1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. znarf2369, 29.09.2011 #1
    znarf2369

    znarf2369 Threadstarter Android-Experte

    Hallo!

    Ich habe ein Problem. Ich habe ein EU-Ware Gerät (Italien) und muss dieses einschicken (wegen defektem eMMC Chip). Noch kann ich Stock ROM flashen, ich brauche aber ein(e?) italiensche(s?) RUU. Sonst fällt es ja auf. Kann mir jemand weiterhelfen?
     
  2. Droid_Dustin, 29.09.2011 #2
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Android-Experte

    Du kannst einfach eine Europäische RUU (ROM-Update-Utility) nehmen und die Sprache auf italienisch stellen, denn soweit ich weiß ist Italien in der EU. :)
     
  3. znarf2369, 29.09.2011 #3
    znarf2369

    znarf2369 Threadstarter Android-Experte

    Naja. Aber steht dann bei der Sprachauswahl auch "Deutsch(Italien)" ?
     
  4. Droid_Dustin, 29.09.2011 #4
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Android-Experte

    Also ich sehe bei der 1.47 Stock ROM folgendes:
    Italiano (Austria)
    Italiano (Svizzera)
    Italiano (Germania)

    Da würde ich "Italiano (Germania)" - "Italienisch (Deutschland)" nehmen. Denn es ist ja dann eine europäische ROM in Italienisch, die in Deutschland genutzt wird.
     
  5. znarf2369, 30.09.2011 #5
    znarf2369

    znarf2369 Threadstarter Android-Experte

    Genau so soll das eben NICHT sein!
    Dann ist es ja ein deutsches Gerät. Es wurde aber als italienisches Gerät geliefert und wenn ich das so zurück schicken würde bekomme ich kein neues/keine Reparatur.

    Also ich brauch ITALIENISCHE Software mit DEUTSCHER Sprache. Geht das auch?