1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Interner Speicher macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von agaso, 14.06.2011.

  1. agaso, 14.06.2011 #1
    agaso

    agaso Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.07.2009
    Moin,
    ich habe seit kurzen ein Problem mit dem internen Speicher meines NS. Wenn ich das Handy am PC per Usb angeschlossen hatte und es dann wieder entferne, funktioniert der Speicher nicht mehr.
    Keine Musik, keine Bilder, rein gar keine Daten sind zu finden. Erst ein Neustart und ein Sdrescan(mit der App) behebt das Problem.
    Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem? Wird es eher ein Hardware oder ein Software Problem sein? Habe 2.3.3 Stock + Root und Netarchy drauf
     
  2. LukeTS, 14.06.2011 #2
    LukeTS

    LukeTS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Mh solche Probleme hatte ich noch nie.
    Wie lange hast du denn gewartet? Und hast du das Nexus am PC ausgeworfen und den USB-Modus am Gerät beendet?
     
  3. agaso, 14.06.2011 #3
    agaso

    agaso Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.07.2009
    Ich deaktiviere den USB-Speicher am NS immer. Letztens ist es mir erst eine ganze Weile, nach dem ich das Handy vom PC entfernt habe, aufgefallen, als ich Musik hören wollte...
     

Diese Seite empfehlen