1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Jesus Freke Android Build - auf jedem G1?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von bexorn, 30.01.2009.

  1. bexorn, 30.01.2009 #1
    bexorn

    bexorn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    30.01.2009
    Tschuldigung das ich schon wieder einen Frage-Thread aufmache...

    es geht um das Jesus Freke Android Build im Allgemeinen.

    1.Ist es möglich diese Custom firmware, so nenne ich sie jetzt mal, korrigiert mich bitte wenn dies falsch ist, auf jedem G1 zu installieren oder muss dieses zunächst entsperrt werden oder ähnliches.

    2. Ist das System dann auch auf deutsch? und das GUI ähnlich dem Standart GUI?

    3. Gibt es z.Z. irgendwelche Probleme damit, sprich das der Market Place nicht mehr benutzt werden kann oder ähnliches?

    4. Ist das offiziell und legal? Müsste es doch eigentlich da Android ja open source ist?

    5. Wer keine lust hat mir die Fragen alle zu beantworten die bestimmt schon andere gestellt haben, kann mir gerne einen Link geben unter dem ich selber nachschau :)


    Danke
     
    hagex und Vraser haben sich bedankt.
  2. enjoy_android, 30.01.2009 #2
    enjoy_android

    enjoy_android Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,258
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    10.12.2008
    1. Nein du musst Root haben. Wie man das erlangt ist schon hier im Forum beschrieben. (Threads sind gepinnt)

    2. Nein es ist nicht auf deutsch. Die aktuellen custom builds sind alle auf englisch.

    3. Nein keinerlei Probleme. Marktplatz kann man ganz normal nutzen.

    4. Offiziell wird es nicht unterstützt und du verlierst sehr wahrscheinlich die Garantie wenn du Modifikationen vornimmst, die eigentlich nicht vorgesehen sind.
     
    ra1 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen