Italenisches G1 auf Deutsch umstellen??

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Kino Joe, 26.10.2009.

  1. Kino Joe, 26.10.2009 #1
    Kino Joe

    Kino Joe Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Hallo Leute,

    ein Freund hate ein Italenisches G1 mit der Sparche-Englisch-Italenisch zur auswahl.

    Mit der Goldcard+DREAMIMG-RC7 kann es aber nicht geflasht werden.
    Es bricht unterm DREAMIMG-Update ab.

    Welche Möglichkeit gibt es noch??

    Gruß:Kino Joe
     
  2. Kranki, 26.10.2009 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    HTC Dream - TIM
    Ist es das? Das ist ja ohne Branding, das wird der Grund sein, warum es die T-Mobile Firmware nicht will.
    Zunächst mal solltest du in den SPL booten und überprüfen, ob die Hardware mit unseren baugleich ist. Ich denke ja, aber es gibt auch 32a Dream, lieber kein Risiko.

    Wenn es noch auf Cupcake ist dürfte der Instant-Root funktionieren. Bei identischer Hardware sollte es dann eigentlich mit unseren Hard-SPL, Recoverys und meinem umgebastelten T-Mobile ROM kompatibel sein. Ich weiß aber nicht, was die offiziellen T-Mobile OTA Updates alles überprüfen, bevor sie flashen.
    Ansonsten sehe ich keine andere Möglichkeit. Vielleicht weiß man in italienischen Foren mehr und hat einen eigenen Downgrade-Weg zu Cupcake oder früher, aber ich sprech das leider kein Wort.

    Wenn das Gerät kompatibel ist, sollte dein Freund über einen Engineering- oder Hard-SPL nachdenken, denn sonst steht er ziemlich dumm da, wenn mal irgendwas schiefläuft.

    Edit: Ach ja, und wir sind damit eindeutig auf Modding-Gebiet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2009
  3. Kino Joe, 26.10.2009 #3
    Kino Joe

    Kino Joe Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Ja es ist dieses HTC Dream - TIM

    Mein Freund nimmt schon mit Tim-Italien die Verbindung auf.

    Danke für deine Hilfe.

    Gruß:Kino Joe
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2009
  4. kocj, 26.10.2009 #4
    kocj

    kocj Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2009
    Hallo, habe auch ein Italienisches Dream, und habe es mit hilfe dieser Anleitungen geschafft. Die sind auf Italienisch, solltet Ihr aber hinkrigen.
    Bin kein profi, als nicht beschweren wenn was falsch ist. :)

    Root HTC G1 (Dream) di TIM - Androidpedia - AndroidWorld Wiki
    [Guida] Ottenere privilegi di ROOT sul Dream di TIM : HTC Dream - Page 9


    1. Scompattate il pacchetto scaricato sopra e il file recovery.img nella cartella tools della vostra SDK.
    2. Spegnere il cellulare
    3. Avviarlo in modalità Fastboot e mettetelo definitivamente in modalità fastboot premendo il tasto Back.
    4. Se è la prima volta che utilizzate la modalità fastboot vi chiederà di installare i driver USB.
    5. Aprire un terminale e navigare fino alla cartella tools dell'SDK.
    6. Avviare il telefono con l'immagine recovery.img scaricata, digitando nel terminale: fastboot boot recovery.img
    7. Il cellulare si riavvierà in modalità di recupero.
    8. Crere un backup con nandroid.
    9. Riavviamo con i tasti Home+Back.
    10. Spegnere di nuovo il telefono.
    11. Avviarlo in modalità Fastboot e metterlo definitivamente in modalità fastboot premendo il tasto Back.
    12. Avviare il telefono con l'immagine di boot scaricata, digitando nel terminale: fastboot boot boot.img
    13. Una volta il telefono sarà riavviato, nel terminale digitare: adb shell
    14. e poi i seguenti comandi: mount -o remount,rw -t yaffs2 /dev/block/mtdblock3 /system cd system cd bin cat sh>su chmod 4755 su exit
    15. e poi ancora: adb push recovery_testkeys.img /data/local/recovery.img
    16. Una volta terminato digitare: adb shell (su) musste es ohne diesen SU machen su mount -o remount,rw -t yaffs2 /dev/block/mtdblock3 /system cd system cat /data/local/recovery.img > recovery.img
    17. Installare definitivamente l'immagine con: flash_image recovery recovery.img
    18. Riavviare il cellulare in recovery mode.
    19. Premendo ALT+L dovrebbe visualizzarsi la scritta Test Keys a conferma che l'operazione è andata a buon fine.
    Stadt schritt 17 habe ich es dann so gemacht damit die Recovery dauerhaft drauf gebliben ist.


    At last...i did it...

    ce l'ho fatta..ho risolto il problema dando queste righe di codice..

    Code:
    adb push recovery_testkeys.img /sdcard/recovery.img
    adb shell flash_image recovery /sdcard/recovery.img
    adb remount


    ho aggiornato anche la radio (c'è un modo per vedere che versione ho installato??)
    ho installato la tastiera in italiano

    p.s. piccolo poblemino...non mi prende più la rete 3G e la schermata dell'apn è vuota..devo impostarlo manualmente?se si come?

    p.p.s. il mio Dream è già ben diverso da quello di TIM molto molto meglio...ne vale la pena


    ti ringrazio per la collaborazione di questi giorni...


    Das Dream von Tim hat eine noch ältere Firmware, ich konnte mit der Original Firmware nichteinmalt die Kontakte und Termine Syncen.
     
  5. Kranki, 26.10.2009 #5
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Um es nochmal auf deutsch zusammenzufassen: Auch wenn ich kein Wort italienisch kann versteh ich genug, um der Anleitung zu entnehmen, dass der SPL des italienschen G1 fastboot unterstützt, und über fastboot auch beliebige Images flashen lässt. Das ist ja mal simpel, ich bin direkt neidisch.
     
  6. kocj, 26.10.2009 #6
    kocj

    kocj Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2009
    Leider haben sich Text und Befele vermischt.
    Einfach den 2 Link folgen, dort ist es sehr übersichtlich dargestell.

    Gruß
     
  7. Kino Joe, 26.10.2009 #7
    Kino Joe

    Kino Joe Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Hallo kocj,

    danke für Deine Hilfe.

    Gruß:Kino Joe
     

Diese Seite empfehlen