1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

iPod via USB lesbar ?

Dieses Thema im Forum "Asus Transformer Pad Infinity TF700 Forum" wurde erstellt von Klocke_, 31.07.2012.

  1. Klocke_, 31.07.2012 #1
    Klocke_

    Klocke_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.07.2012
    Hab noch nen alten iPod Classic (TouchWheel). Schließt man(n) den ans TF700 an, meldet sich dieser als Wechselplatte, ist dann aber nicht auslesbar, da vercryptete Struktur und Zeichen benutzt werden.

    Nun such ich ne App, dass ähnlich wie iTunes zumindest der iPod abgespielt werden kann. WinAmp wollte auch nicht so richtig.

    Auslesen quasi wie iDump u.ä. (aus Windows-bereich bekannt) wäre natürlich top.
     
  2. Silver100HP, 31.07.2012 #2
    Silver100HP

    Silver100HP Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    15.02.2012
    Ich weiß, es ist nicht das was du haben willst. Aber wie wäre es, das ganze anders rum anzugehen.
    Schau mal hier: Rockbox - Free Music Player Firmware
    Habe auf meinem uralten iPod Video auch Rockbox drauf und so lässt sich das teil als einfacher Massenspeicher nutzen. Riesen Vorteil: kein iTunes Zwang. Einziger Nachteil: Geräte, wie z.B. Autoradios, mit iPod Steuerung können mit dem Teil dann nichts mehr anfangen.
     
  3. MadMurdoc, 31.07.2012 #3
    MadMurdoc

    MadMurdoc Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,289
    Erhaltene Danke:
    5,662
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Wearable:
    Samsung Gear S2
    Das wird ohne weiteres nicht Möglich sein, da iPod iTunes voraussetzt.
     
  4. Klocke_, 31.07.2012 #4
    Klocke_

    Klocke_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.07.2012
    Unter windows reicht ja auch winamp,dacht android hätt da auch was parat....
     
  5. SchlesiM, 31.07.2012 #5
    SchlesiM

    SchlesiM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    340
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2011
    Stimmt so nicht ganz: ich bestücke meinen alten iPod anstatt über iTunes mit Media Monkey. Also wäre es grundsätzlich durchaus vorstellbar, eine Dritthersteller-Lösung einzusetzen. Kenne für Android aber auch keine.
     

Diese Seite empfehlen