JF Updater

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Sonnenschein, 09.05.2009.

  1. Sonnenschein, 09.05.2009 #1
    Sonnenschein

    Sonnenschein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2009
    hallo leute

    ich habe vor paar tagen meinen g1 nach der anleitung hier im forum auf jf 1.1 rc9 (mit deutscher sprache) geflasht und daraufhin den jf updater vom market gezogen und installiert.

    jetzt meine frage:

    kann ich jetzt einfach über den jf updater von jf1.1 rc9 (mit deutsch) auf jf1.5 (z.z. ja leider nur auf englisch) ohne probleme updaten? oder muss man es selber manuell machen??

    weil auf dem block von jf schreibt er ja selbst, dass man direkt über den jf updater das update machen könnte wenn man schon einen custom build installiert hat z.b. seins (jf), haykuro, thedude oder sonst einen.

    zweite frage:

    wenn ich jf1.5 drauf habe.... ist die qwertz tastatur immer noch so in der tastenbelegung wie man es in deutschland gewohnt ist? oder ist es so z.b. wenn ich y tippe erscheint aufm display z . funktionieren dann zeichen wie äüö ??

    dritte und letzte frage:

    hardSPL... hab jetzt schon eingiges drüber gelesen und dass man es am besten haben sollte als anstatt den normalen bootloader zu benutzen.
    hab ich denn schon den hardSPL automatisch installiert nach dem update auf jf1.1 rc9 ??? oder muss man es seperat installieren? wenn ja... weiß einer einen tut dafür??

    vielen dank für eure hilfe. bin leider absoluter noob in diesem bereich :D
     
  2. DarkRoot, 09.05.2009 #2
    DarkRoot

    DarkRoot Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2009
    Da zwischen 1.1 und 1.5 nichts liegt, sollte das funktionieren, ich habs aber manuell gemacht.

    2.
    Ja, die deutsche Tastatur ist durchaus noch deutsch ;)

    3.
    Nein, automatisch wir der nicht installiert, das musst du selber machen, allerdings steht er ein einigen Tutorials mit drinne. Ich hab ihn nicht und eigentlich läuft alles so wie es soll.
    Der Nachteil eines anderen Bootloaders liegt darin, dass man die Originalfirmware nicht einfach wiederherstellen kann, sprich die Garantie ist weg.
     
  3. krisz, 09.05.2009 #3
    krisz

    krisz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.03.2009
    Phone:
    Nexus One
    zur zweiten Frage:

    Die Hardware-Tastatur ist noch so wie gewohnt, allerdings ist meine Software-Tastatur im qwerty-Layout.
     
  4. DarkRoot, 09.05.2009 #4
    DarkRoot

    DarkRoot Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2009
    Noch was zur ersten:
    Du musst unbedingt das Radio Update manuell installieren!
     
  5. Sonnenschein, 10.05.2009 #5
    Sonnenschein

    Sonnenschein Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2009
    so habs jetzt heute gemacht und zwar alles über den jf updater... erst das radio über den updater gezogen und installiert und danach das update gezogen und installiert. hat alles super gut und einfach geklappt mit dem jf updater.

    rom ist jetzt auf 1.5 und alles ohne probleme... :D

    vielen dank für eure hilfe
     

Diese Seite empfehlen