1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internet für o2 vollkommen abschalten!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Cheater, 13.06.2010.

  1. Cheater, 13.06.2010 #1
    Cheater

    Cheater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    20.01.2010
    (Jaja, ich weiß, dass es hier schonmal ein Thema dazu gabe, aber ich konnte es auf gedeih und verderb nicht finden...)

    Ich suche eine Anwendung, mit welcher ich zuverlässig das mobile Internet ausschalten kann. Das Problem liegt aber darin, dass ich o2 habe und mir deshalb APNDroid nicht hilft.(Erklärung: o2 ist es egal wie der Zugangspunkt heißt, daher müsste er irgendwie gelöscht werden oder so)
    Ich habe bis jetzt nur APN Backup & Restore gefunden, was mir mehr oder weniger reichen würde, aber leider dauert der Restore der APN's ziehmlich lange. Außerdem hätte ich gerne ein einfaches Widget zum an und ausschalten. Ein weiteres Problem ist, dass Quick Settings bei mir nicht funktioniert, da er immer so "No APN configured".

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. gokpog, 13.06.2010 #2
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    SMODA Widget nennt sich das was du suchst.
     
    PersonA und Cheater haben sich bedankt.
  3. Cheater, 13.06.2010 #3
    Cheater

    Cheater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Das funktioniert erstmal sehr gut. Ich werde es erstmal testen und dann weiter schauen. Natürlich würde ich mich weiterhin gerne über Vorschläge freuen.
     
  4. Finntroll82, 13.06.2010 #4
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Das stimmt nicht, apndroid funktioniert perfekt mit o2. Nutze es selbst.
     
  5. TheManiac, 13.06.2010 #5
    TheManiac

    TheManiac Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.05.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Bin bei O2 und bei mir geht sowohl apnDroid als auch die mitgelieferten Widgets zum an-und abschalten des WLan, mobilen Internet, GPS etc.
     
  6. Melkor, 13.06.2010 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    APNdroid geht bei o2 ohne Probleme
    Alternativ bei o2 das Internet komplett blockieren lassen ;)
     
  7. Cheater, 13.06.2010 #7
    Cheater

    Cheater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Mhh bei mir funktioniert APNDroid eben irgendwie nicht. Naja wie auch immer das SMODA Widget geht ohne Probleme.
     
  8. PersonA, 14.06.2010 #8
    PersonA

    PersonA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    Da mich doch einige Beiträge hier "geärgert" haben, möchte ich nun auch mal meinen Senf zugeben. Achtung: Textwand :o

    Ich bin Besitzer eines NexusOne und habe seit kurzem einen o2 Vertrag mit 100Min + Internet M Flat. Anfangs habe ich das N1 noch mit meinem Uralt Tmobile Vertrag benutzt und dort funktionierte APNDroid ohne Probleme. Da ich Timeriffic(Profil-Manager) nutze und es dort eine APNDroid Anbindung für Profile gibt (Nachts kein 2g/3g etc), wollte ich mit o2 auch APNDroid nutzen. Nun auch ich bemerke sehr schnell, dass im Gegensatz zu den drei netten Herren mit den sehr sehr hilfreichen Kommentaren ("Bei mir geht alles !!!11") APNDroid bei mir NICHT problemlos funktioniert. Dieses ist auch recht einfach zu erklären, denn APNDroid macht nichts anderes als "APNDroid" and den APN-Namen und APN-Typ anzuhängen, allerdings kann ich dort alles Mögliche eintragen, ich kann den Typ/Namen sogar löschen. Ändere ich dort in den APN Einstellungen irgendwas bricht die Verbindung kurz ab und taucht 1-3sekunden später wieder auf. Ich hatte auch mal gelesen, dass bestehende Datenverbindungen schuld seien, doch auch wenn ich das Handy 30mins ausmache und wieder anmache, baut mein n1 brav die 3g Verbindung wieder auf, trotz "fehlerhafter" APN Einstellungen.

    Da ich APNDroid echt gerne verwenden möchte, würde ich gerne der Sache auf den Grund gehen. Einen Bedienfehler meinerseits schließe ich einfach mal aus (es gibt einen Knopf, dass kriege ich als Inf. Student noch gerade so hin). Und das diejenigen, die behaupten es ginge, auch nicht nur das 3G/2G Symbol übersehen, dass schließe ich auch mal aus. Eigentlich glaube ich das auch die Einstellungen des APNs vollkommen egal sind, allerdings bin ich mir dort nicht so sicher. Hier sind meine Einstellungen:

    Name: o2
    APN: internet
    Proxy: nicht festgelegt
    Port: nicht festgelegt
    Benutzer: nicht festgelegt
    Passwort: nicht festgelegt
    Server: nicht festgelegt
    MMSC: http://10.81.0.7:8002
    MMS-Proxy: 82.113.100.5
    MMS-Port: 8080
    MCC: 262
    MNC: 07
    Auth.typ: PAP
    APN-Typ: default, supl, mms

    Das Einzige was ich mir noch vorstellen könnte, ist dass dieses ein neues "Feature" von o2 ist und nur bei "Neu"Verträgen (meiner is Nagelneu; 1,5Wochen) funktioniert. Eventuell hat es auch mit der SIM-Karte zu tun.
    Es wäre nett, wenn diejenigen bei denen es geht mal die Einstellungen überprüfen könnten und hier mal dokumentieren können wie "alt" ihr Vertag und die SIM ist; evtl ist es auch der Vertragstyp. Falls jemand mit APNDroid Probleme hat aber einen "sehr alten" (keine Ahnung was 'alt' in diesem Zusammenhang ist) Vertrag/SIM von o2, wäre dieses auch interessant.

    PS: Vielen Dank für den Tipp mit dem SMODA Widget, dieses funktioniert auch bei mir! APN Backup&Restore war auch meine einzige Lösung, die ich vorher gefunden hatte, ging mir aber genauso wie Cheater, 400+ APN sichern und wiederherstellen, war dann doch keine Möglichkeit.
     
  9. Lion13, 14.06.2010 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Nach mehreren Informationen hier im Forum verwendet o2 eine sog. "Override"-Funktion fü den APN-Namen, d.h. es ist quasi völlig egal, was du da einträgst... Angeblich (ich habe es noch nicht getestet) soll sogar "knackwurst" funktionieren! ;)

    Von daher sind eigentlich alle Tools, die ähnlich arbeiten wie "APNdroid" (also den APN-Namen umbenennen - z.B. auch "QuickSettings"), nicht hilfreich bei o2. Das SMODA-Widget hingegen benutzt API-Funkionen zum Abschalten des Mobilen Netzwerks.
     
  10. Melkor, 14.06.2010 #10
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    MAcht APNdroid eigentlich auch...
    Es kann natürlich immer sein, dass eine aktuellere Version auch solche Probleme bereitet, weil ein Teil des Programmes nicht funktioniert...

    Der beste Weg ist, einfach keinen APN zu haben (so hat es beim Galaxy ganz gut geklappt)
     
  11. Piti8576, 14.06.2010 #11
    Piti8576

    Piti8576 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,003
    Erhaltene Danke:
    133
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    LG Nexus 5X 32GB
    Mir wurde mal im o2 Laden gesagt das die APN Daten in der Simkarte gespeichert sind.
    Den auch meine Prepaidkarten gehen ins Netz ganz egal was ich bei APN eintrage.
    Von daher dürfte APNdroid mit o2 eigentlich nicht funktionieren.
     
  12. Finntroll82, 14.06.2010 #12
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Tja also ich komme nicht mehr ins Internet wenn ich APNdroid anschalte. Das G oder 3G Symbol verschwindet und nix geht mehr.
     
  13. PersonA, 14.06.2010 #13
    PersonA

    PersonA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    Wie alt ist denn dein Vertrag bzw. deine SIM?
    Kann eigentlich nur an der SIM liegen. Und wenn dem so wäre, könnte ich mich von der Idee APNDroid zu nutzen entgültig verabschieden.
     
  14. Lion13, 14.06.2010 #14
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Auch ich habe es jetzt noch mal ausprobiert und muß meine Aussage weiter oben revidieren! "QuickSettings" bietet eine ähnliche Funktion wie APNdroid und hängt ein [disabled] an den APN-Namen an. Das 3G-Netzwerk wird sofort beendet, und auch ein manuelles Aktivieren bei den Einstellungen funktioniert nicht, es kommt nur die Meldung "Verbindungsfehler"...

    Ich nutze den o2o-Tarif mit Internet-Pack M (1,5 Monate) - ist schon merkwürdig, daß sogar unter o2-Kunden solch unterschiedliches Verhalten auftritt. :rolleyes:
     
  15. Finntroll82, 14.06.2010 #15
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Die Sim ist knapp 6 Wochen alt.
     
  16. sharky, 14.06.2010 #16
    sharky

    sharky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 G900F
    O2 hatte im letzten (oder vorletzen) Jahr genau diese Funktion, dass man egal was man als APN einträgt die Datenverbindung aufbauen kann, aktiviert.
    Es ist also eigentlich völlig egal was als APN eingetragen wird.
    Wurde als "Vereinfachung für die Kunden" angepriesen.
    Der APN wird allerdings nicht auf der sim gespeichert soweit ich weiss. Dafür aber vielleicht mal das telefon-treff forum durchwühlen.

    Finntroll82: original o2 oder provider?
     
  17. PersonA, 14.06.2010 #17
    PersonA

    PersonA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    Oh man, nun wird es aber immer merkwürdiger, also wie gesagt ich kann da als Namen alles eintragen: (nur leer darf der Name nicht sein, der Typ aber schon). Dachte kurz es liegt evtl an einem Zeichen, wie "[" o.ä., aber auch damit geht es; auch mit nur einem Zeichen, wie ",". Kurz verschwindet die Verbindung und 1-4s später ist die Verbindung wieder da. Nun gut, vielleicht hat irgendwann jemand des Rätsels Lösung, ich bin nun leider nicht schlauer und werde mich wohl mit manuellem Abschalten via SMODA abfinden müssen. Dennoch Danke an alle.
     
  18. presseonkel, 14.06.2010 #18
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    habs mir eben extra mal installiert. Mit apndroid kann ich die Verbindung definitiv unterbinden/deaktivieren. o2-internetflat L - ca halbes Jahr alt
     
  19. murks, 14.06.2010 #19
    murks

    murks Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Dann will ich auch mal :)
    Meine o2-sim ist 2,5 monate alt, Tarif ist IP100:

    - APN ist eingetragen mit Name "a" -> 3G funktioniert, Datenvolumen wird richtig ins Internetpack M abgebucht

    - APN ist *nicht* eingetragen -> kein Internet möglich


    Fürs Ausschalten lösch ich also einfach die APN und gut is
     
  20. Finntroll82, 14.06.2010 #20
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Original o2 seit 2000, SIM wie gesagt knapp 6 Wochen alt.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Kann mit O2 prepaid Internet nicht ausschalten

    ,
  2. o2 datenverbindung sperren