1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Katarrh, 20.07.2010 #1
    Katarrh

    Katarrh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo werte Community,

    ich wende mich an euch, da ich nicht mehr weiterkomme. Ich versuche derzeit mein Internet für Vista (Notebook) und Windows 7 (Desktop) freizugeben. Da ich es bereits für mein Netbook (Windows XP) problemlos machen konnte (Via USB-Kabel verbinden und am Telefon die Internetfreigabe aktivieren), dachte ich, dass es unter Vista und Windows 7 ebenso einfach geht. HTC Sync wurde inkl. der erforderlichen Treiber installiert und wenn ich den obigen Ablauf befolge, erscheint die Verbindung als LAN-Verbindung, eine Freigabe des Internets erfolgt aber nicht. Das Netzwerk selbst wird auch als öffentliches Netzwerk dargestellt. Ich weiß nicht, wie ich nun das Internet unter den oben genannten Betriebssystemen freigeben kann. Kann mir jeman helfen und erläutern, wie das ebenso unkompliziert möglich ist, wie unter Windows XP?

    Vielen Dank für die Antworten bereits im Vorfeld.