1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ITC: Motorola soll gegen Microsoft-Patent verstoßen

News vom 21.12.2011 um 11:34 Uhr von ses

  1. msmo.jpg
    Anfang der Woche berichteten wir über die Entscheidung der International Trade Commission (ITC), dass HTC gegen ein Patent von Apple verstoßen soll. HTC will dieser Patentverletzung durch ein kleines Software-Update nachkommen. In einem weiteren Verfahren zwischen Microsoft und Motorola musste das Android-Lager nun ebenfalls eine kleine Niederlage hinnehmen. Ein Richter der US-Handelsbehörde stellte fest, dass Motorola mit seiner aktuellen Software gegen ein Patent von Microsoft verstößt. Im Detail handle es sich um eine kleine Funktion, mit deren Hilfe man auf dem Smartphone eine Einladung zu einem Treffen erzeugen kann und dabei zusätzlich auf Informationen aus dem Adressbuch zugreifen kann. Die gesamte Kommission kann den Entscheid im zweiten Verhandlungsabschnitt allerdings noch abändern. Im schlimmsten Fall kann die ITC bei Patentverstößen die Einfuhr von Produkten in die USA verbieten.

    msmo.jpg

    Diskussion zum Beitrag
    (im Forum "Motorola Allgemein")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/android-news/180550-apple-erringt-erfolg-im-patentkrieg-gegen-htc.html
    http://www.android-hilfe.de/samsung...atent-geschmacksmusterkrieg-sammelthread.html
    http://www.android-hilfe.de/motorola-allgemein/163622-motorola-vs-apple-1-sieg-motorola-2.html

    Quellen:
    Nächster Patent-Rückschlag für Android-Lager - Smartphones - derStandard.at
    Microsoft erringt Sieg über Motorola im Krieg der Patente | Intern.de
     
    ses, 21.12.2011
    anime bedankt sich.

Diese Seite empfehlen