1. Jackyl, 16.03.2011 #1
    Jackyl

    Jackyl Threadstarter Neuer Benutzer

    Moin,

    hab seit kurzem auch da P500. Nun hab ich gelegentlich das Problem, dass ich obwohl dies aktiviert ist, nicht online gehen kann. Weder Apps noch Standrarbrowser funktionieren. Wenn man nun den Onlinemodus deaktiviert und wieder aktiviert geht es wieder. Aber das kann es ja nicht sein. Kennt ihr das?
     
  2. Jynx, 17.03.2011 #2
    Jynx

    Jynx Junior Mitglied

    Jap genauso ist es bei mir auch hin und wieder.
    Habe auch keine Ursache finden können, habe alle möglichen Einstellungen nochmal aktualisiert, hilft aber nichts.

    Nach Update der V10e tritt das meiner Meinung nach seltener auf. Allerdings passiert es mir jetzt manchmal, das ich das Internet einschalte und 20 Sekunden warten muss, bis das Symbol oben in der Benachrichtigungsleiste erscheint. Dafür funktionierts dann gleich.

    Vielleicht ein Netzbetreiberproblem?
    Ich habe eine Bildmobil-SIM drin, die allerdings übers Vodafone Netz läuft.

    LG
     
  3. Jackyl, 17.03.2011 #3
    Jackyl

    Jackyl Threadstarter Neuer Benutzer

    Hmm, schade, aber danek für die Antwort. Hatte gehofft, dass dies nur ein technischer Fehler dieses Gerätes ist bzw es einen Fix gibt. Denke nicht, dass es vom Anbieter abhängt, ich habe Eplus. :(

    Hat sonst noch wer die Erfahrung gemacht bzw. ne Lösung?
     
  4. Jynx, 18.03.2011 #4
    Jynx

    Jynx Junior Mitglied

    Update meinerseits:

    Im Moment komme ich nur sehr schwer ins WWW.
    Es braucht teilweise 5 Versuche bis das Verbindungssymbol oben in der Benachrichtigungsleiste erscheint.
    War mit V10a nur hin und wieder so, jetzt ist es fast Standard.

    Hat irgendjemand einen Rat?

    LG
     
  5. Abbuzze_0, 18.03.2011 #5
    Abbuzze_0

    Abbuzze_0 Erfahrener Benutzer

    Das hängt mit der Energiesparfunktion zusammen. Schaltet sich das Display ab wird auch WIFI unterbrochen. Manche Programme scheinen dann das aufwecken nicht zu beherrschen, (Eurosport App stürzt sogar ab)

    Zwei Möglichkeiten:
    1. Über: Einstellungen > Wireless > Wi-Fi Einstellungen > dann Taste ganz links unten Kontextmenue aufrufen > Erweitert > WiFi Standby Richtline aufrufen

    (Wann WiFi abgeschaltet werden soll):
    a)Wenn Bildschrim sich abschaltet
    b)Niemals wenn im Netzbetrieb
    c)Niemals

    Standard ist a.
    c. behebt das Problem verbraucht aber Akku. Abgesehen davon tierisch umständlich. Daher APP: "Wlan Sperre" im Market suchen.


    Oder viel einfacher und besser (zumindest mache ich das so)

    MiniInfo aufrufen und einfach warten (Wenn WiFi eingeschaltet ist), damit klappt das verbinden schnell und zuverlässig, das Tool blendet sogar ein was es gerade macht. (IP-Adresse beziehen- etc)

    Schönerweise kann es so konfiguriert werden, dass ein Tippen auf den Bildschirm es beendet.

    Also WiFi tot MiniInfo aufrufen, kurz warten, nochmal drauftippen und das Internet läuft wieder (vor dem 2. Tippen) ;)

    Ich hab das Teil dazu noch auf dem SwipePad, ist somit aus allen Anwendungen heraus aufrufbar.

    Hoffe das hilft.

    Gruß

    Abbbuzze
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2011
  6. Jynx, 21.03.2011 #6
    Jynx

    Jynx Junior Mitglied

    Also welche Wifi-Einstellung ich nutze ist für die Internetverbindung unrelevant.
    Bei Wifi "Niemals" brauch es mindestens 10 Sekunden bis die Verbindung steht und bei Wifi "wenn sich Bildschirm abschaltet" braucht es genauso lange.
    Häufig funktioniert es gar nicht beim ersten Mal....

    Wieso sollte Wifi eigentlich mit Mobilfunk zusammen hängen?

    LG