1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ist jemand mit seinem Galaxy Tab 2 nicht zu frieden?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 2 Forum" wurde erstellt von Krakitauer, 13.07.2012.

  1. Krakitauer, 13.07.2012 #1
    Krakitauer

    Krakitauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Hi Leute,
    ist eigentlich jemand mit seinen Galaxy Tab nicht zu frieden?:) :thumbsup:
     
  2. solitsnake, 13.07.2012 #2
    solitsnake

    solitsnake Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Also ich bin sehr zufrieden.

    Nach einem Reset haben sich kleinere Probleme erledigt:

    Wallpaper immer auf der rechten Seite schwarz.
    Onscreentastatur ging teilweise einfach nicht mehr.
    Laggs.

    Das einzigste was mich ein wenig stört:

    Egal was ich tue, die 50GB Dropbox Space, bekomm ich nicht......
     
  3. JRO, 13.07.2012 #3
    JRO

    JRO Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Kann mich solitsnake nur anschließen, also ich bin sehr zufrieden mit meinem Tab 2 (10.1) und bereue den Kauf nicht.

    Für mich ist die Verarbeitung ordentlich, es lässt sich gut anfassen und die Rückseite aus Kunststoff stört mich, da ich mein Tab eh in einer Hülle habe. Das Display finde ich persönlich wunderschön und kann damit gut arbeiten.

    Einzige Mankos:
    - Die Nichtverfügbarkeit des Dropbox Speichers
    - Die Kamera ist an sich Müll
    Beide Mankos sind aber für mich zu verkraften, den den Speicher hab ich eh lieber auf ner SD-Karte und für Fotos hab ich mein Smartphone oder meine gute Lumix, da wäre es mir sogar lieber gewesen nur eine Frontkamera für die Videotelefonie zu haben
     
  4. zillekind, 13.07.2012 #4
    zillekind

    zillekind Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Ich habe dieses Tab jetzt die zweite Woche. Alles in Ordnung, nur eines fällt mir auf: Wenn ich es mit Kies verbinde, dann wird mir immer angezeigt, dass das Firmwareupdate für dieses Gerät nicht unterstützt wird. Nun habe ich den Verdacht, dass es ein gewandeltes Gerät ist, bei dem, wie auch immer, etwas rumgeflasht wurde. Der CSC-Code steht auf DBT, das sollte richtig sein.
     
  5. Krakitauer, 13.07.2012 #5
    Krakitauer

    Krakitauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Neh einfach kies neuinstallieren. Hatte ich auch mal mit meinem note. Ich will auch ein tab2 :(

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. -Per-, 13.07.2012 #6
    -Per-

    -Per- Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Hat jemand schon Erfahrungen mit der 7 Zoll Variante gemacht ?
     
  7. zillekind, 13.07.2012 #7
    zillekind

    zillekind Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Naja, habe ich auch schon gemacht, ich glaube mehr als drei Mal. Kann mal einer die Firmwareversion vergleichen, bei mir ist die IML74KP3100XXALD4 drauf.

    Ich habe die 7er Variante mit 3G.
     
  8. Krakitauer, 13.07.2012 #8
    Krakitauer

    Krakitauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Oh ok... naja :)
     
  9. Marx, 13.07.2012 #9
    Marx

    Marx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    417
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Eigentlich ist es okay, hätte aber jetzt gerne 4.04
    Auch stört mich gewaltig dass es kein usb hat. Was soll so ein Stecker?!

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  10. Krakitauer, 13.07.2012 #10
    Krakitauer

    Krakitauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Kannst ja nen adapter kaufen :) ich glaub für nen usb anschluss ist das tab zu dünn

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. columbo4711, 14.07.2012 #11
    columbo4711

    columbo4711 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Man hätte aber nen Micro-Usb einbauen können. Ansonsten ist das Tab wirklich top. Hatte hier nen Odys Cosmo und jetzt noch nen Ipad2 zum Vergleich. Ich bin mit dem Samsung mehr als zufrieden.
     
  12. blog_micky, 14.07.2012 #12
    blog_micky

    blog_micky Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Also ich habe mein Teil jetzt seit letzten Freitag und dank diesem Forum konnte ich auch die wenigen angefallenen Fragen fasst alle klären ... Ich habe das erste Mal in meinem "langen Leben" mit einem solchen Android-Gerät zu tun und bin begeistern von der leichten Bedienbarkeit und Übersichtlichkeit des Google-Betriebsystems ....:thumbup::thumbup:

    Stören tut mich etwas der Samsung-Stock, eine fehlende Möglichkeit zum Image-Backup, sowie dass das GT-P5100 manchmal etwas zögerlich arbeitet wenn viele Apps genutzt werden ... Der fehlende USB-Anschluß ist aus meiner Sicht kein Problem, den es gibt ja dafür sehr kostengünstig passende Adapter, siehe hier: http://www.amazon.de/Samsung-SD-Ada...eand-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454 .... :thumbup:

    Unter dem Strich aber sehr zufrieden und will ich nicht mehr hergeben ...:thumbup::thumbup:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  13. Krakitauer, 14.07.2012 #13
    Krakitauer

    Krakitauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.03.2012

    Hmm ich weiß nicht ob es die Möglichkeit auch bei dem Tab gibt. Geh mal in die Einstellungen-> Entwickleroptionen-> und dann bei Anwendungen (ist dann ganz unten) kann man noch ein paar Dinge einstellen womit das Tab besser laufen kann.

    Bei meinem Note hat es geholfen da bei meinem note 4.0.3 nicht so sauber läuft und es nicht klappen will auf 4.0.4 bei einem 1% bleibts immer hängen & über Kies genau das selbe!

    Aber mit den Einstellungsmöglichkeiten die da oben genannt sind läuft es flüssiger und verbraucht weniger Ram :) Also bei mir klappt das super
     
    blog_micky bedankt sich.
  14. aceruser, 14.07.2012 #14
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Hallo!
    Wie Ihr an meinem Login Name seht hatte ich bis vor kurzem ein Acer Iconia 500. Dort hatte ich Probleme mit dem Mokrofon unter Skype absolut nicht nutzbar. Auch ein Tauschgerät brachte keine Besserung! Serienproblem siehe in den Foren. Kamera war trotz wesentlich höherer Auflösung schlecht. Farben waren nicht gut und die Bilder unscharf. Am Schluss hat das Gerät den Geist dann auch noch komplett aufgegeben. Habs von Amazon nach einem halben Jahr zu 100 % vergütet bekomme. Danach habe ich lange gezweifet ob ich ein Tab. brauche. Ich habe mich dann doch für ein Galaxy 2 entschieden, und siehe da alles funktioniert . Keine Probleme! Skype, Kamera, Mikro, GPS um klassen besser, alles funzt. Ich bin also sehr zufrieden mit dem Teil. Anschlüsse hätten ein paar mehr sein können, aber da gibt es ja Adapter. Es grüßt ein glücklicher Besitzer.:biggrin::thumbsup:
     
  15. mahbuta, 14.07.2012 #15
    mahbuta

    mahbuta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Der einzige "Kritikpunkt" ist der mit ICS gelieferte Standard-mp3-player. Den finde ich einfach nur schlecht designt, außerdem ist der sehr ruckelig wenn man durch seine Alben scrollt. Das empfinde ich allerdings eher als Luxusproblem, einen alternativen Player habe ich (noch) nicht ausprobiert. Ansonsten bin ich sehr zufrieden, vor allem mit der sehr guten Akkulaufzeit.
     
  16. blog_micky, 14.07.2012 #16
    blog_micky

    blog_micky Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Hi @Krakitauer,

    danke, da gibt es bei mir unter 4.0.3 nur den Bereich Apps und die drei Einstellungen "Keine Aktivitäten beibehalten", "Hintergrundprozesse beschränken" und "alle ANRs anzeigen" ... Was soll ich da den jetzt wie einstellen ...????

    Hi @mahbuta,

    versuche es mal mit VLC https://play.google.com/store/apps/...yLDEsIm9yZy52aWRlb2xhbi52bGMuYmV0YXY3bmVvbiJd ... Ist zwar noch Beta arbeitet aber schon sehr gut ...
     
  17. Krakitauer, 14.07.2012 #17
    Krakitauer

    Krakitauer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Also Aktivität löschen,sobald der Benutzer sie verlässt ist in dem Fall gut wen du eine app nicht mehr nutzen willst. Du drückst dann den Zurückbutton und schon wird die App komplett geschlossen und verbraucht kein Ram mehr. Der Nachteil bei der Aktion ist das bei manchen Apps wo man noch zurück gehen könnte um auf die Seite davor zukommen... sich dann dummerweiße die app schliest^^. Ist also nur bei manchen Apps sinnvoll.

    Das untere muss ich gestehen hab ich noch nicht ausprobiert! :D

    Aber bei dem in der Mitte das bewirkt bei mir wunder! :o
    Wen du dort auswählst "Keine Hintergrundprozesse" oder "Maximal 4" oder was auch immer du für gut findest. Werden nur so viele Prozesse ausgeführt. Ist für den Stromverbrauch gut da der Prozessor weniger arbeiten muss und du mehr Speicher im Ram zu verfügung hast!:)

    Also wie gesagt das mit den Hintergrundprozessen beschränken ist ne gute Sache. Das Keine Aktivitäten beibehalten hat halt bei manchen apps kleine Nachteile z.b. wie bei Android-hilfe app das man dann gleich die app bei "zurücktaste" verlässt^^
     
    blog_micky bedankt sich.
  18. columbo4711, 14.07.2012 #18
    columbo4711

    columbo4711 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Die User die über Perfomenceprobleme klagen; nutzt ihr nicht advanced taskkiller. Der haut je nach Einstellung Hintergrundprozesse weg. Ein absolutes Mussprogramm unterAndroid.
     
  19. roger mexico, 14.07.2012 #19
    roger mexico

    roger mexico Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Bin mit dem Tab2 7" sehr zufrieden. Gut, die auflösung könnte höher sein. Aber sonst läuft es flott, im Mobilfunk schnell und zuverlässig. Kleine software-Macken hat die momentane Version noch. Ein Update dürfte ja aber vor der Tour stehen. Solange lasse ich auch alles erstmal wie es ist, da die anfangsversion von Samsung mir ganz gut gefällt und das System insgesamt echt flüssig und stimmig läuft. Mit der akkulaufzeit bin ich auch zufrieden.
     
  20. blog_micky, 14.07.2012 #20
    blog_micky

    blog_micky Android-Experte

    Beiträge:
    704
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    09.07.2012
    Hi @Krakitauer,

    danke, ich versuche es erst einmal mit 3X Hintergrundprozessen ... Das mit dem App abstellen lasse ich, dazu gehe ich zu oft innerhalb vieler Apps zurück ... Ich hatte übrigens hier irgendwo im Forum gelesen, dass die Option "GPU-Rendering erzwingen" auch ein wenig bringen soll und man sie aktivieren sollte ...:cool2:

    Hi @columbo4711,

    nee, den Taskkiller habe ich ausprobiert und fand ihn irgendwie nicht gut ...:thumbdn:
     

Diese Seite empfehlen