1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Interner Speicher wird langsam

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von Himlo, 07.07.2012.

  1. Himlo, 07.07.2012 #1
    Himlo

    Himlo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Hallo zusammen,

    ich hab derzeit bei mir den CM9 (17) von TripNRaver drauf. Nachdem mein CM9 (16) immer langsamer wurde (nachdem ich mit dem PC via USB auf den internen Speicher zugegriffen habe), habe ich das One X gewipet und auch den internen Speicher einmal komplett gekillt und - abgesehen von den MP3s - alles wieder zurückgespielt. Das lief gestern auch alles problemlos und flott, bis ich heute morgen wieder rund 15GB an Musik draufgespielt habe: das System ist wieder deutlich langsamer geworden und wird wahrscheinlich mit der nächsten USB-Verbindung völlig unbrauchbar.

    Hat jemand eine Ahnung, wie sich das verhindern lässt?

    Besten Dank und viele Grüße
     
  2. TimeTurn, 07.07.2012 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Das könnte an der Indexierung (Android Media Scanner) liegen. Android indiziert den Speicher regelmäßig, schaut also ob sich was an neuen Mediendateien darauf befindet und trägt diese in einer Datenbank ein. Umgehen kannst Du das z.B. mit SDrescan aus dem Market - zumindest bei Bildern hilft die sehr gut, bei anderen Mediendateien hab ich das noch nicht bewusst beobachtet.

    Wenn Du etwas wartest sollte sich der Spuk aber von allein erledigen.
     
    Himlo bedankt sich.
  3. Himlo, 07.07.2012 #3
    Himlo

    Himlo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Danke, leider hatte das keinen Erfolg. Das One X ist nach den beschriebenen Vorgängen permanent langsam und zieht auch mächtig am Akku. Downloads sind auch langsam, von Installationen gar nicht zu sprechen...mich wundert es, dass ich wohl der Einzige bin, bei das Problem auftritt. Kann das irgendwas mit dem Dateisystem zu tun haben?

    Ich sehe gerade, dass Mediaserver und PlayerPro ordentlich Akku gezogen haben. Allerdings lief PlayerPro heute auch gut fünf Stunden lang. Ist der Anteil trotzdem normal (s. Screenshot)?
     

    Anhänge:

  4. TimeTurn, 07.07.2012 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ja, ist vermutlich normal. PlayerPro kenne ich nich (ich benutze den Sense-Player bzw. unter CM dann PowerAMP), "MediaServer" ist jedoch glaub ich (bin nich 100% sicher) der besagte Indexdienst von Android - das scheint meinen Verdacht zu bestätigen.

    Wie gesagt nach einer Weile sollte der Spuk von allein aufhören, wenn er mit dem indizieren fertig ist. In einigen wenigen Fällen hängt die Indizierung aber auch, wenn sie mit Dateitypen auf dem Speicher nicht klarkommt oder es probleme mit der Formatierung des Speichers gibt. In letzteren Fall mal das HOX den Speicher selbst formatieren lassen statt das über den PC zu erledigen.
     
  5. Himlo, 07.07.2012 #5
    Himlo

    Himlo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Das Formatieren über das HOX habe ich auch schon versucht, leider hat auch das nicht geholfen. Erst das Aufspielen eines frischen ROMs...habe gerade versuchsweise auch schon einige Tasks beendet, leider auch ohne Erfolg. Stehe derzeit ziemlich auf dem Schlauch...
     
  6. TimeTurn, 07.07.2012 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Hmmm sonst warte einfach mal ab würde ich sagen. Wenn das sich nicht von selbst erledigt müssen we mal weiter schauen. Wüsste da im Moment keine weiteren Lösungsansätze - ich weis aber das die Frage schonmal z.B. im DHD-Forum mit SD-Card aufkam, eventuell steht da noch was dazu.

    Folgende Threads hab ich z.B. gefunden (aber nich komplett gelesen):

    http://www.android-hilfe.de/htc-des...-auslastung-akkulaufzeit-stark-verkuerzt.html
    http://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/22508-akkuverbraucher-mediaserver.html
    http://www.android-hilfe.de/htc-one-s-forum/249212-akku-mediaserver-oder-1s-mein-taschenwaermer.html

    Sehe gerade, das er hier das gelöst hat:

    http://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/22508-akkuverbraucher-mediaserver.html#post342272

    So, nu geh ich aber erstmal hababubu machen :D
     
  7. Himlo, 08.07.2012 #7
    Himlo

    Himlo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Danke mal wieder. Ich hab mir nun vorerst so geholfen, dass ich gestern meine frische Sicherung zurückgespielt und heute morgen die MP3s per FTP auf HOX gepackt habe. Das hat bisher funktioniert, irgendwie ist es aber auch ziemlich unbefriedigend, "Angst" davor zu haben, das Gerät per USB mit dem PC zu verbinden...
     
  8. Himlo, 03.08.2012 #8
    Himlo

    Himlo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Ich verzweifle langsam. Hab das Gerät jetzt schon zwei Mal eingeschickt (WLAN-Fehler) und gleichzeitig den Fehler moniert. Es ist nichts passiert. Das One X kam heute wieder bei mir an, ich habe das Radio geupdatet und danach CM10 von TripNRaver draufgespielt...nach wie vor ist alles langsam.

    Ich hab echt keinen Schimmer mehr, woran das liegen kann und hoffe auf eure Hilfe... :/
     
  9. Schaeferreiner, 03.08.2012 #9
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Beiträge:
    5,126
    Erhaltene Danke:
    1,486
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    Honor 8
    In den Playern auch mal nachsehen, ob eingestellt ist, dass fehlende Cover und Tags automatisch heruntergeladen werden sollen und wie häufig der Player die Bibliothek aktualisiert. Die Scans und Downloads verursachen neben Hintergrundaktivität und Verlangsamung auch eine Menge an Datentraffic. Selbst wenn man vermeintlich alle Cover hat, suchen manche Player nach aktuelleren Covern für Musikdateien.
     
  10. Himlo, 03.08.2012 #10
    Himlo

    Himlo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Im Moment ist ja alles "sauber". Der interne Speicher ist formatiert (auch schon mit den verschiedensten Methoden ausprobiert) und Musik ist gar keine drauf. Auch keine neuen Apps oder anderes Zeug. Habe lediglich das aktuelle Radio draufgespielt, CM10 von TripNRaver installiert und dazu die GApps – und trotzdem ist keine Besserung in Sicht. :(
     
  11. Schaeferreiner, 04.08.2012 #11
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Beiträge:
    5,126
    Erhaltene Danke:
    1,486
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    Honor 8
    Vielleicht liegt es ja auch am Rom, denn dort steht zumindest in einem der Threads, dass die Übertragung per USB deutlich langsamer werden kann - vielleicht wirkt sich das ja auf den gesamten Speicher aus. Mit ein paar Benchmarktests kannst du deine Werte überprüfen. Am besten wäre aber, ein Sense Rom aufzuspielen um zu testen, ob du da keine Probleme hast.
    Hier steht was darüber:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1796340
    "What's Broken

    everything that is mentioned in TeamNDVRu's thread:
    • WiFi direct doesnt work
    • In call volume adjustment works, but not fully well in Speaker mode (more info here)
    • MHL output is rotated incorrectly to portrait in horizontal mode (but workaround added since alpha 8 for hw decoded videos/youtube. Use bsplayer from playstore, almost all videos play with it in correct rotation in hwoverlay)
    • No FM radio app in ROM. But Spirit FM works from market (it's commercial!)
    • USB storage copies slower than normal"
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2012
    Himlo bedankt sich.
  12. TimeTurn, 04.08.2012 #12
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Hab gestern auch erst ein CM10 wieder runtergeworfen, u.a. weil es per USB nur lächerliche 1.5 MB/s gewuppt hat. ARHD 6.3.1 raufgeschoben und schwupps waren es 14-15 MB/s. Bin mit Sense einfach zufriedener, da warte ich lieber bis HTC JB mit Sense rausgebracht hat.
     
    Himlo bedankt sich.
  13. Himlo, 05.08.2012 #13
    Himlo

    Himlo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2010
    Okay, ich hab jetzt auch mal das ROM gewechselt und jetzt ist das Problem tatsächlich behoben. Zumindest hoffe ich, dass es auch so bleibt. Ich erinnere mich allerdings, dass ich das Problem früher auch schonmal mit dem Stock ROM hatte.

    Danke für die Hilfe!
     
  14. Schaeferreiner, 05.08.2012 #14
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Beiträge:
    5,126
    Erhaltene Danke:
    1,486
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    Honor 8
    Guter Kompromiss: Renovate 3.0.0 - fast Sense frei und AOSP-Look, aber superschnell und akkuschonend.
     
  15. Lel

    Lel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Phone:
    HTC One X
    Ich hatte auch mal das Problem, dass der Medienserver nonstop lief und mächtig Akku zog. Lösung bei mir war alle dataien bei den Mediafiles wegzulöschen die keine Mediafiles sind. Also die Thumbnails der Alben, nfo Dateien u.s.w. Dann ein Reboot und das Problem war weg... Hatte mal gelesen, dass der Mediaserver sich beim indexieren schon mal gerne an ner Fehlerhaften / korrupten Datei verschluckt, besonders bei Bildern...
     

Diese Seite empfehlen