1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kalender: Fragen zu Teilnehmer-Einladungen und Benachrichtigungs-Mail

Dieses Thema im Forum "Kalender" wurde erstellt von PeterKn, 23.03.2012.

  1. PeterKn, 23.03.2012 #1
    PeterKn

    PeterKn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Ich habe nun zum ersten Mal im Kalender (Standardkalender im Galaxy S2) einen Termin mit anderen Teilnehmern erstellt. Nun gibts ein paar Probleme, bei denen ich nicht weiß obs an falschen Einstellungen, Fehlbedienung oder techn. Einschränkungen liegt...

    Probleme:
    1. Die Benachrichtungsmail wird in englischer Sprache verschickt. Leider hat der eingeladene Teilnehmer (und auch ich) mit Englisch so seine Probleme...
    Frage: Kann man das umstellen, dass diese Mail in Deutsch verfasst wird?

    2. Der Teilnehmer hat zwar zugesagt und ich bekomme das auch angezeigt wenn ich den Kalender am PC (google.de > Kalender) öffne, aber im Galaxy S2 wird hinter dem Teilnehmer-Namen immer noch das "Fragezeichen" angezeigt. Im Galaxy S2 sind alle Synchronisations-Optionen mit dem Mailkonto bzw. Kalender usw. aktiv.
    Frage: Woran kann das liegen dass mir diese Zusage nicht im Handy-Kalender angezeigt wird? Hinweis: Der Termin wurde schon gestern Abend bestätigt, heute Morgen ist im Galaxy S2 immer noch das Fragezeichen zu sehen...

    3. Zum Test habe ich einen zweiten Termin erstellt, der auch vom Teilnehmer bestätigt wurde. Nun habe ich diesen auf meinem Handy gelöscht. In google ist er ebenfalls "weg". Nur beim Teilnehmer ist er immer noch in seinem Kalender eingetragen, auch hat er keine Infomail bekommen, dass der Termin gelöscht wurde.
    Frage: Sollte es nicht so sein, dass dieser gelöschter Termin auch beim Teilnehmer "verschwindet". Oder zumindest eine Info-Mail verschickt wird? Gleiche Frage gilt bei einer testweise gemachten Terminänderung... diese wird auch nicht an den Teilnehmer weitergegeben.

    Hinweis: Die Synchronisation des Kalenders funktioniert ansonsten super. Gebe ich einen Termin in google ein, habe ich ihn wenige Sekunden später auf dem Handy, auch andersrum Handy -> google klappt es perfekt. Nur mit den Teilnehmer(Einladungen) scheint etwas nicht zu klappen. Oder ich mache grundsätzlich etwas falsch...

    Noch ein genereller Hinweis:
    Der im Test oben eingeladene Teilnehmer hat kein googlemail-Konto. Er hat ein Iphone-4s mit einer iCloud Mailadresse, falls das wichtig ist...

    Hat jemand einen Rat für mich was da schief läuft oder weiß eine Quelle wo das ganze Kalender-Thema auch für Laien wie mich verständlich (möglichst in Deutsch) beschrieben wird?

    Danke im Voraus!
    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2012
  2. Schnello, 23.03.2012 #2
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Zu 1:
    Bei mir steht in den Einstellungen (Webkalender) deutsch. Auch die Einladungen werden auf Deutsch verschickt. Vielleicht wirfst du da mal einen Blick rein.

    [​IMG]

    Zu 3:
    Kann ich nicht bestätigen. Alle Aktionen zu dem Termin wurden auf die Mailadresse geschickt. Vielleicht mal den Spam Ordner checken?
     
  3. PeterKn, 23.03.2012 #3
    PeterKn

    PeterKn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Danke für die Infos!

    zu 1: Habe ich auch gerade getestet: Wenn ich in google.de einen Termin erstelle, kommt die Mail in Deutsch. Den Test-Termin hatte ich aber gestern direkt im Galaxy S2 erstellt, und diese Mail kam definitiv in Englisch an ... komisch.

    zu 3:
    Spamfilter würde ich ausschließen. Denn die Einladung selbst kam ja auch an. Zudem ist die Empfängeradresse eine "iCloud-Adresse" und geht dann direkt an ein iPhone. Ob es in iCloud überhaupt einen SpamFilter gibt?

    Egal ... ist teste das heute Abend nochmal in Ruhe aus... Irgendwas passt da hinten und vorne nicht.

    Nachtrag: Sehe gerade dass googlemail ein neues Outfit bekommt (bzw. bekommen soll) evtl. liegt es ja daran?
    Nunja ... ich teste mal brav weiter...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2012
  4. crusi667, 31.07.2012 #4
    crusi667

    crusi667 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2012
    Hallo Peter,

    Ich habe ein ähnliches Problem mit der Sprache. Hast du mittlerweiel eine Lösung gefunden?

    Gruß
    Crusi
     

Diese Seite empfehlen