1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetflat

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von Capu, 29.07.2011.

  1. Capu, 29.07.2011 #1
    Capu

    Capu Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Ich habe mir heute das HTC Desire S gekauft mit folgendem Vertrag:

    Flat zu Vodafone
    Flat zu eplus
    3000 SMS
    1500 MMS
    Internetflat (300MB Datenvolumen, danach Geschwindigkeitsdrosselung)

    Bisher war ich nur im WLAN. WLAN geht ja nicht vom Datenvolumen ab und kann unbegrenzt benutzt werden.

    Ich habe mir die Stats App geladen um einen Überblick zu behalten.

    Dort steht einmal "WLAN" 69,25MB und "2G/3G/4G Netzwerk" 988,15KB.

    Ist die "2G/3G/4G" Anzeige die, die das normale Internet betrifft? Also habe ich praktisch von meinen 300MB knapp 1MB verbraucht?

    Ich habe von vielen Leuten gehört, dass 300MB im Monat reichen würde wenn man nicht "den ganzen Tag am surfen ist".

    Da das Handy heute neu war habe ich sicherlich mehr gemacht als ich es gewöhnlich tun werde. Ich schätze, dass ich sonst ungefähr 1/3 der Zeit im Internet verbringen die ich heute verbracht habe. Allerdings habe ich im WLAN bereits 60MB verbraucht an einem Tag. Angenommen ich würde am Tag 20MB verbrauchen würden die 300MB ja nur für 15 Tage reichen. Verbraucht man außerhalb des WLANs weniger Datenvolumen?

    Ich weiß, dass es viel Text ist, ich würde mich aber über jede Antwort freuen.
     
  2. Ramo5, 29.07.2011 #2
    Ramo5

    Ramo5 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    26.10.2010
    "Ist die "2G/3G/4G" Anzeige die, die das normale Internet betrifft? Also habe ich praktisch von meinen 300MB knapp 1MB verbraucht?"

    Ja und ja. Kannst mal die app 3g watchdog versuchen. Die warnt dich wenn du 75% des volumens verbraucht hast. Wahlweise auch ueber die statusleiste.

    "Ich habe von vielen Leuten gehört, dass 300MB im Monat reichen würde wenn man nicht "den ganzen Tag am surfen ist"."

    Normalerweise reichen 300mb fuer den "normalbetrieb", sprich mal etwas surfen etc., vollkommen. Mir als vielsurfer zwar nicht aber an die 1gb die ich jetzt habe komme ich sehr sehr selten ran. Aber da die geschwindigkeitsdrosselung fuer mich eine qual ist und es keine option zwischen 300mb und 1gb gibt... naja.

    "Verbraucht man außerhalb des WLANs weniger Datenvolumen?"

    Nein. Eine 250mb grosse datei ist im wlan genauso gross wie im 3g netz. Wenn du nach dem surfverhalten fragst ist das wohl bei jedem unterschiedlich.

    "Ich weiß, dass es viel Text ist, ich würde mich aber über jede Antwort freuen."

    Ja ist es. :) Hoffe ich konnte helfen.
     
  3. JensNRW1987, 29.07.2011 #3
    JensNRW1987

    JensNRW1987 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Mahlzeit!
    Also ich hab ne 500Mb Flat und hab davon nie mehr als die Hälfte gebraucht weil ich ein paar Regeln beachte:
    Apps etc. idR nur zuhause im WLAN laden und updaten
    Nicht den ganzen Tag Internetradio hören oder Videos schauen

    Ich surfe so 30Min pro Tag außerhalb des WLAN Netzes, meine EMails rufen sich alle paar Minuten automatisch ab, ich poste in Foren oder sonst was, und brauche wirklich nicht viel Datenvolumen.

    Als Kontrollapp nutze ich auch 3G Watchdog, die ist super!

    Grüße, Jens!
     
  4. Capu, 29.07.2011 #4
    Capu

    Capu Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Ich danke euch beiden. Die Watchdog App werde ich mir gleich mal laden!! :)
    Verbrauchen Apps wie Facebook viel Datenvolumen? Die Widgets wie Wetter und E-Mail updaten sich ja auch von alleine. Ist das zu vernachlässigen oder gehts da auch um große Daten?
     
  5. JensNRW1987, 29.07.2011 #5
    JensNRW1987

    JensNRW1987 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Facebook nutze ich nicht, keine Ahnung! Wetter und Mail sins definitiv zu vernachlässigen...

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Ramo5, 29.07.2011 #6
    Ramo5

    Ramo5 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Facebook braucht net viel. Laeuft bei mir dauernd mit.
     
  7. bimbo385, 31.07.2011 #7
    bimbo385

    bimbo385 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Hab die 500MB Flat von Fonic und hab das DS seit Anfang April.

    Ich bin bis jetzt noch nie an die GPRS Drosselung gestoßen und hab mich bis jetzt auch nie darum gekümmert.

    Ich benutze das Mobile I-Net eigentlich regelmäßig und spare auch nicht wissentlich. Nur Apps laden und Updaten mach ich vorzugsweise im WLAN aber auch nicht immer.

    Viel youtube ist glaube ich das heftigste was so anstellt, benutze ich aber generell wenig.

    Mfg Bimbo385

    PS: Der Spieltrieb lässt nach dem ersten Monat von ganz alleine nach ;-)
     
  8. Pillepaul, 31.07.2011 #8
    Pillepaul

    Pillepaul Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.03.2011
    kann ich alles so unterschreiben ;>
     
  9. RobinOutside, 03.08.2011 #9
    RobinOutside

    RobinOutside Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Hallo,

    ich habe ein ähnliches Problem und suche Lösungen.

    Ich verreise demnächst in die USA und suche eine Prepaid-Internet-Lösung. Um den Verbrauch an Datenmengen festzustellen habe ich es auch mit verschiedenen Apps versucht. WatchDog auch.

    Kann mir Jemand dabei helfen, den Link einzustellen?
    Der voreingestellte Link ist https:sites.google.com/site/wagtail..... und gibt immer ein gleiches Ergebnis. Ich verstehe das ehrlich gesagt nicht wirklich und die Anleitung hilft mir auch nicht weiter.

    "Data Man" ist übrigens auch nicht schlecht.

    Viele Grüße
    Robin
     

Diese Seite empfehlen