1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetverbindung "hängt" sich auf

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Bexman, 23.02.2011.

  1. Bexman, 23.02.2011 #1
    Bexman

    Bexman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2009
    Hi,

    ich nutze inzwischen seit über 2 Jahren Android, zunächst mit dem G1, inzwischen mit dem Desire Z.

    Bei beiden Geräten kommt/kam es jedoch teilweise vor, dass sich die Datenverbindung "aufgehängt" hat. Da ich das gleiche Problem sowohl mit dem G1 (mit diversen ROMs), als auch mit dem Desire Z (Stock ROM) habe, gehe ich davon aus, dass dies nicht gerätespezifisch ist.

    Das Problem zeigt sich wie folgt: Bei der Nutzung des Internets bleibt die Datenverbindung gelegentlich stehen und es werden keine Daten mehr übertragen. In der Verbindungsanzeige in der Statusleiste leuchtet das Symbol für ausgehende Datenverbindungen (kleiner Pfeil nach oben) dauerhaft.

    Teilweise werden minutenlang keine Daten mehr übertragen, obwohl volle Netzstärke (sowohl im HSPA als auch im 3G Modus) angezeigt wird. Abhilfe schafft in der Regel das kurze Wechseln in den Flugmodus (also ein manuelles Trennen der Funkverbindung) und das anschließende Reaktivieren der Verbindungen.

    Als Netz nutze ich Vodafone. Da die Netzversorgung allerdings offensichtlich nicht das Problem ist und die Übertragung sich durch das Ein- und Ausschalten der Verbindungen wieder herstellen lässt, gehe ich von einem Problem seitens der Telefone aus.

    Hat jemand ähnliche Probleme? Gibt es Abhilfe?

    Beste Grüße,
    Bexman
     
  2. drakohla, 23.02.2011 #2
    drakohla

    drakohla Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    OnePlus X
    Habe das gleiche Problem auch, allerdings mit e-plus und dem HTC Desire.

    Habe es immer auf den recht schlechten UMTS Empfang bei uns im Kaff geschoben.
     
  3. corwin42, 24.02.2011 #3
    corwin42

    corwin42 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Das Problem hatte ich selbst schon mit Windows Mobile.

    Ich habe das Gefühl, dass das teilweise an veralteter Hardware der Provider liegt, da ich dieses Problem in einigen Gebieten ständig habe, in anderen überhaupt nicht. Bevorzugt tritt es in Gegenden mit relativ schlechtem Empfang auf. Hab es bei einer Netzclub Karte (O2 Netz) aber auch schonmal bei gutem UMTS-Empfang gehabt.
     
  4. Bexman, 24.02.2011 #4
    Bexman

    Bexman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2009
    Interessant. Habe das Problem auch nur gelegentlich, aber so alle 1-3 Tage tritt es mal wieder auf. Dabei auch häufig in Situationen, in denen ich mindestens zwei Balken Netzanzeige, häufig gar vollen Empfang habe (wie geschrieben, sowohl im 3G, als auch im HSPA Modus).

    Nervt schon etwas...

    Tipps sind weiterhin gern gesehen.

    Gruß,
    Bexman
     
  5. PatSend, 24.02.2011 #5
    PatSend

    PatSend Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Das gleiche Problem hatte ich mit meinem HTC Touch Diamond (WinMob 6.1) und jetzt auch mit meinem Motorola Milestone.

    Bei mir tritt es immer dann auf, wenn zwischen UMTS und GPRS gewechselt wird (was vor allem auf Bahnfahrten der Fall ist) und der Empfang dabei nur 2 Balken oder noch weniger aufweist.

    Insofern ist es wohl kein Android-spezifisches Problem...
     
  6. Bexman, 24.02.2011 #6
    Bexman

    Bexman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2009
    Gut zu wissen, dass es jedenfalls nicht an meinem Telefon liegt. Ich stecke jetzt nicht sonderlich tief in der Materie, aber ließe sich dieses Problem nicht in der Firmware / im Radio umgehen?

    Mann könnte dies doch so lösen, dass die Datenverbindung (nicht zwangsläufig die Netzverbindung) automatisch für eine Mikrosekunde unterbrochen wird, wenn das Telefon seit XX Sekunden erfolglos versucht mit dem Funkmast zu kommunizieren.

    Alternativ wäre auch ein kleines App nützlich, was nichts anderes macht, als die Datenverbindung neuzustarten. Damit müsste man zumindest nicht jedes mal in den Flugmodus gehen und wieder zurück.

    Gruß,
    Bexman
     
  7. Casamonte, 25.02.2011 #7
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Ich habe dieses Problem auf eine zu lange "Uptime" des Gerätes selbst geschoben. Ein Herunterfahren meines Desire und erneutes Booten löst in der Regel das Problem.
     
  8. Bexman, 25.02.2011 #8
    Bexman

    Bexman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2009
    Hmmm. Ich zweifle ehrlich gesagt daran, dass es an der Uptime liegt. Wie zuvor beschrieben, löst ein Aus- und Wiedereinschalten der Datenverbindungen regelmäßig auch das Problem. Insofern gehe ich davon aus, dass dies der Grund ist, weshalb ein Reboot Dein Problem löste. Bei welchem Netzbetreiber bist Du denn?
     

Diese Seite empfehlen