1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetprobleme im Heimnetzwerk mit G1

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von markus257, 06.04.2010.

  1. markus257, 06.04.2010 #1
    markus257

    markus257 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Hallo,

    Ich habe mir vor einigen Tagen ein G1 zugelegt (T-mobile Wertkarte),
    aber selbst in meinem eigenen Heimnetzwerk komme ich damit nicht ins Internet.

    Ich habe echt keine Idee, warum das nicht funktioniert, und wäre über Hilfe sehr dankbar.

    mfg
    markus
     
  2. winne, 06.04.2010 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Was hast du denn bisher wie probiert ? :confused:
     
  3. markus257, 06.04.2010 #3
    markus257

    markus257 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Naja, habe mich ganz normal in den wlan-einstellungen mit meinem netzwerk verbunden, gehe dann auf den browser, und bekomme die meldung: webseite nicht verfügbar
     
  4. winne, 06.04.2010 #4
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Mal ins log des Routers geschaut, ob die Verbindung wirklich hergestellt wurde ?
    Welcher Router ?
     
  5. markus257, 06.04.2010 #5
    markus257

    markus257 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Ist ein Linksys Router.
    Das Handy lässt sich anpinken, verbindung steht also
     
  6. Steppo, 06.04.2010 #6
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    MAC-Filterung? WPA und WPA2 muss aktiviert sein, ich glaube nur mit WAP2-Verschlüsselung läufts nicht. Die SSID muss auch sichtbar sein.
     
  7. winne, 06.04.2010 #7
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2010
  8. markus257, 06.04.2010 #8
    markus257

    markus257 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    sollte passen,
    sicherheitstyp:
    WPA-PSK
    ssid sichtbar
     
  9. iLoveMyAndroid, 06.04.2010 #9
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    WPA und WPA2 muss aktiviert sein stimmt bei mir so nicht und meine SSID ist auch ausgeblendet und funktioniert. BTW FB
     
  10. Steppo, 07.04.2010 #10
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Das ist cool! Mit WPA und WPA2 hab ich gesagt, bin ich mir nicht sicher. Die SSID muss bei meiner FritzBox sichtbar sein, sonst kann ich verbinden, aber komme dann nicht ins Internet. Liegt wohl am Router, und eventuell an den Einstellungen mit der MAC-Filterung, Verschlüsselung etc...
     
  11. iLoveMyAndroid, 07.04.2010 #11
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Aso ich dachte du meinst WPA + WPA2 muss als Verschlüsselung eingestellt sein, dann falsch verstanden.

    Hm mit meiner Fritzbox funktioniert es.

    WPA2 + Mac-Filter + SSID ausgeblendet.

    Wer weiß. SSID ausgeblendet ist eh nur aus historischen Gründen :p
     
  12. Steppo, 08.04.2010 #12
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Jop, soweit wird das bei mir wohl auch funktionieren, außer mit der SSID. Die muss ich sichtbar lassen... aber lassen wirs dabei, ist meines erachtens nicht wirklich von allergrößter Notfalls und außerdem schon OT :)
     
  13. djbommel, 08.04.2010 #13
    djbommel

    djbommel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    23.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Moin Moin,

    mit dem im Markt erhältlichen HiddenSSID Enabler, kann man die SSID wieder unsichtbar machen. Läuft bei mir damit ohne Probleme.

    App installieren, beim Erststart die SSID eintragen fertig.:)

    Bommel
     
  14. Steppo, 08.04.2010 #14
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Das ist cool, danke für den Tipp Bommel ;)
     

Diese Seite empfehlen