Ist der Milestone immernoch Meilenstein?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Falk, 08.09.2010.

Ist das Milestone noch ein Meilenstein?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 15.09.2010
  1. Auf jeden Fall!

    80 Stimme(n)
    76.9%
  2. Auf keinen Fall!

    24 Stimme(n)
    23.1%
  1. Falk, 08.09.2010 #1
    Falk

    Falk Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    'Nabend zusammen,

    Derzeitig überlege ich mein derzeitiges SAMSUNG Wave gegen ein Milestone einzutauschen. Ich möchte einfach wieder Android als OS auf meinem Smartphone haben und habe mittlerweile alles außer WinMobile:eek: durch.

    Habe ein paar Angebote von denen mir das Milestone am meisten zusagt. So viel ich weiß läuft darauf auch Android 2.1/2? Wie sieht es mit der Zukunft aus? Habe länger kein Android User mehr getroffen und nutze es auch nicht, aber ich habe Sorge, dass das Milestone in Zukunft nicht mehr supported wird, oder die Apps nicht mehr darauf laufen...

    Wäre großartig Feedback von euch zu bekommen, ob der Meilenstein noch einer ist:biggrin:

    Mfg
    Falk
     
  2. tobik1, 08.09.2010 #2
    tobik1

    tobik1 Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    27.04.2010
    nabend auch,

    also das milestone ist auf jeden fall keine schlechte wahl (vor allem bei den aktuellen preisen! - meiomei was ich damals gezahlt hab ..) und wird auch noch auf jeden fall das update auf 2.2 kriegen. danach siehts leider jedoch eher mau für uns aus. flash ist zur zeit auch sehr umstritten obs für uns kommt, aber das merkst du hier im forum eig sofort :D mit ein paar tweaks wird das milestone jedoch sicher flash abspielen können. falls du also keine angst hast, einmal bzw mehrmal (softwaretechnisch) hand an dein milestone anzulegen, hast du hiermit ein super smartphone und 'ne klasse community. :)

    damit will ich allerdings nicht davon ablenken, dass es bereits bessere smartphones gibt (bsp. galaxy s).
     
  3. Sonicx, 08.09.2010 #3
    Sonicx

    Sonicx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.07.2010
    du wärst mit einen htc desire oder samsung galaxy sicher besser bedient.
    Ich besitze ein Milestone jetzt auch schon länger und bin ein wenig von Motorola enttäuscht. Der Support ist schlecht und Kundenfreundlichkeit sieht auch anders aus.

    Das Milestone hat echt Potenzial gehabt, nur leider hat Motorola das mit einen signierten Bootloader und schlechten Kundensupport alles zunichte gemacht.

    Das Problem ist halt dass das Milestone einer der wenigen (wenn nicht sogar das einzige) Android-Handy mit Tastatur ist.

    An deiner Stelle würde ich auf das G2 warten (Nexus ONe + Tastatur). Dieses wird glaube ich direkt von Google vertrieben, und dass heißt dass du schnell Updates bekommen wirst.
     
  4. Falk, 08.09.2010 #4
    Falk

    Falk Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    Danke für eure Antworten. Das Problem liegt darin, dass das Samsung Wave trotz seiner Specs einen sehr niedrigen Preis hat, weswegen tauschmäßig nicht all zu viel Auswahl bleibt.

    Hatte vor einiger Zeit ein Android Gerät und weiß das durch die ganzen Herstellerunterschiede und Eigensüppchen ziemliches Chaos in den verschiedenen OS Gruppen und somit auch dem Support herrscht. Trotz der Tatsache, dass das Milestone letztes Jahr released wurde, ist es mit Android 2.1 und bald wahrscheinlich auch 2.2 kompatibel.

    Wenn das Milestone am Ende gar nicht mehr supported wird, habe ich mir wahrscheinlich eh ein neues gekauft aber bis dahin ist mir Bada OS einfach zu langweilig. Habe die Vermutung, dass Bada am Ende wie WebOS untergeht, auch wenn Samsung dadurch wahrscheinlich nicht pleite geht...
     
  5. enrique_ac, 08.09.2010 #5
    enrique_ac

    enrique_ac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Phone:
    Vernee Apollo Lite
    Tablet:
    Amazon Kindle 7 (2016)
    Wenn man seitens des Milestones in Sachen Kundenfreundlichkeit und Support von Motorola enttäuscht ist, dann sollte man erst mal in keinem Falle von HTC oder Samsung reden ^^

    Meine ersten Androiden waren von HTC (Magic -1.5 & Update auf 1.6, danach Ende im Gelände - & Tattoo - 1.6, leere Ankündigungen und dann doch kein neues Update mehr, dafür aber wieder neue Geräte -) sowie von Samsung (Galaxy 7500 - 1.5, danach laaaaaaange Geheimniskrämerei und nach MOnaten ein läppisches Update auf 1.6 -) und hiergegen hat sich Motorola (2.0 dann Update auf 2.0.1, auf 2.1 und bald auf 2.2 Froyo) geradezu vorbildlich verhalten...

    Und das es bei künftigen Modellen mit dem Support durch Updates besser wird, müßen die genannten Hersteller erstmal zeigen, auch wenn die "Neuen" sicherlich sehr gute Smartphones sind.

    Meiner Meinung nach macht man derzeit noch immer mit dem Milestone nichts falsch - hier stimmt für mich nämlich einfach das Preis-/Leistungsverhältnis. Man erhält ein topverarbeitetes Android-Device mit guter Hardwaretastatur.

    Ich denke, wenn Du ein Wave eintauschen möchtest gegen ein Android-Handy, dann wäre das Milestone sicherlich angemessen - von meinen bisherigen Smartphones ist das Milestone das bislang beste gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2010
    FZelle, EStz, s!Le und 4 andere haben sich bedankt.
  6. Falk, 08.09.2010 #6
    Falk

    Falk Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    Ich denke da hast du vollkommen Recht. Werde das Wave wahrscheinlich gegen ein Milestone eintauschen, jedoch ist dieses Thema zu interessant um beendet zu werden =)
     
  7. enrique_ac, 08.09.2010 #7
    enrique_ac

    enrique_ac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Phone:
    Vernee Apollo Lite
    Tablet:
    Amazon Kindle 7 (2016)
    Das Milestone kann sicherlich derzeit alles, was man so im Alltag braucht.

    Das Wave würde mich persönlich auch reizen und hat geradezu verführerische Specs, rein technisch steckt hier sicherlich eine menge Potenzial drin, wobei ich auch dem Erfolg von "Bada" eher skeptisch gegenüber stehe.

    Die meisten renommierten Hersteller springen alle auf den Android-Zug auf und wenn man die rasant wachsenden User-Zahlen im Android-Bereich sieht, kann man sich kaum vorstellen, dass da ein recht neues System, welches derzeit nur von einem einzigen Hersteller auf einem Smartphone gefahren wird, so schnell nachziehen kann.

    Meiner Meinung nach werden sich über kurz oder lang Apple mit iOS und Google´s Android die Marktspitze teilen, Symbian und einige andere Systeme werden fast bedeutungslos und WinMobile müßte ab den kommenden Versionen schon kräftig zulegen, um noch mal nach vorne zu kommen.

    Ist wie bei den Rechnern:

    Ohne entsprechende Software nützt die beste Hardware nichts. In den 80ern war auch der Commodore C64 der erfolgreichste Rechner, weil es halt am meisten Programme dafür gab, auch wenn es eine Menge von hardwaremäßig besseren Systemen gab, überlebte der C64 und die anderen Systeme verschwanden und blieben blaß.

    Ich denke, wenn Du nun einen Tausch gegen ein Milestone abschließt, wirst Du es nicht bereuen und mit derzeit 2.1 und bald 2.2 noch lange und eine Menge Spaß haben und viele Android-Apps genießen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2010
  8. -FuFu-, 09.09.2010 #8
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    da die Community um das Milestone rum recht groß ist, hat der Stein potenzial....
    selbst wenn es nach dem 2.2 update keine weiteren updates (ausser vielleicht nen paar bugfixes wenn man glück hat) wird es weiterhin Leute geben, die sich mit dem Stein befassen und den umfang an funktionen erweitert wird, und falls der bootloader noch geknackt wird (man weis nie, aber das ist nen thema für sich und gehört hier nicht rein) haben wir noch mehr möglichkeiten...

    aber selbst im derzeitigen zustand sind wir recht weit, was das anpassen angeht, wir haben interessante mods,overclock, openrecovery und diverse kleinere sachen, und solange Leute weiter rumexperimentieren, werden wir auch weitere interessante sachen bekommen ;)

    ich persönlich würd den Stein immerwieder kaufen, auch wenn er ab und an mal seine macken hat (wecker bug, musikplayer bug) aber man kann sich damit arangieren, und ich denke das auch in zukunft sehr viele apps weiterhin auf dem Stein laufen werden...
     
  9. TeKaCe, 09.09.2010 #9
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Solang Du mit ein paar kleineren Macken und Einschränkungen (hat jedes Gerät, gelle) leben kannst, ist das Milestone ein tolles Smartphone: klasse verarbeitet, prima Materialqualität, völlig ausreichende Leistung, optisch immer noch eines der schönsten Geräte im Markt (o.k., das DEFY wird noch ein bisl schöner) und mit einem unschätzbaren Vorteil (wenn man's braucht / nutzt): eine sehr gute Hardware-Tastatur.

    Hinsichtlich Support kann ich mich einem meiner Vorredner nicht anschließen: ich empfinde ihn als schnell, freundlich und äußerst kulant.

    Thema Updates: nein, allzu große Hoffnungen auf ein (offizielles) Weiterleben nach 2.2 (Froyo) musst Du Dir nicht machen. Aber hey: ich habe 2.01 drauf und könnte damit in den kommenden zwei, drei Jahren noch mehr als gut leben.

    Ansonsten gilt, was FuFu gesagt hat: das ist ein Riesen-Vorteil (kann ich aus eigener Erfahrung sagen).

    P.S.: An der Umfrage werde ich mich nicht beteiligen, weil ich die Fragestellung und die möglichen Antworten eingeschränkt finde.
     
  10. Falk, 09.09.2010 #10
    Falk

    Falk Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    Klar jdes Smartphone hat seine Macken, dass habe ich auf meiner "Reise" durch den Konsumjungle Smartphone erlebt... Android ist eben das OS mit dem höchsten Potenzial und das Milestone macht sich meiner Meinung nach ganz gut neben dem Samsung Wave. Alleine wegen den Möglichkeiten der Erweiterung...


    Die Auswahlmöglichkeiten habe ich bewusst eingeschränkt, da ich klare Antworten haben möchte. Es ist erwünscht seine Meinung in Foren breit vorzutragen, da wollt ich die Mitglieder nicht durch Einladung zur Faulheit (Kreuzchen machen) verstummen lassen =)
     
  11. ErDa, 09.09.2010 #11
    ErDa

    ErDa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Geht mir ähnlich... für ein "Auf jeden Fall!" müsste es einen offenen Bootloader haben für Custom-ROMs (dann ist mir auch egal wie der Support vom Hersteller ist) und für "Auf keinen Fall!" ist der Stein einfach zu gut :). Mal sehen was die Zukunft da bringt, aber das ist, wie FuFu schon schrieb, eine andere Geschichte und gehört hier nicht hin.
     
  12. kolibree, 09.09.2010 #12
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Im Moment find ich auch, dass der Stein ein wahrer Meilenstein is ^^
    Ich mein, wenn ihr wechseln wolltet und nicht auf ein HW Keyboard verzichten wollt.. was für Alternativen gibts?
    und dann noch die Möglichkeiten zu übertakten macht das Ding auch wirklich geil.. Ich denke, das Milestone wird bis Ende dieses Jahres weiterhin ein Meilenstein bleiben. Die Geräte die den Stein wirklich toppen würden gibts ja wie immer hier nicht ^^
     
  13. eybee1970, 09.09.2010 #13
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,390
    Erhaltene Danke:
    4,990
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC One M9
    seh ich genauso - mit HW Tasta gibts noch nix vergleichbares. Wer darauf allerdings verzichten kann, hat einige Alternativen (Samsaung Galaxy S, Desire, Nexus) die dem Stein in nichts nachstehen oder sogar in punkto Specs (z.B. Prozessor oder interner Speicher) besser bestückt sind.
     
  14. Falk, 09.09.2010 #14
    Falk

    Falk Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    So, habe soeben mein Wave gegen das Milestone eingetauscht ^_^
    Macht Spaß wieder Android zu benutzen! Den einzigen negativen Unterschied, den ich bisher feststellen konnte ist der langsamere Prozessor. Aber auch nur wenn ich von einem Homescreen zum nächsten wechsel... Denke das ist normal oder? Schließlich sind zwischen Wave und Milestone gute 500 Mhz unterschied, aber das tut nicht weg in anbetracht der Tatsache, dass ich endlich die Apps und Widgets finde die ich haben will :)
     
  15. he_stheone64, 09.09.2010 #15
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Das ist wahr, so ganz ohne apps und customizing wär es doch fad. Dann pimp ihn mal schön und viel Spass...:w00t00:
     
  16. kolibree, 09.09.2010 #16
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Den LauncherPro benutzt du schon als Homereplacement?
    Der Originale ist so ekelhaft langsam :D
     
  17. tobik1, 09.09.2010 #17
    tobik1

    tobik1 Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    27.04.2010
    dann beschäftig dich als nächstes am besten mal mit einer der vielen OpenRecoverys, dadurch kriegst du ne 1-klick-root methode und dann kannst du entweder per OR oder per marketapp übertakten (milestone overclock), dann merkst du garantiert kein langsamen prozessor mehr :)
     
  18. payce, 09.09.2010 #18
    payce

    payce Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Also ich weiß nicht. Ich würde ja momentan die paar Tage noch abwarten und dann auf den G2 umschwenken.

    A) Kann man sich was Updates angeht recht sicher sein, dass man an vorderser Front dabei ist, da direktes Google-Handy (vgl. G1 oder Nexus)
    B) Sehr gute Hardware-Tastatur (vergleichbar zum Milestone2)
    C) Richtig feiner Prozessor (800 MHz "nur" - aber dafür mit einem Mörder-Grafikchip)

    Und zu guter Letzt: Moto sperrt nach wie vor den Bootloader. Das HTC kaum Updates rausbringt stimmt, aber dafür gibt es massenhaft ECHTE Custom Roms mit den aktuellen Android-Versionen. Das ist bei Moto Handies leider tabu...

    Nachteil: Wann kommt das Teil denn nu endlich??? ;)

    /edit: UH, kaum geschrieben, schon gibts dazu interessante News: http://www.androidpit.de/de/android/blog/393042/T-Mobile-G2-in-den-USA-offiziell-vorgestellt
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2010
  19. enrique_ac, 09.09.2010 #19
    enrique_ac

    enrique_ac Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Phone:
    Vernee Apollo Lite
    Tablet:
    Amazon Kindle 7 (2016)
    Bessere Handys wird es immer geben - im Moment gibt es ja fast täglich News zu irgendwelchen Neuerscheinungen.

    Wenn man den Thread-Titel genau nimmt, könnte man geneigt sein, zu antworten:

    Der wirkliche Meilenstein ist das Milestone nicht mehr, denn das war dieses Gerät nur bei seinem Erscheinen vor etlichen Monaten.

    Für mich ist das Milestone halt einfach immer noch ein gutes Smartphone, welches auch in einiger Zeit noch sicherlich Spaß machen wird.

    Falk ging es ja vor allem darum, dass er sein Wave gegen ein Milestone tauschen wollte, was er ja nun auch genauso gemacht hat - dafür hat er m.E. einen angemessenen Gegenwert erhalten, da erübrigt sich eine Diskussion über das neue Zugpferd der Google-Handys.
     
    Falk bedankt sich.
  20. WotanTGH, 09.09.2010 #20
    WotanTGH

    WotanTGH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich hatte zwar auch schon einige Probleme mit meinem Milestone, aber im Großen und Ganzen bin ich doch zufreiden.

    Was das Handy immer noch zu einem Meilenstein macht, ist die Hardwaretastatur. Bisher gibt es kein wirklich leistungsfähigeres Gerät mit Tastatur.

    Da mein Milestone leider einen kleinen Tastaturdefekt hat (wahrscheinlich zuviel Mario gezockt:rolleyes2:) schick ich das jetzt ein und verkauf es hinterher.
    Als Übergangsgerät bis gute 2.2 oder 3.0 Geräte mit >1ghz Prozessor und Hardwaretastatur kommen hab ich mir jetzt ein Desire bestellt. Für ein paar Monate wird es auch mal ohne Tastatur gehen.
     

Diese Seite empfehlen