1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. andi2223, 13.12.2011 #1
    andi2223

    andi2223 Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo zusammen
    hab mir heute ein samsung galaxy s plus geholt. etwas übermüdet hab ich dann den internen usb speicher anstatt die sd karte formatiert (wars mir von lg gewohnt, dass es nur intern und extern als speicher gibt). nun meine frage: was genau war da drauf? hab z.z. 4.99 gb frei (eben frisch formatiert). aber was war ab werk drauf? hintergrundbilder o.ä? etwas wichtiges?

    besten dank für eure hilfe

    andi
     
  2. dasTalent, 13.12.2011 #2
    dasTalent

    dasTalent Erfahrener Benutzer

    bei jedem neuen sgs+ hast du 4,99gb frei. das ist der speicherplatz, den DU frei belegen kannst.
    hintergrundbilder und alles andere wichtigere sind da nicht einbezogen
     
  3. andi2223, 13.12.2011 #3
    andi2223

    andi2223 Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo talent.
    besten dank für die hilfe und deine antwort. wollte nur sichergehen, dass ich da nix überschrieben (resp. formatiert) habe, dass ev. wichtig oder nützlich sein könnte.
     
  4. dasTalent, 14.12.2011 #4
    dasTalent

    dasTalent Erfahrener Benutzer

    fürs danke sagen gibts den extra button :D

    das ist bei android so, dass man als normaler user nichts am system verändern kann.
    desshalb gibts ja auch das rooten. bei einem gerooteten gerät hast du alle rechte und kannst theoretisch das ganze system zerstören
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android usb speicher und interne speicher zusammen fuegen

    ,
  2. android usb speicher formatieren

    ,
  3. usb speicher formatieren android