1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

K9-Mail - Einige Fragen

Dieses Thema im Forum "K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail" wurde erstellt von cyorps, 15.06.2011.

  1. cyorps, 15.06.2011 #1
    cyorps

    cyorps Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    600
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Was ist mit „Globalen Einstellungen“, „Kontoeinstellungen“ und „Ordnereinstellungen“ gemeint?

    1. Globale Einstellungen
    Hier werden die Einstellungen vorgenommen, die für alle Konten und Ordner gelten. Diese Einstellungen erreicht man über die globale Menütaste (z.B. linke „Fronttaste“ beim SGS) und dem Menüpunkt „Einstellungen“.

    1 Kopie.jpg

    2. Kontoeinstellungen
    Hier werden die Einstellungen vorgenommen, die für das einzelne (Email-)Konto und dessen Ordner gelten. Diese Einstellungen erreicht man, indem ein Konto (z.B. „Peter“) über einen langen Tasten-/Bildschirmdruck ausgewählt wird und man den Menüpunkt „Kontoeinstellungen“ auswählt.

    2 Kopie.jpg

    3. Ordnereinstellungen
    Hier werden die Einstellungen vorgenommen, die für EINEN Ordner des ENTSPRECHENDEN Emailkontos gelten. Diese Einstellungen erreicht man, indem ein Ordner in der Ordnerauswahl (z.B. „Posteingang“) über einen langen Tasten-/Bildschirmdruck ausgewählt wird und man den Menüpunkt „Ordnereinstellungen“ auswählt.

    3 Kopie.jpg




    Was ist eine Anzeige-, Synchronisations- und Pushklasse? (…in den Ordnereinstellungen)

    Die Anzeigeklasse sagt aus ob, wo und inwiefern der entsprechende Emailordner innerhalb von K9 angezeigt wird. Die Synchronisationsklasse sagt aus, ob der entsprechende Emailordner bei der Intervallabfrage (also in zeitlich definierten Abständen) aktualisiert wird. Die Pushklasse sagt aus ob die Emails, die im entsprechenden Ordner ankommen, sofort aktualisiert und angezeigt (=“gepusht“) werden oder nicht. Alle drei Klassen stehen im unmittelbaren Zusammenhang mit den Haupt- und Nebenordnern.


    Was sind Haupt- und Nebenordner?

    Mit Haupt- und Nebenordnern kann man jeden einzelnen Ordner, INNERHALB der vorher erläuterten Klassen, eine Priorität geben. Man könnte diese Ordner auch „wichtiger“ und „nicht wichtiger“ Ordner nennen.


    Ich verstehe nur noch Bahnhof!

    Folgendes Beispiel:

    Mit der Standardeinstellung (nach dem Anlegen eines Emailkontos) ist in den Konteneinstellungen unter „Ordner“ ->“Ordner anzeigen“->“Alle außer Nebenordner“ voreingestellt. Mit dieser Einstellung sieht man am Beispiel eines Googlemail-Kontos in der Ordnerliste folgende Ordner:

    6.jpg

    Mich interessiert, was in den Ordnern „Papierkorb“; „Spam“ und „Markiert“ passiert, überhaupt nicht. Allerdings hätte ich gerne die Emails, die sich im Ordner „Entwürfe“ befinden, sofort angezeigt (“Push“), damit ich eine Email, die ich am Rechner nicht fertig schreiben und versenden konnte, am Mobile fertig stellen kann. Des Weiteren möchte ich auch die Emails, die ich versendet habe (sich also im Ordner „Gesendet“ befinden) sehen, um dort etwas nachschauen zu können. Da ich dort aber nur selten hineinschaue, muss dieser Ordner nicht sofort aktualisiert werden (also kein „Push“), sondern es reicht aus, wenn er in einem bestimmten Zeitintervall synchronisiert wird.

    Als erstes drücke ich lange auf den Ordner „Papierkorb“ und wähle im Kontextmenü die „Ordnereinstellungen“ aus.

    7.jpg

    Die Ordnereinstellungen sehen bei mir wie folgt aus:

    8.jpg

    Jetzt setze diesen Ordner als Anzeigeklasse auf „Nebenordner“ und die Synchronisationsklasse bleibt wie die Anzeigeklasse (=“Nebenordner“). Die Push-Klasse steht zwar schon auf „Nebenordner“, aber wenn ich schon einmal dabei bin, setze ich sie auf „Wie Synchronisationsklasse“. Das hat zwar in diesem Fall denselben Effekt, ich gehe aber dadurch sicher, dass immer alle Klassen identisch eingestellt sind. Genauso verfahre ich mit den Ordnern „Spam“ und „Markiert“.

    Der Ordner „Entwürfe“ ist identisch wie der Ordner „Papierkorb“ eingestellt. Hier setze ich die Synchronisationsklasse auf „Hauptordner“ und die Push-Klasse auf „Wie Synchronisationsklasse“.

    9.jpg

    Beim Ordner „Gesendet“ setzte ich nur die Synchronisationsklasse auf „Hauptordner“

    10.jpg

    Jetzt wird zunächst der Sinn der Anzeigeklasse sichtbar. Denn mit diesen Einstellungsänderungen verschwinden sofort Ordner aus der Ordnerliste (zur Erinnerung: Es werden momentan „Alle Ordner außer Nebenordner angezeigt“.)

    11.jpg

    Da ich „Papierkorb“; „Spam“ und „Markiert“ in der Anzeigeklasse als Nebenordner definiert habe, kommen somit diese Ordner in der Ordnerliste nicht mehr vor. Wenn ich allerdings im Kontextmenü für dieses Konto die Option „Ordner auswähle“

    12 Kopie.jpg

    13.jpg

    Kann ich hier die angezeigten Ordner ändern. Bei der Option „Alle Ordner anzeigen“ sehe ich wieder alle Ordner, da K9 in diesem Fall meine gesetzten Einstellungen in der Anzeigeklasse ignoriert. Mit der Option „Haupt- und Nebenordner anzeigen“ sehe ich in der Ordnerliste den Posteingang (als einziger Ordner mit Anzeigeklasse = Hauptordner) sowie die drei in der Anzeigeklasse als Nebenordner definierten Ordner „Papierkorb“; „Spam“ und „Markiert“.

    Und mit der Option „Nur Hauptordner anzeigen“ sehe ich nur den Posteingang, da dieser Ordner als Einziger in der Anzeigeklasse als „Hauptordner“ definiert ist. Jetzt wird vielleicht auch klar, warum ich die Anzeigeklassen der Ordner „Entwürfe“ und „Gesendet“ nicht geändert habe. Denn außerhalb dieses Beispiels arbeite ich natürlich mit wesentlich mehr Ordnern, die ich als „Hauptordner“ in der Anzeigeklasse definiert habe und mir im Regelfall auch nur diese Hauptordner anzeigen lasse.

    Doch was habe ich in Sachen „Push“ und „Synchronisation“ der Ordner „Entwürfe“ und „Gesendet“ bewegt? Dazu schaue ich mir in den Konteneinstellungen die Optionen unter „Nachrichten abrufen“ an.

    14.jpg

    Für die (Intervall-)Synchronisation sind die beiden Menüpunkte „Häufigkeit der E-Mail-Abfrage“ und „Abzufragende Ordner“ interessant. Es geht mir vor allem darum, den Ordner „Gesendet“ in fest zugeordneten Intervallen zu synchronisieren. Da ich dort selten reinschaue, reich es mir aus, wenn dieser Ordner einmal am Tag aktualisiert wird. Daher stelle ich die „Häufigkeit…“ auf „24 Stunden“ und den „Abzufragenden Ordner“ auf „Nur Hauptordner“ ein, da ich die Synchronisationsklasse des Ordners „Gesendet“ auf „Hauptordner“ eingestellt hatte.

    15.jpg

    Somit wird der Inhalt des Ordners „Gesendet“ alle 24 Stunden synchronisiert (da Synchronisationsklasse=Hauptordner), aber nicht sofort aktualisiert (=“Push), da ich die Push-Klasse in der Ordnereinstellung auf „Nebenordner“ belassen habe und laut dieser Kontoeinstellung „Nur Hauptordner“ – „Via Push abgefragt“ werden. Der Ordner „Entwürfe“ wird auch ohne weiteres zutun sofort aktualisiert. Denn die Änderung der „Push-Klasse“ auf „Hauptordner“ in der Ordnereinstellung, in Kombination mit dieser (Push-)Kontoeinstellung, bewirkt bereits, dass der Ordner sofort aktualisiert wird.

    Wer mir folgen konnte und aufgepasst hat, wird sich jetzt fragen, warum der Posteingang und der Ordner „Entwürfe“ sowohl via Push sofort aktualisiert, als auch über die Synchronisation alle 24 Stunden nach neuen Inhalten geschaut wird. Ja, dass ist „doppelt gemoppelt“ und unnötig. Es verdeutlicht aber ganz gut die Einstellungsvielfalt dieser Optionen. Denn ich kann problemlos in Ordnereinstellungen für den „Posteingang“ die „Synchronisationsklasse“ auf „Keine“ oder „Nebenordner“ stellen. Damit würde der Posteingang nicht mehr (alle 24 Stunden) synchronisiert, aber trotzdem via „Push“ sofort aktualisiert werden. Bei der Ordnereinstellung für „Entwürfe“ müsste ich aufpassen, beziehungsweise beide Klassen anpassen, da ich die Push-Klasse mit der Option „Wie Synchronisationsklasse“ gleichgesetzt habe!



    Menüpunkte:
    Globale Einstellungen

    Anzeige->Theme:
    - Hell (Light): Weißer Hintergrund mit Schwarzer Schrift
    - Dunkel (Dark): Schwarzer Hintergrund mit Weißer Schrift

    Tipp/Hinweis: Ich nutze, wenn mir eine App diese Einstellungsmöglichkeit bietet, immer den schwarzen Hintergrund. Denn beim (Super-Amoled-)Display vom SGS (sowie auch bei etlichen anderen Display-Typen) wird schwarze Farbe „nicht angezeigt“. Sondern schwarze Bildschirmpunkte werden ausgeschaltet, was m.E. zu einer spürbaren Entlastung der Akkuleistung führt.

    Anzeige->Konto-Größe anzeigen:
    Hiermit kann man die Anzeige der Dateigröße der einzelnen Emailkonten aktivieren bzw. deaktivieren.

    Tipp/Hinweis
    Wenn man nicht gezwungen ist auf die Dateigröße des Emailkontos achten zu müssen, sollte man diese Anzeige deaktivieren, da sonst bei jedem Aufruf von K9 die Größe der aller Emails ermittelt werden, um diese Anzeige zu aktualisieren.

    4 -1 Kopie.jpg

    Anzeige->Hide spezial accounts:
    Hiermit kann man die beiden Spezialpostfächer (oder auch virtuelle Ordner) „Gemeinsamer Posteingang“ und „Alle Nachrichten“ aktivieren bzw. deaktivieren.

    Hintergrund „Gemeinsamer Posteingang“
    Der gemeinsame Posteingang fasst die Emails aller Ordner, bei denen in der Ordnereinstellung die Option „Integration in gemeinsamen Posteingang“ aktiviert ist, zusammen. Diese Option fasst die entsprechenden Emails lediglich visuell zusammen. Es werden in Wirklichkeit keine Emails verschoben oder kopiert, sondern lediglich innerhalb von K9 für diesen „virtuellen Ordner“ entsprechend markiert. Standardmäßig ist diese Option bei jedem Posteingangsordner aktiviert. Man kann aber jeden Ordner (auch den Posteingangsordner) über die Ordnereinstellungen für den gemeinsamen Posteingang hinzufügen oder herausnehmen.

    Dieser Gemeinsame Posteingang hat den Sinn, dass man die Emails von wichtigen (oft benutzten) Ordnern zusammengefasst sieht und nicht von Ordner zu Ordner oder gar Konto zu Konto springen muss, um die sich die entsprechenden Emails anschauen zu können.

    Falls gewünscht wird das ganze erweitert...
     
    Miss Montage, kalleblomquist70, Pizzapeter und 23 andere haben sich bedankt.
  2. Faxe, 17.06.2011 #2
    Faxe

    Faxe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tolle Beschreibung da kann man schon was mit Anfangen.
     
  3. Schleicher, 12.07.2011 #3
    Schleicher

    Schleicher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    432
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Gibt es eine Möglichkeit, die gemachten Einstellungen auch ohne Root zu sichern?
    Ich habe da nichts finden können.:(
     
  4. Wechhe, 14.07.2011 #4
    Wechhe

    Wechhe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Ich habe bei meinem GMX Account mehrere Emailadressen in einem Account.
    Die Hauptadresse des Accounts ist die Standardadresse und die einzige, die bei K9 eingestellt ist.

    Gibt es die Möglichkeit, auch eine meiner anderen Emailadressen als Absender auszuwählen, wenn ich eine Nachricht verschicke? Also direkt dort, nicht in den Einstellungen oder sonstwo. Toll wäre auch, dass ich mit der Emailadresse antworte, an die die empfangene Nachricht auf die ich antworte gerichtet war.

    Geht sowas?

    P.S. Vielen Dank für die tolle Anleitung! Das sollte ein Sticky oder sowas werden und kann ja ständig mit Antworten auf z.B. meine Frage erweitert werden.
     
  5. OOmatrixOO, 14.07.2011 #5
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,269
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Ja du kannst ja mehrere Identitäten anlegen und dann beim Verfassen einer Nachricht über "senden als" auswählen.

    MfG
     
    Wechhe bedankt sich.
  6. Arcelor, 05.11.2011 #6
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Vielen Dank für diese ausführliche und gut gemachte Anleitung/Erklärung!


    .
     
  7. deb10042, 05.11.2011 #7
    deb10042

    deb10042 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.08.2011
    würde mich auch interessieren. Weiss dazu niemand etwas?
     
  8. Swagman13, 07.11.2011 #8
    Swagman13

    Swagman13 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Moin!
    Ich stell meine Frage mal hier:
    Bei mir steht nach dem Öffnen von K9 nebe der Überschrift "Ihre Konten", dass Sync abgeschaltet sei.
    Hat das was mit einem zur Zeit auftretendem Netzwerk-Problem zu tun oder ist das eine Grundeinstellung, deren Schalter ich nicht finde?
    :confused2:
    Danke für eine entsprechende Antwort...
     
  9. Arcelor, 08.11.2011 #9
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Das hört sich nach Einstellungssache an und nicht nach Störung. Steht bei mir nicht.
    Funktionierte es denn mit den gleichen Einstellungen zuvor?


    .
     
  10. Swagman13, 08.11.2011 #10
    Swagman13

    Swagman13 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Ja, hatte es.
    Hab das Problem inzwischen gelöst, es war tatsächlich wie von dir vermutet ein Einstellungsproblem, aber beim Netzwerk.
    Aus unerfindlichen Gründen hat das Gerät seinen Zugangspunkt deaktiviert und dadurch natürlich keine Verbindung bekommen, also mehr oder weniger Fehler zwischen den Kopfhörern...:bored:

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort!
     
  11. chef, 11.11.2011 #11
    chef

    chef Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Hi erst mal,

    ich suche zwei Dinge beim k9 und komm da nicht alleine weiter.

    Ich kann in meinem GMX- Postfach keine Spam Option im Menü finden. Mails in anderen Postfächern kann ich als Spam markieren bei dem GMX taucht es gar nicht in der Liste auf. Unabhängig welchen Ordner ich in den Einstellungen dafür wähle.

    Das andere ist die Signatur. Ich kann mir keine nervige Werbesignatur leisten bei vielen Mails, kann ich die manuell und global deaktivieren? Momentan lösche ich immer bei jeder Mail per Hand die Signatur von k9 das ist defenitiv keine Dauerlösung...

    Kann mir da jemand helfen?
    Danke schonmal...

    chef
     
  12. stbi, 12.11.2011 #12
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Mit GMX und Spam kenne ich mich nicht aus, da ich einen spamfreien E-Mail-Account benutze.

    Die Signatureinstellungen sind in K-9 unter "Kontoeinstellungen > Nachricht verfassen > Verfassen von Nachrichten" zu finden.
     
  13. chef, 12.11.2011 #13
    chef

    chef Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Danke für die Info mit der Signatur, war ziemlich einfach, dafür dass ich das echt lange gesucht habe:scared: Ist jedenfalla gelöscht.

    Ich habe mehrere Emailaccounts, mein ältester ist der GMX, der ist ähnlich alt wie GMX selber, und im Laufe der Zeit bekommt jeder Account Spam:sad:. Am schlimmsten ist aber dass der Spamfilter eigentlich funktioniert, aber die die Mails von GMX selber ("interessiert Sie das", "sparen Sie bei der Versicherung") vom GMX eigenen Spamfilter komplett durchgelassen werden. Die würde ich dann gerne in K9 explizit nochmal filtern. Am Rechner fallen mir die nie auf, da wird das von Outlook oder TB gefiltert, auf dem Handy halt nicht.

    Wir kommen der Sache auf jeden Fall näher!
     
  14. sisqu, 13.11.2011 #14
    sisqu

    sisqu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Moin Leute.
    Ich brauch Eure Hilfe.
    Ich hab alles soweit eingerichtet - meine Accounts laufen, ich kann von Ihnen antworten - alles gut.

    Das Problem bei der Sache ist nur, dass meine Anhänge in den Mails IMMER 23,5 KB groß sind. Es wird also nicht alles übertragen und am Handy kommt nur eine defekte Datei an.

    Ich hab echt keinen Schimmer woran es liegen könnte :sad:

    Ich bin Euch für jeden Tip dankbar.

    Bis später
    s

    -------------
    samsung galaxy s2
    k-9 mail
     
  15. Manfred62, 13.11.2011 #15
    Manfred62

    Manfred62 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Xiaomi Mipad
    Hier "Einstellungen/Konto/Nachrichten abrufen/Nachrichten automatisch laden bis" kann man das einstellen.

    Manfred
     
    sisqu bedankt sich.
  16. sisqu, 13.11.2011 #16
    sisqu

    sisqu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Das is ja schonmal super.
    Danke Manfred.

    Das Maximum ist dort 2MB ist das das Maximum?
     
  17. Manfred62, 13.11.2011 #17
    Manfred62

    Manfred62 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Xiaomi Mipad
    sisqu bedankt sich.
  18. sisqu, 13.11.2011 #18
    sisqu

    sisqu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2011
    pah. Meine Version ist 3.802
    Anscheinend wurde es mittlerweile auf 2 MB limitiert.
    Bahnt sich da etwa eine 'K-9 Mail PRO' Version an??

    Bei Kostenpflichtigen Android - Mail - Clients scheint es dies Beschränkung nicht zu geben.
     
  19. sisqu, 13.11.2011 #19
    sisqu

    sisqu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2011
  20. stbi, 13.11.2011 #20
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. k9 Mail Anleitung