Kalender ersetzen - geht bei mir nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von suisse, 17.09.2009.

  1. suisse, 17.09.2009 #1
    suisse

    suisse Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Hallo

    Ich habe, nachdem ich ja jetzt root bin, gemäss der auch schon hier im Forum verlinkten Anleitung

    <http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=553193>

    versucht, den (praktisch unbrauchbaren) HTC-Kalender durch den originalen Android-Kalender zu ersetzen. Wie beschrieben habe ich

    - Calendar.apk
    - Calendar.odex

    gesichert, gelöscht und dann

    - Calendar.apk

    aus der verlinkten Quelle installiert.

    Nun hat es in der Anwendungspalette gar keinen Kalender mehr und wenn ich versuche, ihn über das HTC-Kalender-Widget (das immer noch angezeigt wird) zu starten, stürzt TouchFLO ab.

    Was könnte ich übersehen haben? Für den Moment habe ich das Backup wieder eingespielt -- lieber ein schlechter als gar kein Kalender...


    Danke
     
  2. nehvada, 18.09.2009 #2
    nehvada

    nehvada Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    HTC One X Plus
    suche mal folgendes:

    version 1:

    nur calendar.apk sichern und ersetzen, reboot

    version 2:

    calendar.apk sichern und ersetzen, reboot

    calender.odex sichern und ersetzen, reboot


    ich erinere mich dunkel da mal was zu gelsen zu haben, dass zumindest version 1 zum erfolg führte. wenns geklappt hat gib bescheid, am besten mit genauer anleitung. bin selber noch nicht zu gekommen und mich ärgert der htc kalender immens.
     
  3. blackboro, 18.09.2009 #3
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Phone:
    Huawei P9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Wearable:
    LG G Watch R
    Ich habe Version 1 gemacht, Resultat:
    Ich habe jetzt beide Kalender, was ich recht praktisch finde, mit einem Klick auf das SenseKalenderWidget öffnet sich ein Fenster, welches nachfragt, welchen Kalender man nehmen soll.
    Der AndroidKalender, der als .apk im Netz zu finden ist zeigt nämlich in der Monatsicht bei mir Unsinn als Überschrift, also für Monat und Jahr an (sieht aus, wie Variablen). Lösung dafür habe ich noch nicht gefunden.
    Der Übersicht halber kann man den neuen Kalender auch einen anderen Namen geben (z.B. calendar2.apk).
     
  4. nehvada, 19.09.2009 #4
    nehvada

    nehvada Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    HTC One X Plus
  5. blackboro, 20.09.2009 #5
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Phone:
    Huawei P9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Wearable:
    LG G Watch R
    Also ich habe mit dem Root Explorer gearbeitet.
    Habe erst das calender.apk auf die SD Karte gepackt, dann altes gesichert und das von der Karte in das apps verzeichnis gepackt und gestartet.
     
    nehvada bedankt sich.
  6. Handymeister, 20.09.2009 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,032
    Erhaltene Danke:
    23,498
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich bin mit dem Standardkalender auch mehr als unfrieden :(

    Was bessert sich denn mit dem anderen Kalender? Kann man den vorher irgendwo sehen, bevor ich anfange herumzubasteln?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
  7. krempel, 20.09.2009 #7
    krempel

    krempel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Das würde mich auch interessieren
     
  8. nehvada, 20.09.2009 #8
    nehvada

    nehvada Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    HTC One X Plus
    oh mann, dachte nicht dass man es so einfach machen kann. das hatte ich auch mal in anderen threads gefragt aber keine antwort bekommen, daher nicht getraut. läuft aber wunderbar :)

    evtl liegt es daran dass du beide kalender drauf hast? ich habe jetzt einfach den kalender ersetzt und die listenansicht jetzt endlich für alle kommenden termine. die monatsübersicht wird auch korrekt dargestellt.

    bei der listenansicht bekommt man alle anstehenden termine angezeigt, und nicht nur die des jeweiligen gewählten tages. wobei "alle" ist relativ, anscheinend nur die der nächsten zwei wochen, aber das ist ja schon mal ne gute übersicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2009
  9. blackboro, 22.09.2009 #9
    blackboro

    blackboro Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    02.08.2009
    Phone:
    Huawei P9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Wearable:
    LG G Watch R
    so einfach kann das LEben sein :)

    Hmm, das wäre natürlich möglich...
    Allerdings finde ich die komplette Kalenderansicht von HTC ganz nett, die Einzelansicht ist auch ganz okay.
    Nur für die Wochenansicht und natürlich die Aufgabenansicht (ganzer Monat) ist der Androidenkalender viel viel besser.
    Deswegen arbeite ich jetzt mit beiden und hoffe auf ne richtige Version von HTC (die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ;) ).
     
  10. goldencore, 28.09.2009 #10
    goldencore

    goldencore Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Bei mir werden mit dem Android-Kalender die Termine, die ich im HERO eintrage nicht mehr in den Google-Kalender im Netz übernommen (die andere Richtung funktioniert). Hat sonst noch jemand dieses Problem?
     
  11. goldencore, 30.09.2009 #11
    goldencore

    goldencore Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Hat sich erledigt. Wie ich feststellen musste ist "Eigener Kalender" nicht gleich "Privater Kalender" und wenn man die Anzeigehaken für Exchange UND Outlook wegmacht, kann man beim Anlegen eines Termins nicht mehr auswählen, in welchen Kalender der Termin eingetragen werden soll. Seltssam!
     

Diese Seite empfehlen