 #6
    Othmar

    Othmar Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke yoshiko - hab auf Grund Deiner professionellen Antwort eine "Formatierung" gewagt. Lediglich die Datei "Kamerabilder" war weg - hat aber gleich wieder normal funktioniert. Habe wieder fast 6GB freier Speicherplatz - Das Problem scheint gelöst zu sein.
    Nochmals herzlichen Dank + Gruss aus Vorarlberg
    Othmar
     
  7. Othmar, 02.08.2010 #7
    Othmar

    Othmar Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke FadeFX - konnte "Drakaz recovery" nicht finden - glaube aber das Problem mit der Information von yoshiko gefunden zu haben.
    Gruss Othmar
     
  8. Coxeroni, 02.08.2010 #8
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Redet ihr überhaupt über das selbe Handy? :D
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. hires image cache

    ,
  2. hires-image-cache android

    ,
  3. was ist hires-image-cache

    ,
  4. hires-image-cache,
  5. hires-,
  6. hires-image-cache was ist das,
  7. hires image cache löschen,
  8. android data cooliris media cache,
  9. com.cooliris.media cache hires-image-cache,
  10. android hires-image-cache,
  11. hires image ,
  12. com cooliris media cache löschen,
  13. kann man hiros image cach löschen?,
  14. hires-image-cache löschen,
  15. hire images cache wiederherstellen