1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ipad gegen toshiba

Dieses Thema im Forum "Toshiba AT100 (Thrive) Forum" wurde erstellt von bodobosch, 02.01.2012.

  1. bodobosch, 02.01.2012 #1
    bodobosch

    bodobosch Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.12.2010
    hi, ich habe das ipad 2 zu weihnachten bekommen. als android fan hab ich einwenig sparsam geguckt.. nun war es aber da, ich also ausgepackt und losprobiert..nach ca. 3 std hab ich das teil wieder eingepackt und werde es nun dem freien markt übergeben. nun aber meine frage, ich war grad bei saturn um mir ein paar aktuelle tablets anzusehen. als ich das toshiba in die hand nahm wollte ich es nicht mehr her geben, es fühlt sich einfach gut an! und auf jeden fall besser als das kalte apfel teil.. da ich in diesem segment aber so keine ahnung habe und nicht rein nach dem anfühlen kaufen wollte, wollte ich fragen ob ihr euch das toshiba wieder kaufen würdet? seid ihr zufrieden mit dem tablet oder denkt ihr, ach hätt ich mal lieber zu einem anderen gegriffen??
    gruß, bodo
     
  2. Robertus, 02.01.2012 #2
    Robertus

    Robertus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Hallo Bodo,

    ich würde es wieder nehmen, da mir gerade die Außenverarbeitung des Gerätes gefällt und das P./L.- Verhältnis im Gegensatz zu anderen Tablets passt.

    Meine Meinungen zu dem Gerät kannst Du hier nachlesen: http://www.android-hilfe.de/toshiba-at100-thrive-forum/183578-eindruecke-vom-toshiba-at100.html

    Wie dort erwähnt, kommt mit dem passendem Live- Hintergrund auch die Bildqualität besser zur Geltung.

    Interessiert hätte mich auch der Motorola Xoom. Ist aber eben zw. 32GB teurer und wie man hier sieht, die Oberfläche sehr empfindlich:

    Neue Bilder zu Motorolas Xoom Tablet mit Honeycomb

    Bei Amazon ist der AT100 jedenfalls noch für 339.- zu haben.

    Viel Spaß bei Deiner Entscheidung.


    LG

    Robert
     
  3. presseonkel, 02.01.2012 #3
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,353
    Erhaltene Danke:
    31,523
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    wenn Ihr beim Toshiba bleibt, kann es der Thread auch.
    Ansonsten (bei Vergleichen mit anderen Geräten) schiebe ich ihn die die Kaufberatung..:)
     
  4. Robertus, 02.01.2012 #4
    Robertus

    Robertus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.03.2010
    PS.@Bodo: Das Äußere bzw. die robuste und gummierte Oberfläche des AT100 war für mich ebenfalls eine Kaufentscheidung, da Du das "Anfühlen" erwähnt hast. ;-)
     
  5. bodobosch, 02.01.2012 #5
    bodobosch

    bodobosch Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.12.2010
    danke robert,
    ich werde das at100 kaufen, es hat doch viele vorteile.
    freue mich schon wie ein kind drauf... grins..
    muss aber vorher noch mein ipad an den mann bringen..
    melde mich sobald ich es vor mir liegen habe..
    gruß, bodo
     
  6. Robertus, 02.01.2012 #6
    Robertus

    Robertus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.03.2010
    ...ging mir auch so und war froh, wie ich ihn anschalten konnte.

    Ich denke mal, dass er auch dir gefallen wird.

    Bis bald und hoffe, dass Du den AT100 bald in den Händen hältst.


    LG

    Robert
     
  7. at100, 10.01.2012 #7
    at100

    at100 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Also ich besitze das AT100 jetzt ebenfalls seit gut 3 Wochen. Bis jetzt bin ich mit dem Gerät vollauf zufrieden.
    Das einzige was mich bis jetzt wirklich stört ist der Ein-/Ausschalter. Der ist so winzig klein das ich jedes Mal gefühlte 100 Mal drücken muß bis ich ihn tatsächlich treffe. Und was ich ein bißchen schade finde ist der geringe Support von Toshiba in Deutschland. Orginal Zubehör bekommt man nur wenn man es sich bei einem Standorthändler extra bestellen lässt. Und dann leider auch nicht alles ("Wird in Deutschland nicht angeboten"). Supportanfragen zur Software werden nicht beantwortet. Schade.
    Aber das macht das Gerät auf keinen Fall schlechter. Von der Bedienung her ist das Gerät Klasse. Und vor allem was Schnittstellen anbelangt unschlagbar.
     

Diese Seite empfehlen