1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetfreigabe über USB oder BT

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von dw-logic, 04.06.2011.

  1. dw-logic, 04.06.2011 #1
    dw-logic

    dw-logic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Hi, aus der WindowsMobile-Welt kenne ich Internetfreigabe per USB oder Bluetooth. Gibt es sowas auch beim Android 2.1.1?
     
  2. thunderstorm, 04.06.2011 #2
    thunderstorm

    thunderstorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Ja gibts. Nennst sich bei Android "Tethering".
    Wenn du danach suchst findest du alles was du brauchst denke ich.
    Grüße
     
  3. dw-logic, 04.06.2011 #3
    dw-logic

    dw-logic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Hallo Thunderstorm ... danke für die Antwort.
    Habe hier in den Themen gesucht:
    Android-Hilfe.de - Suchergebnisse
    500 Beiträge - 25 Seiten - beim besten willen - da finde ich nichts.
    Habe auch nach Internetfreigabe gesucht ... 3 Themen mit meinem Beitrag.
    Werde weiter suchen ...
     
  4. thunderstorm, 04.06.2011 #4
    thunderstorm

    thunderstorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.11.2010
    dw-logic bedankt sich.
  5. dw-logic, 04.06.2011 #5
    dw-logic

    dw-logic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Muss ... wenn ich Geld sparen will mich durch "root" lesen ...
    Also erstmal Root-Rechte bekommen, boahhh. Für mich ist Android wie die Kuh vor dem Pferd. Da war es bei der WindowsMobile-Welt leichter :)
    Hier ne Ini, da ne Sys -und ein Editor. Ich werde weiter kämpfen ...
    Danke trotzdem ... Gruß, DW aus Berlin

    PS: Hast Du /thunderstorm ja auch geschrieben: http://www.android-hilfe.de/anleitu...i-pro/52006-root-fuer-2-1-a-7.html#post989960
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2011
  6. LarsB, 06.06.2011 #6
    LarsB

    LarsB Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Ei was. SuperOneClick, einfacher geht es nun wirklich nicht. Außerdem, schau mal nach Barnacle Tether, das sollte auch auf dem normalen ROM gehen.
    BTW: Du meinst, PC greift über das Handy als "Modem" aufs Internet zu, nicht umgekehrt (PC gibt seine Inet-Verbindung ans Handy weiter)? Das nämlich hab ich bisher nur beim Desire HD gesehen, da schnappt sich das Handy die Inet-Verbindung vom PC. Extrem nette Sache, um das ungedrosselte Volumen zu schonen...
     
  7. dw-logic, 06.06.2011 #7
    dw-logic

    dw-logic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Hi Lars B, gerootet habe ich nun ... Superuser ist och druf ...
    und nun Wireless Tetger installiert - jetzt kommt hier die Meldung "Kein Netfilter" - Entschuldigungen Sie bitte, aber der installierte Kernel unterstützt notwendige Funktionen. WAS ? - fehlt da noch ein "nicht"?

    Beenden oder Ignorieren - bei Ignorieren kommt ein freundlicher Hinweis, das das Programm nicht ordentlich funktioniert. Und das stimmt leider auch.

    Ich werde mal Barnacle Tether testen - aber geht wars. auch nicht per BT oder USB-Kabel ...

    Gruß, DW
    PS: Genau wie Du es geschrieben hast - ich möchte meinen Rechner per Handy ins Internet bringen - nicht andersrum - war bei WM auch ein krampf ...
     
  8. LarsB, 07.06.2011 #8
    LarsB

    LarsB Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    So, zwecks WLAN-Tether:
    Barnacle hat bei mir funktionert. Der Kernel kann zwar kein Netfilter, aber das macht nichts. Blöd ist nur, dass nur ein Ad-Hoc-Netzwerk ohne WPA geht. Ohne Verschlüsselung hatte ich Connect, WEP soll wohl auch gehen, da hatte ich aber grad keinen Bock drauf... :)

    Aber es geht auch einfacher: Du kannst mit PDANet USB-Tethern, und das ist wirklich einfach: PDANet auf der Windows-Kiste installieren, USB-Debugging und "Installation aus unbekannter Quelle zulassen" aktivieren, anschließen, PDANet starten, warten, bis der Windows-Teil von PDANet den Client auf dem Handy installiert hat. Anschließend kannst du USB-Tethering aktivieren , und das OHNE Root und OHNE Custom ROM, sondern ganz normal mit dem Handy so, wie es aus dem Laden kommt.

    Sorry, dass ich den Tipp erst jetzt ausgegraben hab, aber ich war auch auf WLAN- und BT-Tethern fixiert, weil ich mit einem Archos Tablet ins INet wollte. Das geht mit jedem schimmeligen Nokia für 30 Euro, weil es den externen SIM-Modus beherrscht. Das kann die aktuellste Android-Version heute noch nicht... :thumbdn:
     
  9. dw-logic, 03.07.2011 #9
    dw-logic

    dw-logic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Hi, vielen Dank für die Antworten. Habe sämtliche Tipps getestet (ohne PDANet). Ohne Erfolg. Habe es aufgegeben und mir nun ein i9100 gekauft. Da geht es ja ab Version 2.3.3 - Danke an ALLE die mir helfen wollten.
     

Diese Seite empfehlen