1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kaiten Email - vergleichsweise hoher Datenverbrauch

Dieses Thema im Forum "K9 / K-@ Mail / Kaiten Mail" wurde erstellt von cosmos321, 16.04.2012.

  1. cosmos321, 16.04.2012 #1
    cosmos321

    cosmos321 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Hallo zusammen,

    ich habe neben GoogelMail auch noch Kaiten Email als App auf meinem Honor installiert. Und da mein mobiler Verbrauchszähler relativ schnell anstieg, ohne dass ich groß was gemacht habe, habe ich mal mit "3G Watchdog" überprüft, WELCHE App "soviel" zieht. Und im Vergleich zu GoogleMail ist das schon erheblich mehr (im gleichen Zeitraum) ,siehe Screens:

    20120416144930.jpeg

    20120416145014.jpeg

    In den Einstellungen der App sieht es wie folgt aus:

    20120416145406.jpeg

    20120416145438.jpeg

    Und Push habe ich nur in den folgenden Ordnern aktiviert:

    20120416152404.jpeg

    Also KEINE AUTOMATISCHE Syncronisation! Oder übersehe ich da was? Werden ja anscheinend trotzdem immer Daten übertragen!

    Danke schonmal für event. Ratschläge!
     
  2. as_73, 10.05.2012 #2
    as_73

    as_73 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.05.2012
    eine Frage zu den Einstellungen:

    "Und Push habe ich nur in den folgenden Ordnern aktiviert:"

    wo hast du dies eingestellt, ich finde dies in keinem Menü bei Kaiten.
     
  3. cosmos321, 10.05.2012 #3
    cosmos321

    cosmos321 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Du musst einfach den jeweiligen Order folgendermaßen konfigurieren:

    Screenshot_2012-05-10-20-41-11.png

    Also Anzeigeklasse, Syncronisierungsklasse und Push-Klasse jeweils als "Hauptordner", denn diese sind für PUSH konfiguriert, dann geht es!
     
  4. as_73, 10.05.2012 #4
    as_73

    as_73 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.05.2012
    Hat geklappt, danke
     
  5. Allstar90210, 21.11.2013 #5
    Allstar90210

    Allstar90210 Android-Experte

    Beiträge:
    714
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    25.02.2013
    Hallo,

    ich habe das selbe Problem, allerdings finde ich keine Lösung da die genannte Einstellung nicht mehr vorhanden ist...
     
  6. cosmos321, 21.11.2013 #6
    cosmos321

    cosmos321 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Welche Version von Kaiten nutzt du denn?
     
  7. Allstar90210, 21.11.2013 #7
    Allstar90210

    Allstar90210 Android-Experte

    Beiträge:
    714
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    25.02.2013
    Die Aktuelle wo im Store ist. Ich habe schon mit dem Support geschrieben weil ich auch andere Probleme habe. Leider hat eine neue Einrichtung auch nichts gebracht. Die vom Support melden sich auch nicht mehr.... jetzt ist mir zusätzlich das Problem mit dem Traffic aufgefallen in 2 Tagen 16mb is zu viel bei 5Mails am Tag.
     
  8. LeCardinal, 26.11.2013 #8
    LeCardinal

    LeCardinal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.07.2012
    Hi,

    wenn man "Push" benutzt, müssen zwangsläufig regelmäßig Daten übertragen werden. Schalte das mal komplett ab und sieh nach, ob dann der Datenverbrauch immer noch so hoch ist. Zum Vergleich musst Du selbstverständlich mit Google Mail ganauso oft die Nachrichten abrufen wie mit Kaiten.

    Gruß
     
  9. cosmos321, 26.11.2013 #9
    cosmos321

    cosmos321 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Das mit Push ist schon klar, aber zum Vergleich verbraucht Gmail in 2 Tagen 75KB und Kaiten 8 MB !!! Das nenn ich mal nen Unterschied. Und da ich, sobald das Display ausgeht, mich im 2G Modus befinde (aufgrund einer WLAN-Problematik >> Whatsapp kommt nicht mehr durch etc... ) geht dieser heftige Verbrauch eben zu Lasten meines mobilen Datenvolumens. Und das ist eben nicht gut.

    Es gibt ja prinzipiell Auswege wie:

    (1) ich lasse Gmail alle Emails der anderen Konnten abholen
    (2) andere App nutzen
    (3) nur manuelles Abrufen bzw. in festgelegten Intervallen
    (4) etc...

    Aber:
    (1) möchte ich nicht da ich die Konten strikt trenne und den Inhalt nicht in Gmail "mischen" möchte (geschäftlich/privat)
    (2) habe ich in den Kommentaren von anderen Apps im PlayStore leider vergleichbares Verhalten bei Push-Verbindungen gelesen
    (3) reicht mir mittlerweile nicht mehr aus, einerseits aus Komfortgründen, andererseits weil ich Emails teils wie SMS/Whatsapp Nachrichten nutze und daher ein "Echtzeit"-Abrufen benötige.
    (4)...tja viel anderes fällt mir nicht ein...

    Wie gesagt kann ich leider nicht auf die WLAN-Verbindung zurückgreifen, aus gegebenen Gründen.

    Vielmehr würde es mich eben interessieren worin genau der Unterschied zwischen der Gmail Verbindung zu Google (GCM) und "herkömmlicher" Push-Verbindung zu einem gängigen Mailbetreiber besteht. Warum braucht das eine so extrem viel mehr Verbrauch als das andere?

    Kann mir das jemand beantworten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
  10. slash62, 26.11.2013 #10
    slash62

    slash62 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.08.2012
    Hast du das Konto als IMAP oder als POP eingerichtet?
    Werden die Nachrichten komplett heruntergeladen?
     
  11. LeCardinal, 26.11.2013 #11
    LeCardinal

    LeCardinal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.07.2012
    Cosmos, welche Unterschiede es gibt, weiß ich nicht. Vielleicht hilft es, wenn Du in Kaiten nur beim Posteingang "Push" aktivierst. Bei allen anderen Ordnern erscheint mir das nicht sinnvoll.

    Gruß
     
  12. cosmos321, 26.11.2013 #12
    cosmos321

    cosmos321 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Sind IMAP-Konten, Nachrichten werden erst beim Öffnen komplett geladen.

    Da ist noch ein "altes" WEB.DE Konto bei, daher braucht allein dieses 3-Verbindungen (Posteingang, Unbekannt, Unerwünscht)! Keine Ahnung ob es viel Unterschied ausmachen würde.

    In Kaiten habe ich eben 4 Konten eingerichtet.

    (1) WEB.DE (3 Ordner mit Push)
    (2) GMX (1 Ordner mit Push)
    (3) Telekom (1 Ordner mit Push)
    (4) Uni-Mailbox (Push)
     
  13. slash62, 28.11.2013 #13
    slash62

    slash62 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.08.2012
    Überprüfe mal die Kontoeinstellung "Nachrichten automaisch laden bis".
    Findest du unter Kontoeinstellungen/Nachrichten abrufen.

    Wenn der Wert hier sehr hoch eingestellt ist, dann kann das imho schon einiges an Datentraffic erzeugen.
     
    cosmos321 bedankt sich.
  14. cosmos321, 28.11.2013 #14
    cosmos321

    cosmos321 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Danke für den Tipp, hab's jetzt mal von 32KB (default) auf 1KB gestellt. Mal schauen ob es auf Dauer was bringt!
     
  15. anderl.heckmair, 04.01.2014 #15
    anderl.heckmair

    anderl.heckmair Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Habe hier das gleiche! Ist ein Honor 3 und benutze auch das letzte update aus dem store.

    Kann hier ohne zusätzliche app die Data usage nachschauen. Und zwar über schiebe Regler. Und hier ist eindeutig zu erkennen das seit dem 3. Januar ein Sprung drin ist und ab diesem Zeitpunkt ist Kaiten der Hauptverbrauer! Habe 2 Mails geschrieben und seit dem 3. wurden 48MB verbraucht.
    Seit Anfang Dezember bis zum 3.Januar wurden 5,7MB verbraucht. Und in der Zeit hab ich bedeutend mehr Mails geschrieben und auch Kaiten eingerichtet, synchronisiert usw.

    Weiß jetzt nicht ob da gestern ein update war oder nicht.

    Was mir auf jeden Fall besonders heute aufgefallen ist, ist das sehr häufig in der Statuszeile "Kaiten sending email" oder so ähnlich steht. Mit häufig meine ich in der letzten halben Stunde hab ich das 2x beobachtet. Das Handy ist ja die meiste Zeit aus, aber gerade jetzt daddel ich eben ein bisschen.

    Edit: hab jetzt nochmal nachgeschaut. Es lag noch eine Mail im Postausgang die aber nicht versendet wird. Wieso auch immer... Hab sie jetzt mal gelöscht. Mal sehen. Komisch finde ich es trotzdem


    Sent from my HUAWEI HN3-U01 using Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2014
  16. Allstar90210, 06.01.2014 #16
    Allstar90210

    Allstar90210 Android-Experte

    Beiträge:
    714
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    25.02.2013
    bin wieder zu K9 da hab ich das Problem nicht. hab mir von dene auch das Geld zurück erstatten lassen"!
     

Diese Seite empfehlen