1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Jay Tech Netbook 9903 falsche Ausrichtung von Aps

Dieses Thema im Forum "Jay tech / Jay PC Forum" wurde erstellt von Budowelt, 18.11.2011.

  1. Budowelt, 18.11.2011 #1
    Budowelt

    Budowelt Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Hallo zusammen,

    bin in der Android Welt neu und habe hier im Forum schon einige Infos bekommen.

    Es gibt leider 4 Themen zu denen ich leider weder über die SUFU noch über Google eine Lösung finde.

    Zum einen bekomme ich bei keinem meiner 4 Netbooks ein gültiges Geräte im Market verbunden. Habe jeweils bei jedem über das Netbook einen neuen google Account erstellt und habe auch angezeigt bekommen das das Gerät neu und verbunden ist, leider kann ich dadurch einige Sachen nicht runter laden, da ich immer die Meldung bekomme das mit den Account kein Gerät verbunden ist.

    Hier zu nun die Frage, kann ich irgenwo eine Einstellung (evtl. im Root ) ändern, dass Google nen Gerät verbunden hat?

    Dann habe ich einige Spiele und andere Apps runter gelladen (z.b. über Slide Me) die auch Installiert sind. Leider sind diese Spiele wohl für Handy oder andere Geräte ausgelegt. Das heist die Anwendung / Spiel läuft aber leider quer. Man könnte zwar das netbook drehen, aber leider geht dann die Steuerung auch falsch.

    Hier die Frage gibt es ein Tool womit man die Ausrichtung ändern kann, oder kann man in der Anwendung die Ausrichtung ändern? Oder im Setup fals es sowas bei Android gibt?(es gibt zwar die Alt Gr Taste die die Ausrichtung im Uhrzeiger Richtung dreht, leider geht diese in der Anwendung dann nicht mehr)

    Das nächste wäre ne Net Lösung für unterwegs, Habe nun leider schon gesehen(ausprobiert) das es mit nem Iphone über den Hotspot nicht geht.
    Komisch ist zwar das es zuhause wenn ich da das Iphone verbinde geht es nur halt nicht unterwegs. Also zuhause vermute ich, das das Iphone das Wlan des nutzt und somit das ADHOC umgeht.

    Gibt es hier eine Lösung entweder dem Netbook Adhoc zu erlauben oder dem Iphone halt nen Netsharing nit nem anderen tool zu erstellen?

    Nun noch das letzte Problem ich habe nen Webstick (vom Aldimann) sowahl mit Aldi Talk und auch mit Blau.de versucht ins netz zu bringen. Leider auch ohne Erfolg. Gibt es hier irgendwelche Lösungen welche auch funktionieren??

    Wie gesagt habe einiges im Internet gesucht und auch hier im Forum und auch in anderen Foren, leider habe ich keine Lösungen oder Lösungsansätze gefunden.

    Lieben Gruß Frank

    Habe im überigen zur vollständigkeit mal das root .log angehangen (leider läuft auch diese APP quer )
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2011
  2. AdO089, 19.11.2011 #2
    AdO089

    AdO089 Android-Guru

    Beiträge:
    2,553
    Erhaltene Danke:
    394
    Registriert seit:
    16.09.2010
    Wieso hast du für 4 Geräte 4 Accounts?

    Gruß,
    Andi
     
  3. Budowelt, 19.11.2011 #3
    Budowelt

    Budowelt Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Weil wir 4 Personen im Haushalt sind und jeder nen eigenes nutzt also je User einen eigenen Account.

    Wir wollen diese Netbooks ja gerade für unterwegs nutzen,deshalb ist ja auch ne Wlan Lösung so von Interesse.
    Also vorhanden 2 X Iphone als Hotspot (also ne Lösung zur umgehung von Ad Hoc)
    Und einmal Lösung Webstick (den bekomme ich auch nicht ans Laufen)

    Lieben Gruß Frank

    Gepostet mobil über JayTech Netbook 9903 baugleich Pearl NB-7
     
  4. hävksitol, 19.11.2011 #4
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Hier gibt es einen deutliche längeren Thread zu Deinem Netbook; vielleicht findest du dort die Info, die Du suchst, aber auf jeden Fall mehr kompetente Leute.

    PS: & dann gibt es ja auch noch Thread zum NB-7.
     
    Budowelt bedankt sich.
  5. Budowelt, 19.11.2011 #5
    Budowelt

    Budowelt Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Danke dir fuer die links, lese mich schon durch den NB7 Thread.
     
  6. Anna Weint, 30.11.2011 #6
    Anna Weint

    Anna Weint Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2011
    hallo,
    ich habe ganz ähnliche Probleme und noch keine Lösung gefunden...

    Mein 9903 kann mit meinem LAN-Kabel nichts anfangen, mittlerweile hab ich es wenigstens geschafft mich in das Uni-WLAN einzuklinken und kann von dort aus auch ins Internet. Nur hab ich leider kein (weder normal noch Uni-)WLAN zu Hause, komme also nicht ins Netz, weil ich angeblich keine Verbindung habe - trotz LAN Kabel hintendrin, dass frisch aus meinem Laptop kommt und dort definitiv Internet bringt. Wir haben auch kein abgeschlossenes Netzwerk und jeder stinknormale Laptop bekommt Internet aus dem Kabel ohne irgendwelche Schranken überwinden zu müssen, warum also auch nicht das niedliche Mini-Netbook? :cursing:

    Zudem wollte ich gern irgendetwas Richtung Documents to Go installieren, aber bei Herunterladen vom Android Market meckert es, mein Googlekonto wäre nicht mit einem Smartphone verknüpft, ich soll gefälligst ein anderes Konto benutzen. Gleiches gilt für Google Texte & Tabellen.

    Nun ist ja das Mini-Netbook kein Smartphone funktioniert dennoch über Android, was kann ich tun, um mein Googlekonto mit ihm zu verbinden? In irgendeinem Forum stand etwas, dass man Google Talk aktiviert haben muss, Google Talk muss man aber runterladen und die Exe lässt sich wiederum nicht auf dem Netbook öffnen (und installieren), wo ich es doch extra mit einem Stick herübergetragen habe. Auf dem Rechner, mit dem ich es runterlud, kann ich es nicht installieren, is ein Uni-Rechner. Hat also jemand eine Idee, die mir/uns weiterhilft? Hast du (Budowelt) vielleicht mittlerweile schon eine Lösung gefunden? :confused2:

    was heißt adhoc-Netz? damit ich folgen kann :)
     
  7. Budowelt, 17.12.2011 #7
    Budowelt

    Budowelt Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    War wegen meines Krankenhaus Aufenthaltes nun einige Zeit offline. Habe noch keine Lösungen gefunden, hatte aber auch noch nicht gesucht. Werde mich aber die nächsten 2 Wochen intensiv mich damit beschäftigen.
    Werden dann auch versuchen deine Probleme lösen ;-)
     
  8. maxmo, 18.12.2011 #8
    maxmo

    maxmo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.11.2011
  9. Wondermum, 07.01.2012 #9
    Wondermum

    Wondermum Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Anzeige dreheN
    A) INTERNET: RECHTE MAUS einstellungen Anzeige nur quer
    B) Display allgemein: Altgr und _ drücken = 1 x 45° drehen

    Account Google mit appstore geht nur mit 1 Account. Nimm anderen Appstore!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
  10. maxmo, 07.01.2012 #10
    maxmo

    maxmo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Ich suche immer noch die Taste "Altgr".....?
     
  11. Wondermum, 08.01.2012 #11
    Wondermum

    Wondermum Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Alt Gr liegt bei mir unterste Reihe Mitte rechts neben der Leertaste.
    Bei einigen Tastaturen geht das Drehen auch ohne _
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
  12. Budowelt, 08.01.2012 #12
    Budowelt

    Budowelt Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Taste "Alt Gr" ist rechts neben der Space(Leertaste)
    ACHTUNG bei dem Zeichen AD((@)) braucht man im Gegensatz zum "normalen" PC Alt und @ und nicht Alt Gr und @

    Das drehen des Monitors funtz, aber eben nicht bei Spielen ;-(
     
  13. maxmo, 09.01.2012 #13
    maxmo

    maxmo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Ok,beim NB-7,das ich habe ist dort auf der Taste ein "Rechteck mit drehenden Pfeil".Also nicht beschriftet mit"AltGR" deshalb meine Frage!
     
  14. Anna Weint, 09.01.2012 #14
    Anna Weint

    Anna Weint Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2011
    ich hatte überlegt, ob man das Falsch-Drehen damit umgehen könnte, indem man das Netbook einfach auf die Seite stellt und zum Spielen eine Maus benutzt, denn die Steuerung des Touchpads dreht ja leider nicht korrekt mit. Leider hat die USB-Maus die ich ausprobiert habe ebensowenig Anerkennung bekommen wie mein LAN-Kabel. Irgendwie scheint Jaytech keine Kabelei zu mögen... :(

    Habt ihr schonmal Mäuse am Netbook probiert? Funktionieren die bei euch? Was ist an euren Mäusen besonderes?

    LG Anna
     
  15. maxmo, 10.01.2012 #15
    maxmo

    maxmo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Hallo Anna,
    Ich habe eine uralte Funkmaus von Pearl"GeneralKeys" von Pearl.Die gibt es aber nicht mehr.Wenn Du dort den Artikel NB-7 aufrufst werden darunter Artikel empfohlen,die zum Netbook passen sollen.So uner andern auch:
    mouse, Funk Maus: GeneralKeys Laser Mini Funkmaus 2.4 GHz mit Mini Receiver "Hawk /L" - Lasermaus / USB Maus.
    Da man ja immer sagt,das NB-7 ist baugleich,könnte das ja damit funktionieren.Falls nich,hat man ja das Recht zur Rücksendung.
    Also beim NB-7 hatte ich auch eine von Microsoft erst gekauft,das war umsonst.
     
    Anna Weint bedankt sich.
  16. Anna Weint, 10.01.2012 #16
    Anna Weint

    Anna Weint Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2011
    20€ plus 4 oder 5 Euro Versand sind mir ganz schön happig für funktioniert vielleicht doch nicht, zahl ich eben noch das Rückporto :unsure:
    hat vielleicht noch jemand Erfahrungen mit anderen Mäusen?
     
  17. maxmo, 10.01.2012 #17
    maxmo

    maxmo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.11.2011
    Rückporto ist aber nicht,man fordert innerhalb der Rückgabefrist wegen Nichtgefallen oder nicht kompatibel einen Rücksendeschein für DHL von Pearl an,der ist schon frankiert.Und wenn man Bankeinzug so wie Ich immer mache bleibt das Geld ja auch auf dem Konto,weil erst nach Wochen abgebucht wird.Weiß aber nicht wie die Frist bei Neukunden ist.
     
  18. Helix, 10.01.2012 #18
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Halt die rechte Alt Taste. Oder sonst, falls vorhanden, FN + Alt.
     
  19. Markus007, 11.01.2012 #19
    Markus007

    Markus007 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Hallo,
    das NB7 ist nicht nur äusserlich baugleich mit dem Jay Tec 9903 sondern auch die Technik ist exakt die selbe. Ich habe einen Benutzer der sein Jay-Tec nicht mehr anbekam das Netbook neu geflasht mit dem Betriebssystem des NB7 7800HGerman und sihe da, es läuft jetzt super, alles geht einwandfrei. Einzige sofort sichtbare Veränderung ist das Logo, das des Jay Tec ist jetzt durch mein NB7 Logo ersetzt :)

    Also alle Nutzer die ein Jaytec9903 haben können auch alles machen was das Meteorit NB7 kann.

    VG.
    Markus
     
  20. Markus007, 11.01.2012 #20
    Markus007

    Markus007 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Hallo,

    das Problem mit dem Google Konto ist ganz leicht in den Griff zu bekommen. Bei mir habe ich das so gelöst. Ich habe mein Android Handy bei Google angemeldet und einen Account eröffnet. Diese kontoeinstellungen habe ich beim Netbook ebenfalls eingegeben. Ich habe nur einen einzigen Google Account den ich mit allen Android Geräten nutze. Bei mir funktioniert alles super. Nur die neue Market App ging nicht mit dem Netbook, habe diese gegen die alte ersetzt und seither läuft auch diese stressfrei. Kann alles laden und installieren.

    VG.
    Markus
     

Diese Seite empfehlen