1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Interner Speicher gelöscht :(

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von jenzy, 24.07.2012.

  1. jenzy, 24.07.2012 #1
    jenzy

    jenzy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Hallo,

    Wollte per CWMR ein neues ROM installieren habe alles gelöscht und bin ausersehen auf SD Karte löschen gekommen :mad2: dank des neue CWMR 6.0.1.0. Jetzt habe Ich kein ROM mehr drauf und kann keins mehr Installieren da nichts mehr auf dem Handy ist. Habe gerade auch keinen PC, nur mein IPad. Wie bekomme Ich am besten/schnellsten ein ROM auf mein GNex. Müsste wohl ins Internet Café gehen, was bestimmt ein Problem ist weil dort alle XP Benutzen. Könnt ihr mir die passenden Files geben ?
     
  2. derPianist, 24.07.2012 #2
    derPianist

    derPianist Gast

    Genau exakt dasselbe ist mit gestern auch passiert! Alles weg. Und vorher hatte ich neue Bilder nicht gesichert. Alle Erinnerungen weg. :(

    Ich wollte auf Wipe System bin aber zu schnell gewesen und habe auf Wipe SD Card geklickt. Das finde ich echt schlecht gemacht bei CWM 6. :mad:

    Ich konnte jedoch noch in die ROM (CM10) booten und am PC die nötigen Files rüberziehen... :thumbup:

    via Google Galaxy Nexus
     
  3. Lion13, 24.07.2012 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Was wären denn für die "passende" Files? Alle ROMs sind doch in den entsprechenden Threads als Download verlinkt.

    Allerdings wirst du vermutlich in einem Internet-Cafe ein Problem haben, nämlich eine ROM auf das GNex zu bekommen - dafür müßtest du es per USB anstöpseln und die entsprechenden Treiber installieren, das dürfte aber wohl nicht erlaubt bzw. technisch verhindert werden.

    Hast du keinen Bekannten mit einem PC, der dir da aushelfen könnte?
     
  4. N2k1, 24.07.2012 #4
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Wenn Du erst installieren wolltest, so sollte das alte System doch noch startbar sein?!
     
  5. geminga, 25.07.2012 #5
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Auch wenn du gewiped hast, ist das System doch noch drauf.
    Einfach das Handy booten und die ROMs mit dem Handybrowser runterladen...
     
  6. Schnello, 25.07.2012 #6
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Kommt drauf an was man alles gewiped hat :)
    Wer System dazu formatiert hat wird natürlich auch nicht mehr starten können.
     
  7. molesarecoming, 26.07.2012 #7
    molesarecoming

    molesarecoming Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    434
    Erhaltene Danke:
    410
    Registriert seit:
    14.03.2012
    sdcard loescht doch aber nicht die rom --- oder? naja und falls doch,
    du kannst fastboot benutzen, bzw. gnex toolkit und stock draufspielen, booten, rom kopieren, zurueck ins cwm
    du kannst dich auch mit adb verbinden und deine rom drauftun, das waer der schnellere und bessere weg

    adb push bblabla.zip /sdcard/

    ob das im cwm geht weiss ich nicht, wenn nicht probiers waerend des bootvorganges, gleich nach dem das google logo weg ist.

    die zweite methode benutz ich immer, ist mir zu aufwaendig mit dem filemanager. adb ist fuer mich eines der wichtigsten tools fuer nexus geworden, auch wenn ich zb. app backups mache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2012
    jenzy bedankt sich.
  8. Lion13, 26.07.2012 #8
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Es geht auch nicht um die installierte ROM, sondern diejenige(n), die auf der SD-Card gespeichert waren - weil er versehentlich in der Touch-Recovery auf den Befehl zum Formatieren der SD-Card gekommen ist. ;)
     
  9. N2k1, 26.07.2012 #9
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Dann ist es doch aber kein Problem mit dem Gerät eine neue Version herunterzuladen?!
     
  10. Lion13, 26.07.2012 #10
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ist es nicht - da stimme ich dir zu. :)
     
  11. geminga, 26.07.2012 #11
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Darum gehts ja auch Opa :flapper:
     
  12. molesarecoming, 28.07.2012 #12
    molesarecoming

    molesarecoming Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    434
    Erhaltene Danke:
    410
    Registriert seit:
    14.03.2012
    das waer aber doch keine frage und keine anwort wert. ich geh davon aus dass er/sie das komplette handy plattgemacht hat. ansonsten will ich meine 4 minuten zurueck. :sleep:
     

Diese Seite empfehlen