1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

jpu: keine eigenen Hintergrundbilder mehr

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von herki, 17.12.2010.

  1. herki, 17.12.2010 #1
    herki

    herki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Hi,
    nachdem ich die LiveWallpapers.apk gegen eine andere im Pfad system/app ausgetauscht habe und danach das Ganze durch die Orginal-apk wieder ersetzt habe, kann ich nicht mehr auf die eignen Pics für die Hintergrundgalerie zugreifen. Es sind nur noch die beiden Beispiele von Samsung da. Die eigenen Bilder für den Homebildschirm sind aber alle angezeigt.

    Gibts da ne Lösung?

    Ich habe die Beispielbilder im Gerät gesucht, aber nicht gefunden. Den Pfad könnte man dann als Speicherort nehmen.

    Ich bin nur für fündig geworden für das aktuelle Hintergrundbild, das einen eigenen Namen hat:
    /data/data/com.cooliris.media/files/zzzzzz_lockscreen_wallpaper.jpg

    Als letzte Lösung kann ich natürlich dieses Bild auswechseln. Ist aber nicht im Sinne des Erfinders.
     
  2. MrBusiness, 17.12.2010 #2
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Und wenn du ganz normal in die Gallerie gehst und da ein Bild betrachtest und dann im Menü auswählst "als Hintergrund" setzen.

    Wortwahl aus dem Kopf, bitte mitdenken.
     
  3. herki, 17.12.2010 #3
    herki

    herki Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Ja danke, so geht es.
    Kannte den Menüpunkt noch nicht. Es ging mir um das Bild für den Lockscreen. Ich hatte mich da wohl nicht ganz klar ausgedrückt.
     

Diese Seite empfehlen