1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetverbindung über Wlan herstellen möglich?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von tomminokka, 09.08.2009.

  1. tomminokka, 09.08.2009 #1
    tomminokka

    tomminokka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Hallo zusammen,
    ich würd gern wissen, ob es möglich ist über das Galaxy eine Internetverbindung aufzubauen. Ich habe hier keinen Router, d.h. ich muss auch am PC immer eine Verbindung "manuell" (Benutzername+Passwort) herstellen.
    Eine Verbindung mit dem AccessPoint vom DSL-Modem hab ich bereits.
    Gibt es dafür ein App? Oder kann ich das irgendwo sonst in den Einstellungen einstellen?

    Danke schonmal für die Hilfe :)
     
  2. Thyrion, 09.08.2009 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  3. Thor819, 09.08.2009 #3
    Thor819

    Thor819 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.06.2009
    Er möchte ja nicht sich mit dem Handy über Umts/gprs anmelden
    sondern über Wlan +Moden(ohne Router). Also die Zugangs Daten des Providers ins Handy schreiben
     
  4. Thyrion, 09.08.2009 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Äh... Access Point an einem DSL Modem aber kein Router? Was ist das denn für ein Gerät?

    EDIT: Ich habe den Post nun 3mal gelesen und scheinbar immer noch nicht verstanden, was er vorhat.
     
  5. Thor819, 09.08.2009 #5
    Thor819

    Thor819 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.06.2009

    Leute die sich übers Computer einwählen und nicht über Router
    (Stammt noch aus Tiefsten Mittelalter )

    und ein bisschen Spaß für die gestressten von hier

    YouTube - Help im Mittelalter
     
  6. Thyrion, 09.08.2009 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich glaub' mir dünkt, was gemeint ist... Allerdings kenne ich keine Möglichkeit PPPoE auf dem Galaxy einzurichten (vielleicht geht's, aber wie gesagt, ich weiß nicht wie).

    Dann sollte Dir aber klar sein, dass entweder der PC oder das Galaxy im Inet unterwegs ist. Alternativ könntest Du doch auch den PC als Router konfigurieren (ist vom Paketfluß zwar suboptimal (Handy<->AP<->PC<->AP<->Modem<->Inet), müsste aber gehen).
     
  7. Thor819, 09.08.2009 #7
    Thor819

    Thor819 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.06.2009
  8. tomminokka, 09.08.2009 #8
    tomminokka

    tomminokka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Vielen Dank für die Hilfe! Werde ich mir dann mal anschauen!
     
  9. goli, 09.08.2009 #9
    goli

    goli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Du bist meiner Meinung nach aber deutlich besser bedient (leichter, weniger Risiko, mehr Möglichkeiten) wenn du dir für 20 bis 40 Euro nen Router zulegst.
     
  10. hurzpfurz, 09.08.2009 #10
    hurzpfurz

    hurzpfurz Android-Experte

    Beiträge:
    729
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    27.07.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Über WLAN ist es doch nur via dieser Variante möglich: xDSL Modem, welches sich ins Internet einwählt (DHCP) bzw. mit dem sich der PC ins Internet einwählt (PPPoe), daran ein WLAN Router angeschlossen, welcher die Internetverbindung via WLAN zur Verfügung stellt und an das sich dann das Galaxy via WLAN-Funktion einklinkt.
    Ich habe einen winzigen (ca. 18 mal 13 cm groß - es war mir wichtig, dass er schön klein ist) "Sitecom" 54g WLAN Router und damit funtzt WLAN bzw. Internet wunderbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2009
  11. tomminokka, 09.08.2009 #11
    tomminokka

    tomminokka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Muss ich beim Kauf auf etwas achten? Oder geht es dann mit jedem X-Beliebigen Router?
     
  12. goli, 09.08.2009 #12
    goli

    goli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Ich persönlich steh auf Linksys und hasse D-Link. G-Standard ist Standard, N-Standard halte ich für übertrieben. Beim surfen an ner DSL-Leitung merkst du keinen Unterschied und Daten von PC zu PC verschieben hast du erstens nicht vor und zweitens ist auch hier bei Datemmengen bis 100mb (20 contra 5 Sekunden, so in etwa) keine relevante Differenz zu erkennen. Wenn der Preis von g auf n um 10 Euro differiert ist s deine Sache, aber lass dir auf keinen Fall einreden dass du da nen Mehrwert vom n-Standard hast.
     
  13. CJ78, 09.08.2009 #13
    CJ78

    CJ78 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Für "Noobs" würde ich eher zu einer FritzBox raten
     
  14. Thyrion, 09.08.2009 #14
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    802.11n ist (noch) kein Standard. Es gibt viele (auch verschiedene) Varianten und Implementierungen, die dann nicht unbedingt miteinander klar kommen müssen. Sollte man vor dem Kauf eines n-Draft-Gerätes wissen.

    IEEE 802.11n ? Wikipedia
     
  15. hurzpfurz, 09.08.2009 #15
    hurzpfurz

    hurzpfurz Android-Experte

    Beiträge:
    729
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    27.07.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Ein "n" Gerät würde ich nicht kaufen, da der Standard noch nicht fertig ist bzw. die Geräte damit noch nicht auf dem Markt sind und man somit ein "Alpha/Beta-Produkt" kauft.

    Fritzbox ist teuer. Sitecom kann ich persönlich empfehlen.
    Andere Hersteller hatte ich noch nicht -jedenfalls was WLAN Router betrifft.
     

Diese Seite empfehlen