1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetfreigabe - Apple MacBook

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von ziggi, 02.10.2010.

  1. ziggi, 02.10.2010 #1
    ziggi

    ziggi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2010
    hallo,
    möchte mir einen apple kaufen und hätte dann gerne wieder eine internetverbindung über mein legend hergestellt. htc sync ist ja wohl nur für windows rechner :-(
    habt ihr da erfahrungen bzw. gibt's tools oder soll (muss) ich auf froyo warten?

    danke
    z
     
  2. Lion13, 02.10.2010 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Schau dir mal PDANet an - für User außerhalb der USA/Kanada inzwischen kostenlos, für PC und Mac!
     
    ziggi bedankt sich.
  3. jannux, 02.10.2010 #3
    jannux

    jannux Android-Experte

    Beiträge:
    678
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    22.09.2009
    Phone:
    auf Suche
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z3 Compact
    Hallo ziggi,

    ich bin mir jetzt nicht sicher, aber Du wirfst da etwas durcheinander. HTC Sync ist für die Syncronisation der Kontakte und Kalender zuständig, da hast Du Recht, das funktioniert nur unter Windows. Unter MAC und/oder Linux gibt es da nicht viel ausser eine Sync über SynML und/oder google. Ich habe nach langem Ausprobieren alles nur online unter google und habe mir die Verknüpfungen Kontakte/Kalender/Emails auf den Desktop gelegt. Alles andere funktioniert nicht richtig.

    Für den Internetzugang über das Handy muss Dein Handy einfach Tethering unterstützen. Mit FroYo tuts das, dafür musst Du das Handy aber rooten. Das geht unter Windows genauso wie unter Linux und MacOS. Dafür steht alles in diesem Post ist auch gar nicht schwer, halte Dich einfach an die Beschreibung. Ob Eclair (2.1) Tethering unterstützt weiss ich ehrlich gesagt nicht, such doch einfach mal hier im Forum.

    Viel Spass

    Gruß Jannux
     
  4. Lion13, 02.10.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Das ist so nicht ganz korrekt; Tethering über USB geht mit Android 2.1 bei HTC-Geräten nur in Verbindung mit HTC-Sync! Erst mit dieser Software werden die benötigten Modem-Treiber eingebunden, und für Macs sind diese nicht separat erhältlich.

    Mit Froyo kommt WLAN-Tethering, das ohne Modem-Treiber funktioniert (das Phone wird quasi ein Hotspot). Das ist aber problemlos auch ohne Root-Rechte möglich!
     
  5. jannux, 02.10.2010 #5
    jannux

    jannux Android-Experte

    Beiträge:
    678
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    22.09.2009
    Phone:
    auf Suche
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z3 Compact
    Ok, wieder was gelernt :)

    Klar, aber um 2.2 zu kriegen brauchst Du erstmal root (bis etwas von HTC kommt).

    Gruß jannux
     
  6. Lion13, 02.10.2010 #6
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Da hast du nun wiederum recht - wobei es (hoffentlich!) nicht mehr allzu lange dauert, bis der Yoghurt verteilt wird... :p
     
  7. jannux, 02.10.2010 #7
    jannux

    jannux Android-Experte

    Beiträge:
    678
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    22.09.2009
    Phone:
    auf Suche
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z3 Compact
    Genau darauf hatte ich keine Lust mehr, habe vorgestern gerootet. Allerdings hauptsächlich weil ich oft WLAN und/oder UMTS Verbindung verliere und dann neu starten muss. Ist besser geworden, aber immer noch nicht ganz abgestellt.

    Aber das wird jetzt off Topic :)
     

Diese Seite empfehlen