1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ist es sinnvoll eine Schutzhülle am Nexus S anzubringen?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von androier, 13.05.2011.

  1. androier, 13.05.2011 #1
    androier

    androier Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Hallo Ich bekomme am Dienstag mein Nexus S, bevor ich lange mit dem "Teil" spiele wollte ich nachfragen, ob es sinnvoll ist eine Schutzhülle zu besorgen.
    Ist das Handy recht kratzempfindlich?

    Also das Gehäuse ?

    Danke
     
  2. TrippleT, 13.05.2011 #2
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,903
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Meins hatte nach 2 tagen schon 3 kratzer, heute, nach 6 monaten, sieht es katastrophal aus, allerdinds ist mir das egal, es ist ein gebrauchsgegenstand...wenn du keine kratzer willst solltest du bei diesem plastikbomber eine folie nutzen...
     
  3. hey_malik, 13.05.2011 #3
    hey_malik

    hey_malik Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Naja, ne Hülle schützt ggf. vor Schäden wenn man das Ding fallen lässt, was bei dem schlüpfrigen Gerät ja nicht völlig absurd ist.
    Allerdings ists vielleicht mit Hülle nicht mehr schlüpfrig und die Hülle hat quasi nicht mehr den eigentlichen Sinn ;-)
     
  4. R-TEAM, 13.05.2011 #4
    R-TEAM

    R-TEAM Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Hi,

    @hey_malik

    he,he - das war echt gut ... und wahr obendrein ;)
    Habe mir das Case-Mate Pop-Case geholt und es ist 1A - aber auch eigentlich gar nimmer "schlüpfrig" .. also bräucht ich es gar nimmer :p

    -- wegen Displayfolie ...
    das iss so nen ding ... mit zerkratzt das display net - iss klar.
    aber mit ist das (besonders bei mir sAMOLED) geile display nimmer so brilliant und evtl. auch nimmer so toll zu bedienen ....

    Da ich es nur mit fingerkuppen bediene hatt es nach etwa 1Mon noch weder kratzer noch sonst etwas.
    Wer es auf arbeit benutzt und dort mit z.B. feinen metallstaub zu tun hat würde ich das als extrembeispiel nun nicht empfehlen (ohne folie ...)
    Es kommt halt drauf an wie groß die gefahr ist das man mit "kratzenden" , auch mikromaterialien, in kontakt kommt.
    Wer gerne mit druck und den frisch gefeilten fingernägeln navigiert ist eh ohne folie bald sehr traurig ... ;)

    Grüße
    R-TEAM
     
  5. tob1wan, 13.05.2011 #5
    tob1wan

    tob1wan Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Hab es seit ca 2 Monaten im Gebrauch und kein Hülle. Hab noch nicht keinen Kratzer, obwohl es mir schon ein paar mal runtergefallen ist
     
  6. Handymeister, 13.05.2011 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,468
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich habe eine Schutzfolie drauf, aber falls die Rückseite mal unansehnlich wird, kommt da eben ein neuer Akkudeckel drauf. Nimmt sich ja preislich mit einer Schutzhülle nicht viel ;)

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  7. R-TEAM, 13.05.2011 #7
    R-TEAM

    R-TEAM Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Hi,

    nur um klarzustellen (weil ich das net eindeutig sagte) - ich nutze die beim Pop-Case dabei gewesene Folie nicht.Habe nur das Case ohne Folie.
    Der vorteil "diesen" cases (kenne ja keine anderen) ist der schön gummierte frontbereich der genügend übersteht so das man das nexus problemlos auf der front ablegen kann ohne angst um sein display zu haben ...

    Mir ist schonmal der nicht leichte schlüsselbund auf das handy gefallen, da auf der front abgelegt hat das case jetzt nen kleinen einschlag krater ;) [kaum sichtbar im plastik - wurde wegen gummierung auch gut abgefedert - weis aber nicht wie es ohne ausgegangen wäre :p ]

    Grüße
    R-TEAM
     
  8. androier, 13.05.2011 #8
    androier

    androier Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    heisst es jetzt, dass das Gehäuse sehr schnell verkratzt oder gibt es Leute die einfach nicht aufpassen (wie TrippleT)?

    Habe ein HTC Desire HD, da verkratzt kein Display, habe dort ein Gehäusecover, da es schon empfindlich ist, aber ich glaubee nicht, dass es bei mir aber so verkratzt wäre.

    Welches Gehäuse ist denn am besten, so das man es evtl. auch in die Samsung Dockingstation reinbekommt??
     
  9. Coold-X, 13.05.2011 #9
    Coold-X

    Coold-X Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Phone:
    Nexus S
    Hab mein Gerät jetzt seit 2 Wochen und nutze keine Schutzhülle oder Displayfolie. Bisher sieht das Gerät aber auch überhaupt nicht abgenutzt (weder Kratzer noch sonstwas) aus.

    Wenn ich es nicht nutze, ist es in so einem Fitbag drin, den ich seit meinem Milestone habe und nachdem ich auch gut drauf aufpasse, wird es wohl noch länger ohne jegliche Kratzer auskommen.

    Notfalls - wie Handymeister schon sagt - einfach ein neues Backcover kaufen und gut is...
     
  10. EinSteinchen, 14.05.2011 #10
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Ich habe das case mate Pop! Was ein wirklich guten Schutz bietet. Nur eigentlich wurde es für das i9020 gemacht und ich habe das i9023, da sitzt die Hülle sehr eng und es ist sehr schwer das Handy rein zu bekommen. Dafür ist es super geschützt.
    Eine Folie habe ich nicht auf dem Display und noch keine Kratzer.

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
  11. jannux, 14.05.2011 #11
    jannux

    jannux Android-Experte

    Beiträge:
    678
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    22.09.2009
    Phone:
    auf Suche
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z3 Compact
    Meins ist mir gestern Abend noch hingefallen. Akkudeckel, Akku und Handy sind durch die Gegend geflogen. Es ist nichts dran, kein Kratzer o.ä. Ich habe keinerlei Schutz oder Folien.

    @Steinchen: das i9020 und 23 unterscheiden sich doch lediglich in der Displayart. Haben sie dadurch unterschiedliche Maße??

    Gruß Jan

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. EinSteinchen, 14.05.2011 #12
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    exakt:
    i9023: 63 mm x 125 mm x 11,5 mm, 140g
    i9020: 63 mm x 123,9 mm x 10,88 mm, 129g
     
  13. neil0r, 14.05.2011 #13
    neil0r

    neil0r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Nexus 6P
    Ja haben sie das 9023 ist etwas dicker :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. FAAAST, 14.05.2011 #14
    FAAAST

    FAAAST Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich benutze mein NS ohne Hülle oder Schutzfolie. Mich nervt es total, wenn ich kurz aufs Handy schauen will und es dann erstmal aus der Hülle holen muss. Und mit einer Silikonhülle ist mir das Handy dann zu dick. Außerdem seh ich es auch nur als Gebrauchsgegenstand und wer panische Angst vor Kratzern hat kann sich das Ding auch gleich in die Vitrine stellen. :D
    Ich muss da immer innerlich lachen, wenn ich z.B. ein Iphone sehe das in Silikonhülle, Schutzfolie und Socke gesteckt wird, damit jaaaaa kein Staubkorn dran kommt. ;)
     
  15. EinSteinchen, 14.05.2011 #15
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Klar, es ist ein Gebrauchsgegenstand. Nur dafür hat man viel Geld ausgegeben und wenn es irgendwann mal total vermackt ist, dann tut mir das schon ein bisschen weh. Ich will doch schließlich mein schönes neues Speilzeug auch noch lange angucken können und denken: "das sieht schon verdammt schick aus" :love:

    Aber mal ernsthaft, ich hab meine technischen Geräte immer gerne gut geschützt, weil sie mir das Wert sind. Wenn es jemanden jedoch nicht stört, wie sein Gerät aussieht, ist das natürlich auch total in Ordnung. Jedem das seine halt :winki:
     
  16. GaNex, 15.05.2011 #16
    GaNex

    GaNex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    277
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Hallo!

    Das muss jeder selbst für sich entscheiden.
    Ich persönlich nutze keine Schutzfolien etc. Dadurch wird das Gerät doch nur "verunstaltet". Bei einer Schutzfolie besteht ja auch die Gefahr, dass der Touchscreen dann nicht mehr so schnell und präzise auf Eingaben reagiert wie er eigentlich sollte. Ich finde sie unnötig.
     
  17. _neXus_, 15.05.2011 #17
    _neXus_

    _neXus_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Phone:
    Nexus S
    Also ich nutze keine Schutzhüllen oder Folien. Erstens gefallen mir 99% aller Hüllen nicht und zweitens sehen Smartphones mit Silikonhüllen ziemlich doof und wären mir dann auch zu dick.
    Macht das ganze, schöne Design vom Nexus S kaputt aber das muss, wie das meiste, jeder für sich selbst entscheiden.
     
  18. TrippleT, 15.05.2011 #18
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,903
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Das einzige handy das "Meine" behandlung bis heute ohne irgendwelche macken ueberstanden hat ist mein DEFY...es liegt auf arbeit in der werkzeugkiste...nicht ein einziger kratzer...das ding ist wirklich resistent...Das geilste was ich hier im forum jeh gelesen habe, da hatte jemand beschrieben wie er eine kette an seinem DEFY befestigt hat falls es ihm aus der hand faellt...wollen wir uns alle mal zusammen setzen und einen airbag fuer handys entwickeln...???...dann haben wir alle ausgesorgt... :)
     

Diese Seite empfehlen