1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

JSON parsen

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Wojtek, 12.05.2011.

  1. Wojtek, 12.05.2011 #1
    Wojtek

    Wojtek Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Hallo zuammen,

    ich (Anfänger) bin neu hier und würde mich sehr freuen wenn Ihr mir weiterhelfen könntet. Ich würde gerne eine App schreiben die Daten von einer Internetseite abruft und sie mir dann auf dem Display anzeigt.

    Im Netz habe ich ein Programm gefunden und es etwas abgeändert, dieses ruft mir jetzt die (EPG)-Daten ab und zeigt sie mir dann im Emulator wie folgt an.

    {"program_id":"55256334","title":"Rote Rosen","start":1305202200,"stop":1305205200,"image":"http://195.72.101.91/epg/data/5722559.jpg"}

    Gerne würde ich diese parsen, also das z.B nur der Titel und die Startzeit angezeigt wird. Leider habe aber absolut keine Ahnung wie.
    Unten habe ich euch meinen Code angehängt.

    Viele Grüße
    Wojtek

    Code:
    public class epgard extends Activity {
        
        
            
     TextView textMsg, textPrompt;
        
     /** Called when the activity is first created. */
     @Override
     public void onCreate(Bundle savedInstanceState) {
      super.onCreate(savedInstanceState);
      setContentView(R.layout.epgard);
    
    //Bildschirmausgabe
       textPrompt = (TextView)findViewById(R.id.textprompt); 
    
    // EPG Daten
       textMsg = (TextView)findViewById(R.id.textmsg);      
    
              
              
         URL textUrl;
          try {
          textUrl = new URL("http://eyebreeze.ing.hs-rm.de/epg/get/present/channel/1");
        
       BufferedReader bufferReader = new BufferedReader(new 
       InputStreamReader(textUrl.openStream()));
       String StringBuffer;
       String stringText = "";
          
                 
        while ((StringBuffer = bufferReader.readLine()) != null) {
        stringText += StringBuffer;
           }
       
              bufferReader.close();
             textMsg.setText(stringText);
          } 
            catch (MalformedURLException e) {
           // TODO Auto-generated catch block
           e.printStackTrace();
           textMsg.setText(e.toString());
          } 
           catch (IOException e) {
           // TODO Auto-generated catch block
           e.printStackTrace();
           textMsg.setText(e.toString());
          }
          
         textPrompt.setText("EPG Daten: ");
            }}
    
     
  2. Kranki, 12.05.2011 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
  3. Wojtek, 12.05.2011 #3
    Wojtek

    Wojtek Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.05.2011
    :winki:Ja danke soweit..

    eine Frag noch zu deinem Beispiel:

    soll ich einer den Eintrag

    private String jString = "{\"menu\": {\"id\": \"file\", \"value\": \"File\", ......

    durch meine URL austauschen?

    Hier sind ja die Daten statisch und in meinem Fall dann nicht oder?!

    sorry, wie gesagt totaler Anfänger
     
  4. Wojtek, 12.05.2011 #4
    Wojtek

    Wojtek Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.05.2011
    ich müsste doch als erstes die URL in ein String umwandeln oder?:unsure:
     

Diese Seite empfehlen