1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ist mein Kompass im Galaxy S defekt?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von RGH, 25.01.2012.

  1. RGH, 25.01.2012 #1
    RGH

    RGH Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy K ZOOM 16GB
    Hallo,

    ich habe jetzt die Foren durchsucht, mein Handy in alle möglichen Richtungen gedreht, 8er durch die Luft ausgeführt und und und ....

    ... Der Kompass will nicht funktionieren, egal welche Anwendung ich nutze. Die Nadel zittert zwar irgendwie rum, aber das hat nichts mit der Himmelsrichtung zu tun.

    Wenn ich bei geöffneter Kompass-App das Handy flach auf den Tisch lege, sollte sich die Nadel nach Norden einpendeln. Wenn ich es dann vorsichtig flach liegenbleibend drehe, sollte die Nadel immer nach Norden zeigen. Tut sie aber nicht, sie wackelt zwar, macht aber die Drehung mit.

    So langsam befürchte ich, dass der Kompass im Handy ein nutzloses Gimmik ist, oder aber bei mir defekt.

    Kann jemand sein Galaxy S tatsächlich als Kompass nutzen?

    Gruß
    Roland
     
  2. Taphor, 25.01.2012 #2
    Taphor

    Taphor Android-Experte

    Beiträge:
    660
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Mein Kompass funktioniert auch nicht...

    Zeigt immer nach Norden ;). Nein bei mir dreht sich der Kompass auch immer mit. Hab jetzt allerdings nur den Kompass getestet, der bei meiner Rom dabei war.
     
  3. n0va, 25.01.2012 #3
    n0va

    n0va Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Welches ROM hast du denn drauf? Bei AOSP ROMs kann das schon mal vorkommen, dass der nicht richtig funktioniert.
     
  4. JobbeDeluxe, 25.01.2012 #4
    JobbeDeluxe

    JobbeDeluxe Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    19.07.2011
    also mein Kompass ist auch alles als brauchbar... es hilft wenn man eine app hat wo die Nadel "langsam" reagiert. ich hatte eins wo das so war da hat er ungefähr in die Richtung gezeigt. ABER das auch NUR draußen!! Drinnen hab ich nie korrekte angaben bekommen.
    Frag mich nicht warum aber ich habe auch schon gedacht mein Kompass ist kaputt. aber wenn ich dann ab und zu draußen unterwegs bin zeigt er bei Googlemaps zb. in die richtige Richtung... meistens jeden falls ;)

    Gruss Jobbe
     
  5. hanzmann, 26.01.2012 #5
    hanzmann

    hanzmann Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Hast du ihn mal kalibriert, wie es in der App GPS Status beschrieben ist?
    Diese 8en in die Luft wischen wirkt bei mir auch nicht.

    Ein Programm starten, dass eine Kompassnadel anzeigt und das Galaxy in jeder seiner 3 Achsen jeweils 2x um sich selbst drehen.
    Sollte gehen und am besten machen wo nicht viel Metall in der Nähe ist, Raummitte oder draußen, auf keinen Fall im Auto.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      8.8 KB
      Aufrufe:
      222
  6. RGH, 26.01.2012 #6
    RGH

    RGH Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy K ZOOM 16GB
    Ja, habe ich mehrmals versucht, aber ohne jede Wirkung.

    Wie gut, dass ein Kompass nicht lebenswichtig ist ...

    Gruß
    Roland
     
  7. tobiasth, 26.01.2012 #7
    tobiasth

    tobiasth Android-Ikone

    Beiträge:
    5,301
    Erhaltene Danke:
    2,437
    Registriert seit:
    11.05.2011
    und welches ROM hast jetzt ?!? ...
     
  8. grege, 26.01.2012 #8
    grege

    grege Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Äh, ich glaube, Ihr erwartet da ein wenig zu viel von der App. Das Galaxy hat (wie allen anderen Smartphones auch) ja gar keinen richtigen Kompass eingebaut, sondern versucht nur aus den Daten von GPS und Bewegungssensor zu errechnen, wo Norden ist. Dazu braucht es aber natürlich zum Einen Satellitenempfang, weshalb es indoor in der Regel nicht funktioniert, und zum Anderen ein wenig Bewegung, denn sonst "weiß" das Telefon zwar, wo es ist, aber nicht, in welche Richtung es ausgerichtet ist.

    Ist bei den Kompassfunktionen von Navis übrigens genauso, die funktionieren auch nur bei Satellitenempfang plus Bewegung. Da gibt es dann teilweise das lustige Phänomen, dass sich der Pfeil an der roten Ampel anfängt zu drehen, weil das Navi ohne Bewegung die Orientierung verliert.
     
  9. LouCipher, 26.01.2012 #9
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Da muss ich mal ein wenig widersprechen.
    Kann es nicht sein, dass die Geräte mit einem Kreiselkompass (Gyroskop) ausgestattet sind?!
    Ich habe (HTC Desire) einen Kompass der sich nicht mitdreht und mit der Nadel in Richtung Norden verbleibt (GPS deaktiviert).
    Natürlich gibt es auch Geräte die den Kompass nur über das GPS regeln.


    Edit:
    Quelle: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Nexus_S
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2012
  10. RGH

    RGH Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy K ZOOM 16GB
    Originalrom mit Android 2.3.6, gerootet. (Basisband I9000XXJVT / Kernel 2.6,35.7-I90000XWJVZ-CL762604)

    Gruß
    Roland
     
  11. TMReuffurth, 26.01.2012 #11
    TMReuffurth

    TMReuffurth Android-Experte

    Beiträge:
    762
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Der Kompass richtet sich nach dem Erdmagnetfeld aus. Daher gibt es ja auch so schöne Apps wie Metaldetektor.

    Das hat weder was mit einem nicht vorhanden Gyroskop im SGS noch den GPS Daten zu tun. Daher sollte man den Kompass auch nicht in der unmittelbaren Umgebung von Geräten verwenden die ein hohes elektromagnetisches Feld erzeugen, wie z.B Röhrenmonitore.
    Schon eine Armbanduhr kann das Magnetfeld umdrehen, wenn man es nur genau an die Uhr hält.

    Wurde aber alles schon zig mal hier im Forum erklärt.

    Ob nun aber dein Kompass defekt ist oder es an etwas anderem liegt, mag ich nicht zu sagen. Könnte wie gesagt an Störquellen liegen.
     
  12. grege, 26.01.2012 #12
    grege

    grege Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Oh, die Technik entwickelt sich einfach zu rasant für mich. Die Sensorik in so einem Smartphone ist wohl schon etwas ausgefeilter, als ich dachte. Wobei ich auch nach Lektüre diverser Internet-Quellen noch nicht ganz genau verstanden habe, wie die Kompassfunktion technisch realisiert wird. Wäre es ein echter Kreiselkompass, wäre das Magnetfeld ja egal - der richtet sich schließlich nur nach der Erdrotation. Scheint also eine Mischung aus gyroskopischem Bewegungssensor und Magnetsensor zu sein. Funktioniert aber offenbar tatsächlich auch ohne GPS...
     
  13. RGH

    RGH Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy K ZOOM 16GB
    Hallo,

    wenn der Kompass tatsächlich auf das Erdmagnetfeld mit Magnetsensoren reagiert, wieso braucht er dann einwe Kalibrierung? Außerdem müsste er dann wohl überall da funktionieren, wo auch mein billiger Magnetkompass funktioniert. Den muss ich übrigens nicht in Achten rumschwenken oder in alle möglichen Achsen drehen, damit er funktioniert.

    Gruß
    Roland
     
  14. LouCipher, 26.01.2012 #14
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
  15. JanF, 26.01.2012 #15
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Das Galaxy S i9000 hat kein Gyroskop. Der Kompass liefert hingegen eigentlich auch die magnetische Feldstärke und wird so gelegentlich auch von Apps als Metalldetektor benutzt.
    Ich dachte immer dass ein Kreiselkompass kein Gyroskop sei und dass ein Kreiselkompass ein für ein Handy viel zu großes Messgerät sei.
     
  16. extralife, 26.01.2012 #16
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    sensoren/kalibrierung testen

    lcd-test-menü

    - in den telefonziffernblock *#0*# eingeben

    - -> magnetic -> test start -> pass/vibrieren = ok

    - -> sensor -- 3 im kreis = ok -- alles andere steht dann dort auf engl. -> kalibrieren -- bewegen, 8-ter, was auch immer ... bis die 3 drin steht -- evtl image test
     
  17. Patrick72, 22.04.2012 #17
    Patrick72

    Patrick72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Also ich habe die Probleme seid dem Update der Firmware auf 2.3.6 (per Samsung Kies).
    Vorher hat der Kompass einwandfrei funktioniert (auch in geschlossenen Räumen und ohne GPS).

    Ich habe das Galaxy S I9001 Plus.

    Ganz nebenbei funktioniert seid dem Update das Tething auch nicht mehr.
    (Wenn ich wüsste wie, würde ich gern das Firmwareupdate rückgängig machen)


    P.S.: Ich habe trotz angezeigter 3 im Sensortest ein paar mal die 8 gedreht und das Gerät um sämtliche Axen gewendet. Jetzt scheint zumindest der Kompass wieder zu funktionieren. Möglicherweise haben die Kalibrierungsmöglichkeiten direkt aus meinen Kompass-Aps wie GPS-Status und einem anderen Kompass-App (ich weis nicht, wer der Hersteller ist, da nur Kompass Version 3.0 aufgeführt wird) seid dem Firmwareupdate nicht mehr den korrekten Schnittstellenzugang. Wer weis...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2012
  18. Gepard, 22.04.2012 #18
    Gepard

    Gepard Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Wie jetzt, ich denke über Kies wird 2.3.6 noch nicht angeboten:confused:
     
  19. Patrick72, 22.04.2012 #19
    Patrick72

    Patrick72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Ich habe vor 2 Tagen über Samsung Kies ein Firmwareupdate bekommen und jetzt die Firmwareversion 2.3.6 auf meinem Samsung Galaxy S Plus.

    ...und bin davon nicht so recht beglückt. Daß Kompassproblem habe ich wie in meinem Beitrag im PS beschrieben gelöst, aber seid dem Update ist mir das Handy jetzt 3 mal abgestürzt. Der Bildschirm war plötzlich schwarz und das Handy lies sich erst dazu bewegen wieder zu starten, nachdem ich den Akku kurz raus genommen habe und es dann wieder einschaltete.

    Das Problem mit dem Tethering besteht noch immer.
     
  20. Gepard, 22.04.2012 #20
    Gepard

    Gepard Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Jo, gerade gesehen, Du Witzbold hast ins falsche Unterforum geschrieben:rolleyes2:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. kompass im Tablett kaputt

    ,
  2. kompass funktioniert in meinem handy nicht