1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Interner Speicher ist voll - Was Nu?

Dieses Thema im Forum "HTC Explorer Forum" wurde erstellt von derholz, 10.02.2012.

  1. derholz, 10.02.2012 #1
    derholz

    derholz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2012
    Hallo,
    es treibt mich wirklich in den Wahnsinn! Das Explorer scheint sehr wenig internen Speicher zu haben - kein Problem soll man denken und schieb eine SD-Karte rein...
    Nun verfolgt mich dieses Problem: Ich will einfach nur die Foto-Alben"App" öffnen kann dies aber nicht weil nicht genug Speicher vorhanden ist! Ganz im Ernst? Ich will eine App öffnen um mir Fotos anzuschauen und dafür nicht regelmäßig Zaches leeren etc... Mich frustriert das wirklich. Ich begreife langsam was die Leute meinen die sagen Android wäre so ein frickel-OS!
    Ich habe keine Lust mein System aufwendig zu pflegen um mir Fotos anzuschauen....

    Okay, das musste erstmal raus! Nun aber zum eigentlichen Punkt: Was kann ich tun? Ich habe schon alle Apps auf die SD-Karte geschoben, Fotos und Mp3s werden auch auf der SD gespeichert!

    Liebe Grüße
     
  2. Furyx, 12.02.2012 #2
    Furyx

    Furyx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Ich kann dir zwar bei deiner Frage nicht helfen, nur möchte ich zu deiner Aussage Android sei ein frickel OS ein kurzes Statement abgeben.
    Android ist nur ein frickel OS wenn hersteller wie HTC,Samsung und viele andere im Lowcostbereich auf Handys mit unzureichender Hardwareleistung Android aufspielen und das dann verkaufen. Das ist so als würdest du Win 7 auf einem 10 Jahre alten Laptop installieren wollen.
     
  3. Ghorn, 28.02.2012 #3
    Ghorn

    Ghorn Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2010

    Naja das stimmt jetzt auch nicht wieder wenn du auf nen 200mhz prozi aos 1.x und höher aufspielen willst kann ich es verstehn aber der Explorer hat nen bissel mehr Power die für denn Otto Normalverbraucher ausreicht selbst ich als hiend spinner habe hier nen lg p350 und nen Explorer rumliegen und bin damit zufrieden warum muss ich immer mein s2 benutzen? Auch meine Freundin benutzt das Explorer und hat keine Probleme damit...
    Das zauberwort bei android wie bei jeden OS heißt einstellen und fein Einstellung bissel googlen und du findest sehr viel Info dazu...
    Aber wenn du kein frickel OS willst leg dir nen ios oder nen altes tasten Handy zu :)

    Und zum Problem des thread Starter was ist jetzt genau dein problem? Kann es irgendwie nicht so rauslesen was du eigendlich hast. Ist es der interne Speicher der meckert oder der RAM oder was?


    Gruß ghorn
     
  4. derholz, 12.03.2012 #4
    derholz

    derholz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2012
    Hallo ghorn, danke, dass du dich meldest.

    Mein Problem ist, dass ich oft Fehlermeldungen wegen "zu wenig Speicher" habe. Was das nun genau bedeutet weiß ich auch nicht, aber ein paar Beispiele: Ich kann plötzlich die Fotoalben nicht anschauen weil das Handy nur eine Fehlermeldung anzeigt, oder bspw den Browser nicht öffnen weil nicht genug Speicher zur Verfügung steht.


    Und noch zum "Off-Topic": "Aber wenn du kein frickel OS willst leg dir nen ios oder nen altes tasten Handy zu "
    -> Ich höre dies oder so ähnlich so oft, aber ich finde das kann man so nicht sehen. Auch wie der Vorredner dies versucht zu entschuldigen. (Das ist nicht böse gemeint :) )
    Wenn ich ein Handy kaufe, dann erwarte ich dass es einfach funktioniert - ohne, dass ich große technische Ahnung haben muss oder Hilfeforen durchlesen muss. So wie es bei mir nun ist: Der Browser geht nicht, die Fotoalben nicht wegen zu wenig Speicher. Ich habe noch etwas Ahnung von Technik (wenn auch nicht viel), aber was würde meine Mutter bspw tun, die einfach im Internet surfen will oder Fotos anschauen ohne sich ständig Gedanken um Speicherverwaltung zu machen?...

    Wenn ich ein Auto kaufe, dann erwarte ich ja auch dass es das tut weswegen ich es gekauft habe: Mich bequem von A nach B bringen. Niemand erwartet von mir, dass ich selbst wissen muss was unter der Haube so alles passiert.

    Ich habe mir nun dieses Explorer gekauft weil ich etwas surfen will, mal eine Bahninfo haben möchte und ein paar Fotos schießen möchte. Mehr will ich nicht, ich habe ja nicht mal mehr als 5 Apps installiert - sonst hätte ich mir ja ein highend-Gerät gekauft. :) - ich möchte mich aber (eigentlich) nicht mit solchen Problemen rumschlagen - in der Zeit würde ich lieber ein Buch lesen!

    (ps. ich kann ja mal screenshots posten wenn die Meldungen wieder kommen!)
     
  5. derholz, 14.03.2012 #5
    derholz

    derholz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2012
    so da ist es wieder: über nacht, ohne dass ich apps installiert habe oder oder oder oder - einfach so!
     

    Anhänge:

  6. carafaja, 31.03.2012 #6
    carafaja

    carafaja Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Klingt nach einem Cache-Problem. Der läuft wohl voll blockiert den raren RAM.

    Sicherst Du Deine Daten? Wenn ja, eventuell mit Titanium Backup? Wenn ja, dann stell im Zeitplan ein, dass er nach dem Backup neu starten soll, dadurch entleert sich der Cache. Ansonsten probiere es mal mit Fast Reboot oder mit ES Task Manager. (Benötigen alle ROOT).

    Halte uns bitte auf dem Laufenden.
     
  7. basket84, 20.04.2012 #7
    basket84

    basket84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia S
    Hallo Leute,

    meine Freundin hat seit ein paar Tagen das HTC Explorer. Wir haben gleich ne anständig große SD-Karte gekauft, da der Interne Speicher ja sehr gering ist.

    Nun haben wir oder besser sie:D das Problem wenn man Apps aus dem Store laden will oder andere Sachen speichern möchte kommt die Meldung "Speicher zu gering". Wir haben aber auf der SD-Karte noch über 6 GB frei.:angry:

    Kann man nicht irgendwo umstellen, das die Sachen direkt auf der SD-Karte gespeichert werden oder muss es immer manuel verschoben werden???
     
  8. derholz, 03.05.2012 #8
    derholz

    derholz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2012
    so, ich habe nun mit dieser Anleitung

    -> http://www.android-hilfe.de/sony-er...karte-verschieben-installieren-ohne-root.html

    meine apps auf die sd-karte geschoben! Es scheint zu klappen und ich kann neue apps installieren.

    Dennoch ärgert es mich noch immer.... es kann einfach nicht sein, dass ich ein Produkt kaufe und dann selbst manuell eine Stunde daran rumfummeln muss bis es ordnungsgemäß funktioniert! Ein Kumpel hat ein Samsung-Gerät und übrigens nach einer Woche die gleichen Probleme.

    Ich bedanke mich aber bei euch für die Unterstützung und kann nur jedem raten, der Speicherprobleme auf einem low-end-android hat, die Anleitung oben zu nutzen!

    lg
     
  9. misterm15, 23.05.2012 #9
    misterm15

    misterm15 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.01.2012
  10. Bull2k, 23.05.2012 #10
    Bull2k

    Bull2k Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.04.2012
    Für mich war Root mit Jaggy Rom auf 800 Mhz und ext4 Partition die bessere Lösung. Mich haben allein die Vorinstallierten Trial Spiele und das Vodafone Zeugs gestört.
     
  11. palma, 23.05.2012 #11
    palma

    palma Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,020
    Erhaltene Danke:
    197
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Bist leider nicht der Erste. ;)
    http://www.android-hilfe.de/htc-exp...ner-speicher-sehr-gering-tun.html#post3188265

    Gebe aber Bull2k recht...wenn man laestige, vorinstallierte Apps entfernen will und Apps die Root erfordern hat (wie z.B. Titanium Backup, Droidwall, LBE, usw.) kommt man ums Rooten nicht herum.

    Garantie wird eh ueberbewertet. :thumbsup:
     
  12. misterm15, 24.05.2012 #12
    misterm15

    misterm15 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Sind bei euch etwa Games und so vorinstalliert?
    Bei mir nicht,habe auch.kein branding
     
  13. Bull2k, 24.05.2012 #13
    Bull2k

    Bull2k Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.04.2012
    Jo, hatte Vodafone branding, was mir nix bringt bei D1. hab da son Vodafone Shop draufgehabt und n paar Spiele wie Tetris mit 15 Steinen und so...
     
  14. der-ich, 25.05.2012 #14
    der-ich

    der-ich Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2012
    Hallo,

    Ich habe Probleme mit dem internen Speicherplatz von meinem htc explorer.
    Daher hab ich schon viele Themen durchgelesen aber trotzdem noch keines probiert^^ :)

    Meine frage ist ob die methoden die keinen Root benötigen auf der aktuellen android version 2.3.5 auch funktionieren?

    Unter anderem habe ich mir dieses Thema angeschaut: http://www.android-hilfe.de/sony-er...karte-verschieben-installieren-ohne-root.html
     
  15. palma, 26.05.2012 #15
    palma

    palma Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,020
    Erhaltene Danke:
    197
    Registriert seit:
    30.08.2011
  16. SkyeUnmoored, 01.06.2012 #16
    SkyeUnmoored

    SkyeUnmoored Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2012
    Bei dem Punkt komme ich absolut nicht weiter

    • adb shell
    • pm setInstallLocation 2
    [​IMG]


    Jedoch bekomme ich auch kein Symbol oben in meiner Android Leiste wenn ich mein Handy anschließe (funktioniert jedoch wenn ich den Haken bei 'Debugging Mode' rausnehme)
    Windows sagt mir auch es fehlt der Treiber für 'Samsung Android USB Device'


    Hatte sonst nie den Debugmode an, erst jetzt.


    Meine Handysoftware hab ich hierher: http://www.android-hilfe.de/samsung...how-upgrade-per-odin-auf-android-2-3-4-a.html


    Bin überfragt :( danke für jede Antwort
     
  17. Soley, 28.10.2012 #17
    Soley

    Soley Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2012
    Huhu...
    also ich versteh deinen ärger total...geht mir nicht anders,
    habe auch das htc explorer und ich könnt mich schwarz ärgern...
    da geht ja garnichts...und ich hab grad mal eine app auf dem handy installiert... bzw scho alles andere gelöscht. Und trotzdem kommt ständig "zu wenig speicherplatz verfügbar" ...man denkt beim kauf ok wenig speicher intern aber ich kann ja eine speicherkarte einsetzen, gut und schön , wenn man die dinge aber auch darauf speichern könnte was irgendwie nicht der fall ist... und nich mal system update kann man machen...
    mein fazit is ich kauf mir nen neues handy hab da kein nerv mehr drauf :thumbdn:
    is der letze schrott, versuche schon seit einer std mein whatsapp update zu machen...also wisst ihr bescheid...kauft nie die billigen einsteiger smartphone´s :D
     
  18. gripslund, 28.10.2012 #18
    gripslund

    gripslund Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Also Mädels und Jungs,
    mit ein wenig Mut, Eigeninitiative, Ruhe und Gelassenheit bekommt man auch das Explorer-Handy "hin gebogen".
    Ich habe etwa 40 (Vierzig) Apps heruntergeladen und installiert - und noch immer ca. 70 MiB frei :)
    Vorraussetzung: ihr seid gewillt, auf die Garantie/Gewährleistung zu verzichten.
    3 Schritte: Bootloader entsperren, Rooten, anderes ROM-Image.
    Wie das alles geht schreibe ich jetzt aber nicht, denn das haben schon Andere in diesem Forum hervorragend beschrieben.
    Traut euch, dann werdet ihr sehen, dass das Explorer ein prima Handy ist.
     
  19. Nils26, 13.03.2013 #19
    Nils26

    Nils26 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2013
    Hallo, ich habe das htc Explorer jetzt schon 1 Jahr und seit einem halben Jahr habe ich folgendes Problem: Ich hatte die 1. Zeit Apps auf meinem Handy ohne Speicherkarte - alles war okey, dann fing es an das es immer anzeigte das der Speicherplatz nicht reicht... Dann habe ich mir eine 15 GB Speicherkarte gekauft aber es zeigte immer weiter an das kein Speicherplatz vorhanden ist und ich habe keine einzige App mehr auf dem Handy... Das Handy zeigt aber an das die Speicherkarte da ist. Ich ärger mich immer mehr darüber :crying:
    ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    Vielen dank!
     
  20. gripslund, 16.06.2013 #20
    gripslund

    gripslund Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Einstellungen / Anwendungen / Anwendungen verwalten / Auf SD-Karte

    Sind dort Häkchen hinter? Wenn nicht mal antippen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc explorer speicherplatz problem

    ,
  2. htc desire eye speicherplatz