1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ist eine SWAP-Partition im Flash-Speicher möglich und sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3" wurde erstellt von purplet, 14.07.2012.

  1. purplet, 14.07.2012 #1
    purplet

    purplet Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Guten Abend !
    Habe mir die Tage etwas Zeit für mein Telefon genommen und die Anleitung für Anfänger durchgearbeitet.
    Vorher hatte ich einfach nur eine der Cyanogen ports drauf, jetzt eben das ganze etwas optimiert und angeregt vom thread auch die rom von teammat draufgespielt.
    Soweit alles gut, nur ersteinmal hat das neu partitionieren des Flash nicht richtig funktioniert und jedesmal die CWM abgeschossen, auch nachdem ich die files wie im thread verlinkt ausgetauscht hatte gings nicht.

    Der Rest hat super funktioniert und ich bin soweit zufrieden, nun kam mir aber der Gedanke meinen flash Speicher anstatt der Speicherkarte als SWAP zu verwenden.

    Damit kommen wir zur Frage, ist es sinnvoll eine SWAP, entweder als DAtei oder eben Partition, auf dem Flashspeicher zu erstellen? Der ist ja ansich schneller und durch die sd-ext nutze ich sogar mit momentan noch zu vielen Apps drauf vielleicht 50mb, da wären locker 64-100MB drin und ich glaube mehr brauche ich als SWAP auch nicht.

    WEnn ich schon einen Thread öffne, wie genau läuft das mit dem Cache, macht der das selbe wie SWAP nur eben auf dem Flashspeicher? FreeSpace zeigt mir andauernd 39mb used an.

    Linux kenne ich mich aus, also keine Angst da Fachbegriffe zu nutzen, ich habe mich nur mit Android noch nicht beschäftigt und hoffe durch den Thread die letzten möglichen Optimierungen ausreizen zu können:)
     
  2. Maniaxx, 15.07.2012 #2
    Maniaxx

    Maniaxx Android-Experte

    Beiträge:
    495
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Warum sollte der interne Flashspeicher schneller sein als die SD-Karte? Wenn du mal mit dd testest, wirst du sehen, dass Huawei nicht die schnellsten Flashspeicher verbaut hat und Class10 Karten deutlich schneller sind. Letztlich limitiert aber die CPU am meisten.

    Ich finde es aber sinnvoller die Write Cycles des Handys zu schonen (als die der billigeren SD-Karte), weshalb ich alles via S2E auf die SD-Karte verbiege. Danach brauchst du aber wirklich Linuxkenntnisse, denn das System kann dann ohne SD-Karte unter Umständen nicht mehr auf eigenen Beinen stehen und muss gegebenenfalls im CWM manuell repariert oder lauffähig gemacht werden. Auch die CWM Backups (an sich nur das 'Restore') gehen (mit ext4) nicht (wobei ich das mit dem letzten CWM v5.0.2.8 noch nicht wieder getestet habe). Vermutlich gefallen S2E die tune2fs Einstellungen nicht, die CWM beim Restore verwendet.

    Optionaler (bei Bedarf zuschaltbarer) Swap macht durchaus Sinn. Am besten direkt als Partition. So spart man sich den extra Verwaltungsaufwand für die zusätzliche Dateisystemschicht.

    Ich habe eine 256MB Partition (/dev/block/mmcblk0p3) und kann diese mit mkswap variabel einstellen und via Gscript Verknüpfung (Bash Skripte) in Android ein- und ausschalten. In der Regel setze ich Swap auf 64MB und benutze sie auch nur wenn es nötig ist, z.B. für Gunclub2.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2012
  3. purplet, 15.07.2012 #3
    purplet

    purplet Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Vielen Dank, das klärt das ganze!
    Ich hatte einfach gedacht, dass der flash Speicher den die Hersteller verbauen schneller weil kleiner ist, aber wenn du sagst, dass es nicht so ist kann ich mir das testen mit DD sparen.
    Ich habe momentan genauso wie du eine 256mb Partition für SWAP und dabei belasse ich es dann, vielleicht kaufe ich mir nochmal eine 10er flash Karte, hast du das vielleicht noch eine Empfehlung welche P/L gut ist, mehr als 15€ würde ich nicht ausgeben wollen.
     

Diese Seite empfehlen