1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

irrtümlich mobilen Hotspot eingerichtet, wie kann dieser gelöscht werden?

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von Spica-Maus, 22.12.2011.

  1. Spica-Maus, 22.12.2011 #1
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Hallo liebe Community,

    ich habe aus Versehen in meinem Tab einen mobilen Hotspot eingerichtet, finde aber in den Optionen keine Möglichkeit, diesen wieder zu löschen. Ich will den nicht deaktivieren, sondern löschen, wie funktioniert das? Zur Info, mein Tab ist nicht gerootet, ich habe auch nichts installiert oder irgend was verändert. Danke für Hilfe, LG, Spica-Maus
     
  2. femto, 22.12.2011 #2
    femto

    femto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab Note Pro 12.2
    Lange draufdrücken?
     
  3. Spica-Maus, 22.12.2011 #3
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Nein, hab ich schon versucht, funktioniert nicht. Das ist vielleicht ein Mist. Wenn ich in den Punkt reingehe, habe ich schon bei jedem Schritt versucht, das Menü aufzurufen. Geht aber nicht. Wenn ich z. B. die eingegebenen Daten alle löschen will, ist der Button zum speichern nicht wählbar, der ist inaktiv.

    Ich überlege schon, ob ich das Tab auf die Werkseinstellungen zurücksetze, es sei denn, jemand hat noch eine Idee...
     
  4. henge, 22.12.2011 #4
    henge

    henge Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Wenn du den Hotspot nicht aktiviert hast (Haken raus) ist es doch eigentlich völlig egal, was du da in der Konfiguration drin stehen hast, oder? Ist da ein Rücksetzen nicht ein bisschen überzogen?
    Wahrscheinlich kriegst du die Konfiguration wirklich nicht mehr "jungfräulich" wenn du einmal damit rumgespielt hast, aber was hätte das auch für einen Sinn?
     
  5. Spica-Maus, 22.12.2011 #5
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Ich hab mich vertan, wollte eigentlich mein Tab fürs MiFi konfigurieren. Aber anstatt auf angezeigte WLAN-Netzwerke zu gehen (da wurde mein MiFi angezeigt), hab ich den blöden Hotspot ausgewählt.

    In der Hoffnung, den löschen zu können, hab ich das Passwort geändert, es stimmt nicht mehr. Nun krieg ich aber über das MiFi, auch wenn ich das Passwort jetzt richtig bei den angezeigten WLAN-Netzwerken eingebe, keine Verbindung. Ich nehme an, daß dass mit dem Hotspot zusammenhänge, wobei ich das nicht kapiere, denn der ist ja inaktiv, der dürfte eigentlich gar nicht dazwischenfunken....
     
  6. henge, 22.12.2011 #6
    henge

    henge Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2011
  7. Spica-Maus, 22.12.2011 #7
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Ja, hab ich. Und bei meinem Notebook klappt es einwandfrei. Ich möchte nicht rooten, daher die Überlegung, auf den Werkszustand zurück zu gehen.

    Wenn ich das richtig verstehe, bekomme ich das Tab dann so, wie es bei mir "angekommen" ist, jungfräulich sozusagen.

    Ich müßte dann nur meinen google-Account neu einrichten, bzw. hinzufügen, er besteht ja bereits und mein Mail Konto (IMAP), das ist aber auch kein Ding.

    Oder versteh ich Dich so, daß Werkszustand nichts nützt und der Hotspot bestehen bleibt? Kann ich mir nicht vorstellen, weil beim Zurücksetzen auf den Werkszustand werden ja alle Einstellungen gelöscht.
     
  8. henge, 22.12.2011 #8
    henge

    henge Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Nein, wenn du zurücksetzt, ist's wieder jungfräulich. Ich denke nur nicht, dass dadurch dein Problem gelöst wird. Lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren!

    Ach ja:
    Bevor du das tust: Hast du mal testweise probiert, die Verbindung unverschlüsselt aufzubauen? Und auch mal ein anderes Passwort für die Verschlüsselung probiert? Android hat da auch manchmal komische Probleme...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2011
  9. Spica-Maus, 22.12.2011 #9
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Hm, wie kommst Du darauf daß das Problem dann nicht gelöst wäre? Wenn der Hotspot dann nicht mehr existent ist, wär ich ja zufrieden. Ich würde das MiFi dann über die angezeigten WLAN-Verbindungen aufrufen (einen speziellen Namen hab ich schon vergeben) und nur so die Verbindung konfigurieren)

    Ach, ich bin heute auch nicht so gut drauf (heute abend) bis jetzt war alles so gut, und jetzt hab ich mir durch meine Blödheit ein solches Eigentor geschossen...
     
  10. henge, 22.12.2011 #10
    henge

    henge Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Also, ich bin mir nicht ganz sicher, was jetzt bei dir eigentlich nicht funktioniert.
    Ich hab mal testweise bei meinem Pad in der Konfiguration für den mobilen Hotspot irgendetwas eingetragen. Ich kann mich aber immer noch ohne Probleme mit dem mobilen Hotspot von meinem LG P500 verbinden. Die Konfiguration des Hotspots am A1 funkt da nirgends zwischen.

    Ist dein Problem, dass du den Hotspot von deinem MiFi mit dem A1 gar nicht mehr sehen kannst, oder funktioniert nur die Verbindung nicht? Falls letzteres, was passiert denn wenn du versuchst, dich zu verbinden?
     
  11. Spica-Maus, 22.12.2011 #11
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Lieber henge,

    ich glaub, ich bin ein bißchen durch den Wind.

    Daher:

    Ich mach das Tab heute aus, jetzt kann ich eh nichts mehr ausrichten. Besser ist es wohl, daß ich eine Nacht drüber schlafe und morgen versuche, das Problem zu lösen, ich melde mich wieder, dann schreib ich auch genauer, was los war. Danke auf jeden Fall schon mal bis hierhin.

    LG, Spica-Maus
     
  12. Spica-Maus, 22.12.2011 #12
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Update, ich formuliere meine Frage anders:

    Ich habe mit dem Tab bereits eine WLAN-Verbindung über meinen stationären Router hergestellt, funktioniert 1a.

    So, nun möchte ich das Tab auch mobil nutzen und hab mir ein MiFi zugelegt. Dieses ist auch schon konfiguriert, SIM ist drin und alles betriebsbereit. Über mein Notebook kann ich das MiFi auch ansprechen, die mobile Verbindung wird ohne weiteres hergestellt.

    Das Problem ist jetzt die WLAN-Verbindung vom Tab zum mobilen Router (MiFi), weil das Tab immer auf die WLAN-Verbindung vom stationären Router zugreift. Ich hab auch keine Möglichkeit, diesen temporär zu deaktivieren, sondern nur zu entfernen.

    Das möchte ich natürlich nicht, weil ich zuhause auch schon mal mit dem Tab über meinen stationären WLAN-Zugang surfen möchte. Wie kann ich dieses Problem lösen?
     
  13. Spica-Maus, 22.12.2011 #13
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Problem gelöst:

    Es lag daran, daß sich mein Tab immer sofort mit dem stationären WLAN verbunden hat. Ich mußte zunächst meinen stationären Router ausschalten.

    Tab und MiFi ebenfalls ausgeschaltet, dann beides wieder eingeschaltet. Beim Tab die Netzwerkverbindungen aufgerufen, und siehe da, mein mobiles Netzwerk wurde endlich angezeigt. Nächstes Problem war, daß das WLAN-Passwort zügig eingetragen werden muß, da sonst das MiFi wieder in den Stand-by schaltet und nicht mehr als auswählbares mobiles Gerät zur Verfügung steht.

    Daher nochmals, als ich das Passwort eingegeben hatte, einen erneuten Scan gemacht, das MiFi wurde dann auch angezeigt, sodann auf das Schloß-Symbol gegangen, das Passwort war ja jetzt eingetragen und auf verbinden geklickt. Und dann ging es, die andere, stationäre Verbindung wurde automatisch deaktiviert bei Aktivierung des mobilen WLANs. Ich bin sehr happy, hoffentlich konnte ich dem ein oder anderen helfen. :)

    LG, Spica-Maus, die nicht auf den Werkszustand zurückgesetzt hat ;)
     
  14. femto, 23.12.2011 #14
    femto

    femto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab Note Pro 12.2
    Eigentlich klar, verbunden wird zu dem WLAN welches das stärkste Signal aufweist.
     
  15. Spica-Maus, 23.12.2011 #15
    Spica-Maus

    Spica-Maus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Hallo femto,

    ja, ich berücksichtige künftig diese Dinge, vor allem, weil ich auch wieder etwas dazugelernt habe. Jedenfalls bin ich sehr sehr froh, daß es jetzt so gut läuft. :)

    Viele Grüße, Spica-Maus
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. hotspot löschen

    ,
  2. mobiler hotspot entfernung

    ,
  3. mobiler hotspot samsung hotspot löschen