1. ZuckerZocker, 09.01.2012 #1
    ZuckerZocker

    ZuckerZocker Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    obwohl ich im standart browser alles lösche (cookies, verlauf, Cache usw.) kann man beim nächsten aufrufen des browsers immer noch die kompletten zuletzt besuchten seiten aufrufen. dies geschieht einfach über die vor/zurück pfeile.

    kann man den browser nicht richtig beenden das er beim nächsten öffnen wieder bei der startseite anfängt ? oder wenigstens den verlauf sinnvoll löschen ? beim handy verlust hätte ich schon sorge weil ich onlinebanking und firmenportal zugang benutze
     
  2. Albero, 10.01.2012 #2
    Albero

    Albero Android-Experte

    Hallo,
    Wenn ich den Browser mit der Hardware-Zurück-Taste beende oder ihn mit Taskkiller ausschalte, dann startet er beim nächsten Aufruf mit der Home-website.

    Gesendet mit dem Evo 3D
     
  3. Yadeki, 10.01.2012 #3
    Yadeki

    Yadeki Fortgeschrittenes Mitglied

    Du könntest aber auch einfach dein Onlinebanking in einem neuen Tab ausführen und diesen dann extra schließen oder wenn du fertig bist und den Browser schließt öffnest du einen neuen Tab und beendest dein Onlinebanking-Tab.
    Außerdem wäre es mir neu das man durch betätigen der Zurücktaste wieder in den eingeloggten Bereich beim Banking kommen würde. Also das deine Daten dort ersichtlich sind. Und du wirst doch wahrscheinlich auch von deiner Bank nach ca. 15 Minuten automatisch ausgeloggt bei inaktivität.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. cat b15 verlauf löschen

    ,
  2. verlauf loeschen bei htc evo 3 d

    ,
  3. tabs schließen htc evo 3d

    ,
  4. android browser beenden und verlauf löschen,
  5. samsung internetverlauf beim verlassen,
  6. b15 verlauf löschen,
  7. htc evo 3d internetverlauf löschen