1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

iwconfig

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von XPosition, 24.02.2011.

  1. XPosition, 24.02.2011 #1
    XPosition

    XPosition Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Hi,
    suche die Anwendungen iwconfig und iwpriv.
    Nach dem installieren der busybox find ich sie aber nicht.

    Kann mir jemand vielleicht mehr dazu sagen ?
     
  2. maniac103, 24.02.2011 #2
    maniac103

    maniac103 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,237
    Erhaltene Danke:
    1,157
    Registriert seit:
    24.01.2011
    Ich kann dir auf alle Fälle sagen, dass die beiden nicht zur Busybox gehören, sondern Teil der wireless_tools sind. Da hilft wohl nur Crosscompiler anwerfen ;)
     
    XPosition bedankt sich.
  3. XPosition, 24.02.2011 #3
    XPosition

    XPosition Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Ja danke, werd ich wohl machen müssen.
    Bis jetzt hab ich aber noch nichts im Netz gefunden, da ja iwpriv Treiber(hardware) abhängig ist.
    Obwohl ? Könnte vielleicht doch gehen. Ich teste es mal.

    Falls es jemand interessiert:
    Im Defy steckt ein Chip von TI namens WL1271 drin, der WLAN, Bluetooth und Radio abdeckt.
    Mobile Wireless LAN - WiLink™ 6.0 Solutions
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2011
  4. XPosition, 25.04.2011 #4
    XPosition

    XPosition Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.02.2011
    Habe jetzt wieder Zeit gefunden und das richtige Tool auch gefunden.
    Zumindest auf 2.2 Froyo geht das prima.
    Damit es andere leichter haben:

    Das Tool ist schon vorhanden und nennt sich "wlan_cu" und ist von TI.

    Also natürlich erstmal root werden mit "su".
    Dann mit "wlan_cu -itiwlan0" starten.
    Es erscheint ein Menü über das man sehr viel abfragen/einstellen kann.
    Navigiert wird über die Eingabe der Großbuchstaben vom Menünamen.
    Zürück geht es mit "..".

    Als Beispiel mal die maximale Sendeleistung ändern:
    1. Mit "m" in das Management Menü wechseln.
    2. Dann mit "b" die max. Sendeleistung anzeigen.
    Der Wert ist normal 205. Das sind dBm*10, also 20,5dBm.
    3. Jetzt "b 180", die max. Leistung auf 18dBm reduzieren.

    Noch zur Info: Die höchste Sendeleistung ist 25dBm.
    Das ist bei uns aber nicht erlaubt. (sondern nur die 20,5)
    Also ärgert nicht eure Mitmenschen.
    Vielleicht aber mal zum kurz Testen ganz nett.

    Wäre dankbar, falls jemand damit rumspielen will und seine Erfahrung über Stromverbrauch und so mitteilt.
    Habe nämlich keine Lust und Zeit zum Testen. :)
     

Diese Seite empfehlen