1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Norbert66, 28.11.2011 #1
    Norbert66

    Norbert66 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Die Android-Speicherverwaltung ist noch ein ziemliches Rätsel für mich. Bei meinem ZTE V9 (Android 2.1.) wird permanent der Telefonspeicher zu klein, ich führe das unter anderem auf meine relativ große Anzahl an Kontakten (> 4.000) zurück.

    Ich steige nun auf ein anderes Gerät um, ich weiß allerdings nicht, wieviel interner Speicher nun mindestens vorhanden sein soll. Sind 512 MB ausreichend oder brauche ich hier wesentlich mehr ?:confused2:
     
  2. dartcobra, 29.11.2011 #2
    dartcobra

    dartcobra Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Die Frage wäre dann? Was packst du denn sonst noch in den internen Speicher? Hast du viele Apps die nicht ohne root auf die Karte geschoben werden können ? Ich hab ein Xperia Play von vf und hab ca 300 mb frei gehabt. Ich merke immer wieder das das nicht viel ist. Alles was geht, lager ich aus,damit ich immer für unerwartete Apps genug Platz im Telefon habe. Kannst ja bei deiner neuen Wahl auf mind. 1 Gb internen Speicher achten.
    Gruss dartcobra
     

Diese Seite empfehlen