1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Interner Speicher des X10

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Forum" wurde erstellt von jonnyswiss, 30.12.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jonnyswiss, 30.12.2010 #1
    jonnyswiss

    jonnyswiss Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Hallo Leute,
    Ich stehe vor einem undefinierbaren etwas, was den interenen Speicher betrifft.

    Wenn ich von der Werbung ausgehe habe ich bei meinem X10 1GB versprochenen internen Speicher:
    Sony Ericsson Xperia? X10 Android Smartphone mit HD-Video | Touchscreen-Handy

    Oder aber auch dasselbe beim Händler:
    [​IMG]

    Bei meinem X10 wird vom DiskUsage jedoch nur knapp die Hälfte dessen angezeigt, was beworben wird, nämlich anstelle eines volles Gigabyte nur 465MB:

    Sony Ericsson - Produkte - Mobiltelefone - Phpspecifications - Xperia? X10

    Kann es sein, dass die Angaben von Sony-Ericsson falsch sind - oder das doch überall hochgelobte Tool: DistUsage vielleicht doch fehlerhaft?

    [​IMG]Kostenloser Bilder Upload Service - Gratis Bilder hochladen / uploaden ohne Anmeldung

    (Wieso - zum kuckuck - sind hier keine Vorschauen möglich, der Bilderlink ist da, aber unnüzt, resp. funktioniert gar nicht - so ein fertiger Schmarrn...)

    Da ich aber auf einem anderne Gerät ungefähr dieselben Werte gesehen habe, gehe ich mal davon aus, dass der Hersteller hier irreführende Werbung macht, oder was ist das?
    [​IMG]
     
  2. UKSheep, 30.12.2010 #2
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Es gibt einmal den Speicher für das ROM und einmal RAM soweit ich das verstanden habe :) Aber wo ist denn das Problem? Bei mir wurde der Speicher noch nie knapp... und ich teste gerne viele Apps ;)

    P.S. wenn das mit dem Rom-Speicher / Ram falsch ist bitte korrigieren :)

    MfG

    UKSheep
     
  3. Puffer, 30.12.2010 #3
    Puffer

    Puffer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    Huawei Ascend G700
    Ich meine, die Aufteilung ist wie folgt:

    RAM: 280MB
    ROM: 256MB
    DATA: 465MB
    = 1001 MB

    Könnte passen. :rolleyes2:
     
    UKSheep bedankt sich.
  4. UKSheep, 30.12.2010 #4
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Danke :) das meinte ich :D

    MfG

    UKSheep
     
  5. jonnyswiss, 30.12.2010 #5
    jonnyswiss

    jonnyswiss Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Hmm, wenn es RAM drin hat wird der bestimmt nicht angezeigt, denn RAM ist auch nicht zum Speichern da sondern kann nur als Arbeitsspeicher dienen, denn beim Ausschalten der Spannung wird der Inhalt gelöscht:
    Random Access Memory
    Random-Access Memory ? Wikipedia

    Ein Rom kann nicht wieder beschrieben werden, also ist auch keiner drin, ausser vielleicht einer Art Mini-BIOS
    Read Only Memory
    Festwertspeicher ? Wikipedia

    Wenn schon ist das eine Art Flash-EEPROM drin, so ähnlich der Speicherkarten oder USB-Sticks:
    Flash-Speicher ? Wikipedia

    Dies einfach mal zum Verständnis der Speichereinheiten!

    Apropos: somit ist diese seltsame Zusammenstellung des Speichers wohl als Witz zu verstehen, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2010
    Puffer bedankt sich.
  6. UKSheep, 30.12.2010 #6
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    ;) verstehe ich jetzt nicht so ganz... aber es ist so wie wir es sagen...

    Das X10 hat im gesamten 1GB Speicher. Für Programme stehen aber nur die genannten 465MB zur Verfügung, da der Rest vom System benutzt wird.

    MfG

    UKSheep
     
  7. Puffer, 30.12.2010 #7
    Puffer

    Puffer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Phone:
    Huawei Ascend G700
    Da haste wohl Recht. Habe gerade nochmal nachgesehen. Das X10 hat 384MB RAM und die gehören natürlich nicht zu den 1GB Speicher welcher für Daten vorgesehen ist. Genauso wenig wie der ROM. Kann mir höchstens vorstellen, das von dem Gigabyte nur 465MB zur freien Nutzung vorgesehen sind und somit der Rest gar nicht angezeigt wird... :confused:
     
  8. UKSheep, 30.12.2010 #8
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hm... nun bin ich verwirrt. Werde nun mal ein wenig lesen gehen :D
    Vllt. finden sich da die verschwundenen MB´s.

    MfG

    UKSheep
     
  9. UKSheep, 30.12.2010 #9
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    ROM - Read Only Memory
    While the term has changed a bit from it's original meaning, it's essentially computer memory that does not require power to store it's data (non-volitile). In the sense of a smartphone like the Hero, it's the Internal Memory where the OS is stored. From what I've gathered, the Internal Memory is just Flash Memory (a special type of ROM) partitioned into two parts, one for the OS and the rest for apps to use. So, the OS partition essentially is true ROM, unless you root the phone. The software that groups like xda-developers make available are called ROMs because they're a ROM Image. It's why you see games for emulators called ROMs because the games were originally taken from true ROM cartridges.

    For the Hero this size is 512MB.

    The sdcard is a larger capacity external Flash Memory card.

    In a normal computer, ROM in the form of an EEPROM chip is where the BIOS is stored.

    RAM - Random Access Memory
    This is where current processes that are running are stored and keep the data they need immediately available to them. This is the memory you see when you run any of the Task Managers showing you currently running apps and the available memory. It's a completely different part of the phone from the Internal Memory discussed above. Data stored in RAM requires constant power and does not survive a power cycle of the phone (volitile).
    For the Hero this is 288MB.

    RAM, ROM, What? - Android Forums

    Also ich glaube irgendwie immer noch das mein Denkansatz nicht ganz falsch war/ist.
     
  10. jonnyswiss, 31.12.2010 #10
    jonnyswiss

    jonnyswiss Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.11.2010
  11. UKSheep, 31.12.2010 #11
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    habe nun noch einen Thread mit ähnlichem Inhalt raus gesucht.

    RAM and ROM - Android @ MoDaCo

    Ich nehme einfach mal an du bist irgendwie auf den Wert 1GB auf der Seite festgelegt, aber damit ist der Gesamte interne Speicher des X10 gemeint, denn dieser besteht aus mehreren Teilen und du kannst nicht alle davon sehen/nutzen.

    Ist wie wenn du einen Windows PC kaufst. Sagen wir mal mit einer 500GB platte... 500 GB sind von hause aus schon mal nur 465 GB... und das vorinstallierte Windows 7 + den ganzen anderen Kram belegen nochmal 15 GB. Also bleiben 450 GB freier Speicher übrig ;)
    Auf dem Prospekt steht aber der Rechner hat 500 GB...

    in diesem Sinne ;)

    MfG

    UKSheep
     
    jonnyswiss bedankt sich.
  12. jonnyswiss, 31.12.2010 #12
    jonnyswiss

    jonnyswiss Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.11.2010
    UKSheep, das ist soweit ja korrekt, denn ein halbes Gigabyte sind ja auch 512MB Speicher und nicht 465 wie hier aufgezeigt, denn das Computer-einmaleins rechnet mit 8er Einheiten und nicht 10er Einheiten, somit sind 1 MB 1024 Bites, 1 GB sind 1024 MB und so weiter, ergo ist ein halbes Gigabyte 512 Megabyte, wovon noch Speichermanagement wegfällt, und das dürfte dann in etwa hinkommen - das ist auch völlig logisch, wobei ich schon meine, dass mit 47Mb davon 9,18% an Verwaltung wegfällt, was schon extem viel ist, aber ja nu, ich habe keinen blassen schimmer, wie das Speichermangagement aufgebaut ist und das kann theoretisch ja so extrem aufgebläht sein.

    Aber ich lese da auf der von dir verlinkten Seite was von dem "Quick System Info", das werde ich mal checken
     
  13. cyn77, 31.12.2010 #13
    cyn77

    cyn77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Also ich habe mal in irgendeinem Testbericht gelesen, das der interne Speicher wohl vorallem durch die mitgelieferte Software von SE belegt wird. Mediascape, Timescape, Moxier Mail usw. usw. Wobei die wohl eigentlich kaum ein halbes Gigabyte verschlingen dürften ...

    Ich habe im übrigen auch "nur" 465 MB zur Verfügung - von einem Gerätedefekt oder so brauchst Du also nicht ausgehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2010
  14. jonnyswiss, 31.12.2010 #14
    jonnyswiss

    jonnyswiss Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Daas Proggi zeigt es offensichtlich richtig an, da ist ein halbes Gigabyte versteckt!

    Allerdings sehr doof, dass da soviel unbenutzbarer Speicher verschwendet wird: :angry:

    * Interner Speicher
    Gesamt: 465MB, Frei: 273MB
    * Systemspeicher
    Gesamt: 353MB, Frei: 138MB
    * System-Cache
    Gesamt: 111MB, Frei: 102MB
    * Hauptspeicher
    Gesamt: 280MB, Frei: 161MB, Inaktiv: 88.79MB

    Somit werde ich mich wohl mal auf die Suche machen müssen, wie man gute Aps vielleicht da reininstallieren kann, da ich diese Moxiers, Youtube und Googlemaps ja rausgeschmissen hab, da mich dies bei meinem 100MB-Vertrag überhaupt nichts nützt.

    Android geht wirklich extrem verschwenderisch mit dem Speicherplatz um :mad2:
     
  15. UKSheep, 31.12.2010 #15
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Na aber was mein ihr denn was euer ROM (SE 2.1) belegt...

    Deswegen hatte ich das bespielt mit dem Vorinstallierten Windows genommen...

    Auch das Betriebssystem deines Androiden muss irgendwo sein... und das befindet sich eben auch auf den besagten 1GB internen Speicher.

    Man könnte sicher noch viel genauer darauf eingehen, aber dazu müsste ich mich noch mehr mit dem Thema beschäftigen. Was ich aber eig. nicht will :) da mir bewusst ist wo der Speicher hin ist... und wie er genutzt wird... (jedenfalls so einigermaßen) und wie ich bereits weiter vorn erklärt hatte, ist bei mir noch nicht einmal der Speicher knapp geworden ;) also ich denke wir sind da mit unserem X10 soweit ganz gut bedient.

    MfG

    UKSheep
     
  16. jonnyswiss, 31.12.2010 #16
    jonnyswiss

    jonnyswiss Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Du meinst, fast so wie das HTC mit 8GB internem Speicher...??? :rolleyes2:

    Na ja, wenigstens dürfte der Hersteller das einerseits deklarieren, andererseits das Android so einrichten dass nicht zwingend genutzer Speicher freigegeben wird

    So muss ich schon sagen, dass das System, so wie es jetzt da steht, nicht nicht ganz ausgreift scheint

    227MB von einem gigabyte einfach so blockieren ist zu viel, auch wenn der Rest im Moment noch als reichlich erscheint das sind immerhin 22,7% des gesamten Speichers, der da verschwendet wird, und das ist nicht zu unterschätzen.

    Windows mit Linux zu vergleichen ist Äpfel mit Kartoffeln (auch wenn die in meinem Dialekt Erdäpfel heissen) zu vergleichen, das geht irgendwie schon mal gar nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2010
  17. UKSheep, 31.12.2010 #17
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ich habe kein Plan was du von deinem handy erwartest... aber Warum hast dir dann nicht das HTC gekauft?

    Also ich bin mir vorher über die Leistung eines Geräts im klaren... da ich mich in der Regel ca. 1-2 Monate über die Geräte die mir gefallen informiere...

    Du wirst keinen anderen Androiden finden... bei dem der Speicher nicht so gemanagt wird wie bei deinem X10.
    Auch weiterhin fehlt mir der Sinn für diese mitlerweile sehr lange Diskussion :) also worum geht es dir ? Willst du mir diesem Thread SE dazu bewegen nächste mal die real (verfügbare) Speicherkapazität anzugeben... Oder verlangst du gar ein überdenken von Android an sich ? Weil so massig Speicher "verschwendet" wird.

    Worum geht es nun eig. ? Wo der Speicher hin ist? Oder warum er wo hin ist :)

    Wie gesagt mir fehlt der Sinn in dem ganzen hier... da es alle Hersteller eig. gleich handhaben... und über die Hardware die nen Kunde kauft... informiert er sich in der Regel vorher... und nicht wenn er das Gerät bereits nutzt :D um dann später zu sagen boar hat ja "nur" 465 MB...

    MfG

    UKSheep
     
  18. jonnyswiss, 01.01.2011 #18
    jonnyswiss

    jonnyswiss Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Was ich erwarte?
    Eine klare Deklaration, was was ist, aber offenbar brauchen und wollen das auch die wenigsten Leute, wenn ich die Antwort als solches richtig definiere.

    Ich persönlich halt einiges für reiste Verschwendung, was Andere offenbar als "normal" einpfinden, aber dass diese Leute dann am meisten über Preise oder Verschleierung klagen, das halte ich dann nur noch für die totale verblödung.

    Wenn ich von einem Hersteller keine genauen Angeaben verlangen kann, was kann ich denn überhaupt verlangen?

    Dann muss es mir auch egal sein, wenn der Staat seine Steuern auf einen Schalg verzehnfacht, denn das hat mich sonst ja auch nie interessiert hat!

    So kommt es mir manchmal vor, wenn es um technische (aber auch andere!) Angaben geht, die eingentlich deklariert gehören!

    dies mal zu deiner Bemerkung, was ich von meinem Handy erwarte!

    Wenn ich mir vorher Infos hole und erfahre, dass es intern 1 GB Speicher hat, dann soll es doch auch eine GB Speicher ausweisen, oder etwa nicht?

    Nein?

    Dann ist es doch aber auch auch scheiss egal, ob es überhaut einen internen Speicher hat!

    Wenn aber doch, warum sollte es dann in Ordnung sein, wenn nur die Hälfte davon ausgeweisen wird und es möglichweise auch nicht mehr drin hat?

    Ich muss gestehen, das sich eine solche "ist mir doch egal" - Haltung einfach nicht verstehen kann
     
  19. Cirra, 01.01.2011 #19
    Cirra

    Cirra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    04.06.2010
    oh eine grundsatz diskussion :D
    welcher hersteller macht denn schon klare und genau angaben bei seinen produktbeschreibungen? die wollen ihr produkt nunmal verkaufen!

    wieso beschwerst du dich nicht auch über externe festplatten? werden mit 1 tb angepriesen. nach dem formatieren hast aber weniger wie 1 tb zur verfügung. noch schlimmer wird es wenn du dir einen fertig pc kaufst der angeblich eine 1 tb festplatte hat aber von der du nicht alles nutzen kannst da windows einiges belegt.

    anderes beispiel. die automobilindustrie. alle hersteller geben den verbrauch unter optimalen bedingungen an.

    zu deinen aussagen:
    -
    woher hast du deine infos? wenn ich mir die se info seite zum x10 anschaue steht dort
    quelle : Sony Ericsson - Produkte - Mobiltelefone - Featuresandspecifications - Xperia? X10
    Der Satz: "Der tatsächliche freie Speicherplatz kann je nach Voreinstellung variieren" sollte dich doch zumindest zum nachdenken angeregt haben oder nicht? Oder glaubst auch der Werbung das Cola dich zum Superhelden macht?

    was hat ein 100 MB Vertrag (ich gehe davon aus das du deinen Internet Traffic meinst) mit dem freien Speicher in deinem Telefon zu tun?

    das kommt ja wohl auf den kontext an. und in diesem fall kann man es sehr gut vergleichen. ihm ging es ja nur darum zu verdeutliches dass das Betriebssystem einen nicht geringen Teil Speichers für sich beansprucht. Genauso wie MacOS was aber ja auch nur ein Linux ist. Gefällt dir der Vergleich dann besser?
    Weil du nicht die kompletten 1 GB für dich hast (was technisch schonmal gar nicht möglich ist) ist Android nicht ausgereift? Android hat sicherlich nicht perfekt aber das als Grund anzugeben :rolleyes2:
    Wieso verschwendet? Er wird doch benutzt. Jedes App was installiert wird belegt zusätzlich auch noch eine bestimmte Menge zusätzlich an Speicherplatz auf deinem Handy um deine Daten zu Speichern oder sei es nur zum Cachen. Deiner Logik nach betrügen auch alle Authoren von Anwendungen wenn sie ein App mit 5 MB angeben und dann zusätzlich noch Speicher verwenden um das Programm einen gewissen Komfort zu geben?

    Ernsthaft. Du argumentierst mit Steuern die erhöht werden und das es keinen interessiert, kritisierst die "mir doch egal" Haltung in der Gesellschaft aber du selbst selbst fällst auf einen Werbetexter rein!


    Aber ein kleiner Hinweis; dort wo die ganzen Apps lagen wie Google Maps etc. die du gelöscht hast genau dorthin kannst du auch einfach deine gewünschten Apps hinkopieren. Wenn mich nicht alles täuscht ist das normale Apps Verzeichniss irgendwie als /usr/data gemountet und andere Verzeichniss als /system/app oder so. Müßtest einfach mal nachschauen.

    Frohes neues Jahr :)
     
    UKSheep bedankt sich.
  20. UKSheep, 01.01.2011 #20
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Würde dir gerne Danke³ geben :D gibt es leider nicht... aber ich denke du bist einer von "denen" die Verstanden haben worum es "mir" geht...

    Ich hoffe du und deine Familie hatten einen guten Rutsch :) und ihr habt schön gefeiert.

    MfG

    UKSheep

    P.s. gerade zu hause rein :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen