1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internet plötzlich extreeem langsam.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Gio (S5660) Forum" wurde erstellt von chaoshoney, 09.01.2012.

  1. chaoshoney, 09.01.2012 #1
    chaoshoney

    chaoshoney Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.01.2012
    So, hier bin ich wieder mit einem neuen Problem... Seufz. Also ich habe seit ca. 2 Wochen nun den Vodafone Tarif CallYa OpenEnd Smartphone. Meine Interneterverbindung war für meine Verhältnisse immer komplett ausreichend. War doch relativ fix dort, wo ich sein wollte und Downloads waren auch schnell erledigt. Seit gestern Abend aber funktioniert fast gar nichts mehr. Ich wollte mir einen Wallpaper downloaden und mein wertes Smartphone hat sage und schreibe mehr als 10min dafür gebraucht... Dass ich mit dieser Verbindung erst gar nicht versuchen muss, YouTube Videos aufzurufen sollte wohl klar sein. Kann mir da irgendjemand vielleicht helfen? Und das Ganze bitte idiotensicher? :'D Keine große Fachsprache oder so, ich hab von sowas wirklich eh keine Ahnung. ;) Wäre euch sehr, sehr dankbar.

    Liebste Grüße :)
     
  2. Hatshipuh, 09.01.2012 #2
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Was für einen Tarif hast du genau?
    Auch wenn es eine Flatrate ist, wird meistens pro Monat nur ein bestimmtes Datenvolumen mit voller Geschwindigkeit zur Verfügung gestellt. Wird diese überschritten, wird dann auf GPRS Geschwindigkeit gebremst, was recht langsam ist.
     
  3. KadirT, 10.01.2012 #3
    KadirT

    KadirT Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Genau was steht denn oben in der Statusleiste für ein Buchstabe? G und E sind ziemlich langsam, bei 3G und H wirst du glücklich ;)
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. chaoshoney, 10.01.2012 #4
    chaoshoney

    chaoshoney Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Hatshipuh: Was genau möchtest du denn von mir wissen? :) Mein Tarif beinhaltet, dass ich für 99ct am Tag solange surfen kann wie ich will. Ich aktiviere diesen Tarif, indem ich nur einmal kurz online gehe und schon kann ich den ganzen Tag im Internet verbringen. Dass das Datenvolumen aufgebraucht ist, halte ich eher für unwahrscheinlich. :/ Ich war diesen Monat erst zwei oder dreimal online für kürzere Zeit. Der Datennetzmodus ist ansonsten immer bei mir deaktiviert, also bin ich auch nicht online.

    KadirT: Es wechselt oben von 3G zu H und wieder zurück. ;) Demnach müsste ich eigentlich glücklich sein, wie du sagst. ;D
     
  5. KatyB, 10.01.2012 #5
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Nur informatorisch: Selbst wenn man auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird, kann mich sich trotzdem in 3g-Netze einwählen (Sprich 3G/H in der Anzeige) und hat halt ne verminderte Geschwindigkeit auf 64kbit/s. Dient halt dazu, dass man dadurch trotzdem geringere Pingzeiten hat, als bei 2G-Netzen (GPRS/EDGE).

    Edit: Ich war mal so nett und hab mir deinen Tarif angeschaut. Das steht in der Fußnote:

    "Je Kalendertag kostet die erste Datenverbindung mit dem Handy über die APN wap.vodafone.de und web.vodafone.de übers dt. Vodafone-Netz 0,99 Euro, alle weiteren Datenverbindungen mit dem Handy werden nicht berechnet. Dafür steht Ihnen bis zu einem Datenvolumen von 200 MB/Mon. eine Bandbreite von 7,2 MBit/s , ab 200 MB max. 64 KBit/s zur Verfügung."

    Das bedeutet, selbst wenn du jeden Tag die 0,99 € bezahlst, wirst du in dem Monat in dem du an einem oder mehreren Tagen die 200 MB überschritten hast, für den Rest des Monats auf 64kbit/s gedrosselt.
    Wenn du also gestern die 200 MB vollgemacht hast und heute weitersurfst, wirst du gedrosselt bis Monatsende.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
    chaoshoney bedankt sich.
  6. 00interceptor00, 10.01.2012 #6
    00interceptor00

    00interceptor00 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Hi!

    Was auch sein kann,

    dass z. B. die BTS (die Antenne von deinem Anbieter, also Vodafone) an deinem Standort zur Zeit überlastet ist (ich hatte auch mal das Problem).

    Probiere einfach mal dein Standort zu wechseln, spr. dass sich dein Handy auf eine ander BTS einlogt und prüfe ob die Traffic-Geschwindigkeit sich verbessert, z. B. auf 3G oder HSDPA.
     
    chaoshoney bedankt sich.
  7. Hatshipuh, 10.01.2012 #7
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja die Tarifdetails wollte ich wissen, aber in dem Fall hat MorphX schon den Grund gefunden.
    Dann ist wahrscheinlich deine Geschwindigkeit für den Rest des Monats schon gedrosselt, auch wenn du im HSDPA Netz bist.
    Aber wenn du sagst, dass du nur kurz online warst diesen Monat, kann auch eine Netzstörung der Fall sein, obwohl ich das bei Vodafone für unwahrscheinlich halte. Oder du hast eine Menge geladen in der kurzen Zeit.
     
    chaoshoney bedankt sich.
  8. blackfire185, 12.01.2012 #8
    blackfire185

    blackfire185 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Mach mal mit der gratis app cnlab speedtest einen test (wenn du grad die fflat hast) ich schaff im hsdpa bereich 850kbit /s. wenn du nur 64 schaffst wurde es gedrosselt

    Gesendet von meinem GT-S5660 mit der Android-Hilfe.de-App
     
    chaoshoney bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mobiles Internet plötzlich langsam