1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Jay-Tech U9903 - Booten von SD-card

Dieses Thema im Forum "Jay tech / Jay PC Forum" wurde erstellt von wickiw, 06.11.2011.

  1. wickiw, 06.11.2011 #1
    wickiw

    wickiw Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Hallo, ich versuche das Bootloader-Menue des Netbooks zu erreichen. Weiss jemand, welche Tastekombination dafuer notwendig ist? (ich wuerde gerne ein selbst erstelltes Image booten) munter bleiben Wicki
     
  2. N2k1, 02.12.2011 #2
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Auch wenn hier ein User behauptet hat, daß es sowas gäbe - nein, sowas gibt es nicht.
    Aber Du kannst den Fastboot-Modus (bootloader mode) von der ADB shell aus starten.
     
  3. wickiw, 03.12.2011 #3
    wickiw

    wickiw Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    06.11.2011
    aber was soll das bringen?
    er verhaelt sich (augenscheinlich) immer gleich. egal ob ich

    adb reboot bootloader
    oder
    adb reboot recovery
    auf ihn loslasse.


    gibt es eigentlich ein funktionierendes commandlinetool fuer linux zum flashen der
    images?
    oder eine moeglichkeit direkt von der android-shell aus zu schreiben?

    die dnw-versionen, die ich habe, lassen sich entweder nicht
    compilieren oder bleiben beim flashen stehen
    .
     
  4. N2k1, 04.12.2011 #4
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,902
    Erhaltene Danke:
    1,705
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Bei meinem Gerät geht auch nur adb reboot-bootloader (nicht adb reboot bootloader)
    Fastboot läuft auch unter Linux.
     

Diese Seite empfehlen