1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kalender/Geburtstags-Sync. die 1000ste: Synchronisation nur in den "lokalen Kalende

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von schalli666, 10.01.2012.

  1. schalli666, 10.01.2012 #1
    schalli666

    schalli666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Pro 10.1
    Hallo zusammen,
    trotz intensiver Bemühung der Suchfunktion komme ich leider nicht weiter:

    Seit "gefühlt" einem halben Jahr werden Geburtstage meiner Kontakte sofort (also ohne irgendwas zu synchronisieren) in den lokalen Kalender des SGS geschrieben (und dementsprechend auch im Kalender angezeigt, was ja prinzipiell i.O. wäre).

    Vorher war es allerdings so, dass die Geburtstage am SGS im "Geburts- und Jahrestag Kalender" angezeigt wurden - und nicht im lokalen Kalender.

    Ganz komisch ist, dass die Geburtstage am PC alle(!) richtigerweise im "Geburts- und Jahrestag Kalender" angezeigt werden - dort gibts ja keinen lokalen Kalender.

    Alle Versuche, das Problem zu beheben sind fehlgeschlagen (Kalender ein- und wieder ausblenden, zuerst Kontakte synchronisieren, dann erst Kalender - dann umgekehrt, etc.). Ich bekomme die Geburtstage ums Verrecken am SGS nicht mehr in den "Geburts- und Jahrestag Kalender" ? :cursing:

    Kann hier noch jemand was beitragen?

    P.S. Habe alles auch mit Gemini und Jorte Kalenderprobiert - ohne Erfolg.
    Ach ja, EboBirthday etc. kommt für eher nicht in Frage. Ich möchte die Daten einfach im richtigen Kalender drin haben.
     
  2. Donald Nice, 10.01.2012 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Jau... Wenn alle deine Daten im GoogleKalendar liegen, passiert das immer beim ersten Sync. Einfach danach noch einmal die Daten der App Kalendar-Speicher löschen und neu syncen... Dann ist alles nur nocheinmal da und liegt nicht mehr doppelt im internen Kalendar!

    Damit die Geburtstage im Geburtstagskalendar auftauchen müssen sie in den Kontakten aber erstmal geflegt werden, denn diese liest der Google-Geburtstagskalendar aus.
     
    schalli666 bedankt sich.
  3. schalli666, 10.01.2012 #3
    schalli666

    schalli666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Pro 10.1
    Kalenderspeicher löschen war die Lösung! Merci!
    Allerdings war ich zuerst geschockt, weil viele Termine fehlten, bis ich drauf kam, dass die von mir selbst angelegten Kalender nicht vorhanden waren.
    Diese musste ich erst mit Gemini neu hinzufügen (und aktivieren), weil die Standard-Kalender-App das nicht kann oder es ewig dauert bis die Kalender wiedererkannt werden.
     

Diese Seite empfehlen