1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Italy Custom ROM (IK5 basiert)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von Archer, 13.01.2010.

Welche Features soll Italy deiner Meinung nach enthalten?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 14.03.2010
  1. root + Tethering

    83 Stimme(n)
    83.8%
  2. Swap

    34 Stimme(n)
    34.3%
  3. No-GPU Patch

    16 Stimme(n)
    16.2%
  4. mini-kernel (no swap, no debug, etc.)

    24 Stimme(n)
    24.2%
  5. Entfernen von Google Apps

    10 Stimme(n)
    10.1%
  6. Better Browser

    44 Stimme(n)
    44.4%
  7. Advanced Launcher

    26 Stimme(n)
    26.3%
  8. ssh server

    20 Stimme(n)
    20.2%
  9. vnc server

    12 Stimme(n)
    12.1%
  10. CIFS (Windows Netzwerkzugriff)

    28 Stimme(n)
    28.3%
  1. Archer, 13.01.2010 #1
    Archer

    Archer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    450
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Ich bastel' gerade an einer IK5-basierten Firmware.

    Update: Tethering funktioniert in v0.4

    Im moment tendiere ich zu "so klein wie möglich" weil ich für die meisten Dinge eh Alternativen aus dem Markt installiere...

    Features

    Minimales ROM basiert auf IK5. Im moment ist es eigentlich "nur" IK5 mit eigenem Kernel der root aktiviert hat und verschiedene andere features + busybox für ein paar Tools.

    ... englisch ...
    Minimal ROM, based on IK5. At the time being, it's an IK5 ROM with a custom kernel which gives root-rights and various other features located in the kernel + busybox for some additional tools.

    Update: Tethering works in v0.4


    Installation

    Bitte behaltet im Hinterkopf, dass dieses ROM noch sehr experimentell ist.
    1.) die offizielle IK5 installieren (wegen CSC Version)
    2.) das drakaz recovery image installieren - Recovery4.4.rar
    Das rar auspacken, das Handy Starten via "Ruf Annehmen" und "Einschalten" und auf der Konsole "fastboot flash recovery recovery.img" ausführen.
    2.) http://reauktion.de/~archer/RECTOOLS.tar.gz herunterladen und auf die interne SD-Karte des Handys legen
    3.) http://reauktion.de/~archer/updateV0.8.zip herunterladen und auf die interne SD-Karte des Handys legen
    4.) http://shrunk.me/I7500XXIK5-PDA-CL99814-REV5_ITV_.tar herunterladen und auf die interne SD-Karte des Handys legen
    5.) Neustart im Recovery Modus, "Leiser", "Ruf Annehmen" und "Einschalten".
    6.) "apply update.zip" ausführen
    7.) Restore GApps ausführen
    8.) Reboot und ihr solltet das ROM drauf haben :)


    ... english ...
    Please keep in mind, that this ROM is still in an early stage of development.
    1.) Install the official IK5 ROM http://shrunk.me/I7500XXIK5-PDA-CL99814-REV5_ITV_.tar via ODIN (there is still a problem with taking over the CSC version)
    2.) install drakaz recovery image - Recovery4.4.rar
    extract the rar, start the cellphone via "accept call", and "power". Execute "fastboot flash recovery recovery.img" on your computer.
    2.) download http://reauktion.de/~archer/RECTOOLS.tar.gz and put it on the phones internal sd card
    3.) download http://reauktion.de/~archer/updateV0.8.zip and put it on the phones internal sd card
    4.) download http://shrunk.me/I7500XXIK5-PDA-CL99814-REV5_ITV_.tar and put it on the phones internal sd card
    5.) restart the phone in recovery mode, "volume down", "accept call", and "power"
    6.) select "apply update.zip"
    7.) select "Restore GApps"
    8.) Reboot and the ROM should be installed


    Aktueller Stand der Dinge/ Ongoing development

    1.) Swap funktioniert an der Kommandozeile (schaut euch /system/bin/rc an, "rc" starten wenn die Vorraussetzungen erfüllt sind). Dafür braucht es noch eine Datei namens ".italyconfig" in /data/. Der Inhalt ist:

    swap_on="yes"
    disk_size="32768"
    swapfile="/sdcard/sd/swapfile"
    tether="yes"

    Swapfile müsst ihr selbst erstellen, die Datei muss in KB so groß sein wie angegeben (32MB in diesem Fall) und an der angegeben Stelle liegen.

    Neuer kernel basierend auf linux-2.6.27-44
    Enthält jetzt "ItalyConfig" (dank an gong)


    ... english ...
    1.) Swap is working on the command line (just type "rc" if you have the prereqs). (look at /system/bin/rc). You will need another file called ".italyconfig" on your internal sd storage. Content:

    swap_on="yes"
    disk_size="32768"
    swapfile="/sdcard/sd/swapfile"
    tether="yes"

    The swapfile has to have the size of "swap_disksize" (in KB). You are responsible to create it on your own.
    New kernel based on linux-2.6.27-44
    Includes "ItalyConfig" (thanks to gong)

    Paypal ist weg. Ich unterstütze ein solches Unternehmen nicht weiter. Für meine Gründe, siehe:
    http://www.foobar2000.org/
    http://permalink.gmane.org/gmane.comp.freedesktop.xorg/42548
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2010
    airfurter, bruder_tuck, Meico und 11 andere haben sich bedankt.
  2. colarus, 13.01.2010 #2
    colarus

    colarus Android-Experte

    Beiträge:
    560
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Also ich finde würde mich über ein IK5 basiertes Custom ROM ala Modaco freuen.
    So ressourcensparend wie möglich mit Wifi-Tethering, Superuser white list und ggf. SWAP Support.

    Edit:
    OBSTSALAT, Die Umfrage war aber eben noch nicht da. War ich mal wieder zu schnell. :o

    Edit2:
    Wieso eigentlich der Name "Italy Custom ROM" wenn man fragen darf?
    Bist Du Italiener, oder entsteht das ROM gerade in Deinem Italien-Urlaub?

    Ich hätte gedacht Du nennst es wie Deinen Nick, aber Name sind Schall und Rauch. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2010
  3. rotateh, 13.01.2010 #3
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.07.2009
    plain a la modaco hört sich gut an :)
     
  4. Stylez Ray., 13.01.2010 #4
    Stylez Ray.

    Stylez Ray. Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    26.08.2009
    Ich sag mal root sollte selbstverständlich sein wenn man schon ein ROM aufspielen will.
    Desweiteren denke ich das der Better Browser und Advanced Launcher nicht fehlen dürfen, da ein Browser und Launcher ja sowieso auf dem Gerät sein müssen und diese beiden eben sinnvolle Erweiterungen sind.
     
  5. lx01, 13.01.2010 #5
    lx01

    lx01 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    /system/app nach /data/app_s verschieben und zurück nach /system/app symlinken (wie in Drakaz' Rom).
    Das schafft Platz auf der Systempartition, damit Metamorph funzt..

    Ansonsten: busybox, bash

    BetterBrowser empfand ich eher als "WorseBrowser"...:p
     
  6. Archer, 13.01.2010 #6
    Archer

    Archer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    450
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Verlinkung ist schon gemacht (da hab' ich aber heute gebraucht, um festzustellen, dass ich meinen recovery-kernel ohne ext3 gebaut hat). :D

    Busybox bekomme ich sogar auch gebacken. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, welche Tools ich da so mitnehmen soll. Bisher ist mein Build noch sehr minimal...
     
  7. lx01, 13.01.2010 #7
    lx01

    lx01 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Am besten alle, die Android-Kommandos und der Toolbox-Kram ist ja fast grundsätzlich nicht zu gebrauchen, wenn man 'ne ordentliche Shell gewonht ist;)
    Ich meine zwar mal gelesen zu haben, daß es da wg. Syntax-Unterschieden Probleme geben soll, konnte allerdings bei meinen eigenen Testbuilds nichts Negatives feststellen..

    Ach da fällt mir nochwas ein: Default-root für adb wäre auch nicht unpraktisch (versteckt sich irgend'ner .prop in der boot.img, Name fällt mir grad nicht ein:rolleyes:).
     
  8. Archer, 13.01.2010 #8
    Archer

    Archer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    450
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Ist in der initrd des Kernels. Schon da :)
     
  9. lx01, 13.01.2010 #9
    lx01

    lx01 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Nice:)

    Noch 'ne kurze Frage am Rande:
    Nimmst Du eigentlich das Samsung-ROM und modifizierst es oder baust Du aus den Android-Quellen und pflegst dann das Samsung-spezifische Zeug ein?
    (Letzteres wäre imho spannender & mit größerem Lerneffekt)
     
  10. Archer, 13.01.2010 #10
    Archer

    Archer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    450
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Soweit bin ich leider noch nicht gekommen. Im moment greife ich das Samsung-ROM ab...

    Ich habe aber trotzdem den ganzen Cupcake-Tree auf der Platte und auch schon mal für "generic" einen Build gemacht (kann also quasi meine eigene AVD erstellen) ;-)

    Busybox habe ich aber nur mit den Cross-Compile-Env von codesourcery hinbekommen. Beschrieben wie hier: Otype: Static (ARM) busybox on Android Dev Phone 1
     
  11. Archer, 13.01.2010 #11
    Archer

    Archer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    450
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Italy ist der Arbeitstitel, wegen Rom... und weil ich so unkreativ bin ;)
     
  12. reddyboy, 13.01.2010 #12
    reddyboy

    reddyboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Italy klingt doch super, sei nicht so kritisch ;)
     
  13. colarus, 13.01.2010 #13
    colarus

    colarus Android-Experte

    Beiträge:
    560
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Na da stand ich jetzt ja mal voll auf dem Schlauch. Hätte ich seit Nero auch selbst darauf kommen können. Ich benutze einfach schon zu lange Ubuntu. :D
     
  14. bibabutzi, 14.01.2010 #14
    bibabutzi

    bibabutzi Android-Experte

    Beiträge:
    584
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Also ich wäre für ein kleines schmales ROM ohne viel Schnick Schnack.
    Einfach root drauf und fertig ist.

    Wo wir schon dabei sind. Ersetzt der Advanced Launcher dann den normalen? Ich hatte immer das gefühl diese anderen Launcher saugen immer ein wenig am Akku.

    Und Zweite Frage ist ob Swapping wirklich etwas Schnelligkeit bringt? Habe zwar eine schnelle sd Karte aber swapping noch nie getestet.

    Alles in allem wünsche ich mir trotzdem ne kleine schnelle rom ohne spielerein
     
  15. n8schicht, 14.01.2010 #15
    n8schicht

    n8schicht Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Die wünsche ich mir auch, von den überladenen ROMs à la GalaxHero etc. halte ich nichts.
     
  16. Alvar Hanso, 14.01.2010 #16
    Alvar Hanso

    Alvar Hanso Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Ich halte auch nichts von überladenen ROMs. Möglichst viel Speicher frei, Root, SWAP, Tethering, better Browserwären jetzt so meine Prioritäten. :)
     
  17. Archer, 14.01.2010 #17
    Archer

    Archer Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    450
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Gut. Bin gerade dabei, die verschiedenen Kernel-Configs zu testen.

    Sieht aus, als wenn der Kernelbäcker bei Samsung ein ziemlich redseeliges System gebacken hat, da lässt sich noch einiges rausholen...
     
  18. bibabutzi, 14.01.2010 #18
    bibabutzi

    bibabutzi Android-Experte

    Beiträge:
    584
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Sachen die in den Kernel müssen damit sie funktionieren ok aber better browser kann man sich doch zum beispiel auch selber draufziehen mit adb. sowas gehört meiner meinung nach nicht in ein kleines rom
     
    Alvar Hanso bedankt sich.
  19. Alvar Hanso, 14.01.2010 #19
    Alvar Hanso

    Alvar Hanso Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Absolut richtig! Bin voll Deiner Meinung und nehme den "Better Browser" wieder zurück. :)
     
  20. rotateh, 14.01.2010 #20
    rotateh

    rotateh Android-Experte

    Beiträge:
    504
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.07.2009
    bin auch gegen better browser und gegen advanced launcher, ,mir is zb auch wichtig das ich mit better cut manche icons am homescreen leicht austauschn kann und des würde mit advanced launcher nichtmehr funktioniern
     

Diese Seite empfehlen