1. schorschle, 08.03.2012 #1
    schorschle

    schorschle Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich war neulich in Italien, hatte meinen Internetzugang über Apndroid zunächst abgeschaltet, dann ein Vodafone-Auslands-Internet-Pakte (die Woche 5 Euro) gebucht und wieder eingeschaltet. Aber es gab keinen UMTS-Empfang. Kein Internet. Die ganze Woche nicht. Nirgends. Habe alle Einstellmöglichkeiten (Netzanbieterauswahl, Zugangspunkte) ausprobiert. Telefonanbieter war natürlich Vodafone IT. An der Grenze in Deutschland ging es dann wieder. 5 Euro in den Wind geschossen. Aber vor allem: Wie kann ich das in Zukunft verhindern?
     
  2. yoshi82, 08.03.2012 #2
    yoshi82

    yoshi82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Du musst Daten-Roaming aktivieren

    Einstellungen> Akku- und Datenmanager> Datenlieferung und bei Daten-Roaming das Häckchen setzen.
     
  3. schorschle, 08.03.2012 #3
    schorschle

    schorschle Threadstarter Neuer Benutzer

    Es ist frustrierend, dass man Stunden vor dem Ding sitzt, alles durchprobiert und aus unerfindlichen Gründen das Naheliegende nicht findet.
    Danke für die einfache Lösung!!! :w00t00: