1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kalender Icons / Kategorie-Farben

Dieses Thema im Forum "Kalender" wurde erstellt von Virus, 19.06.2010.

  1. Virus, 19.06.2010 #1
    Virus

    Virus Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    14.06.2010
    Phone:
    Moto X Play
    Hallo zusammen,

    da ich bei der Suche nicht wirklich fündig geworden bin, hier also ein entsprechender Thread.

    Ich war auf der Suche nach einem vernünftigen Kalender, der den internen ersetzt. Ich komme von Windows Mobile und hatte dort "Pocket Informant". Mit diesem Tool konnte man den Kategorien aus Outlook farben und Icons zuteilen, was die Monatsansicht im Kalender etwas überschaubarer gemacht hat.
    Nach dem Umstieg auf Google und Android gibt es ja Katgorien in dem Sinne nicht mehr. Somit habe ich für jede Kategorie einen eigenen Kalender angelegt und eine eigene Farbe zugeteilt. Bei "Google Labs" fand ich dann Calendarflair, mit welchem sich auch, wenn auch wenige, Icons auf die Termine verteilen lassen. Soweit so gut. Dass nun Android dies komplett so übernimmt scheint eine Wusnschvorstellung zu sein. Darum die Suche eines Kalenders, der dies auch so editieren kann.

    Erfreut habe ich mich zunächst über "Calendar Pad Pro" in Kombination mit dem "Pure Grid Calendar". Mit "CalPad" lässt sich hervorragend eine Monatsansicht mit farblichen Balken anlegen und als Widget auf einem der Homescreens festpinnen. Die Wochenansicht von "Pure Calendar" gefiel mir ebenfalls gut, sodass ich diesen ebenfalls verwende (bei Click dann Wechsel auf Calendar Pad Pro).
    In der Pro-Version von "Calendar Pad" lassen sich auch Farben verändern, jedoch nur die Hintergrundfarben für die jeweiligen Tage im Kalender, d.h. der gesamte Tag erscheint Rot eingefärbt, und nicht nur die Schrift.
    Icons lassen sich bei beiden Kalender-Apps jedoch nicht zuteilen.

    Bemüht man dann die Suche landet man irgendwann bei den Apps "Jorte" (kostenlos) und "iRT-Calendar" ( 5,99 $).
    "Jorte" ist ordentlich, aber im Vergleich zu den o.g. nicht wirklich stärker in meinen Augen, und ebenfalls ohne die Möglichkeit Icons zu vergeben. Bietet aber insgesamt so ein "Rundum-Sorglos-Paket".
    Beim "iRT Calendar" allerdings fand ich dann endgültig Icons !! Sogar in der Monatsansicht lassen diese sich mit oder ohne Termindetails einblenden. Insgesamt erscheinen die Icons immer gleich groß, egal wie man die Schriftgrösse ändert, was natürlich schade ist. Gut, die Wochenansicht und der Rest des Kalenders sind auch eher grottig wie ich finde, aber naja. Der größte Nachteil ist allerdings, dass es kein Widget dafür gibt. Heißt also ich muss immer das komplett Programm aufrufen, und habe nicht eine Monatsansicht auf einem der Homescreens hinterlegt. Hinzu kommt, dass der "iRT Kalender" nicht diese Balkenansicht zusätzlich bietet, wie bei "Pure Calendar".

    Vielleicht hat ja jemand ähnliche Vorstellungen / Anforderungen an einen Kalender und kann mir diesbezgl. weiterhelfen. Résumierend gesagt, hätte ich gerne eine Monatsansicht mit Icons und Balkenoptik :rolleyes:

    Zusatzfrage:
    Warum kann ich weder auf dem Android, noch im "Google Kalender" Termine kopieren & einfügen ?
    Ich erstelle Dienstpläne und trage viele wiederkehrende Termine ein. Ich kann zwar Termine einfach verschieben, aber einfach Strg+C / Strg-V geht ja augenscheinlich nicht. Also trage ich jeden Termin einzeln ein (da war Outlook doch komfortabler ...)

    Beste Grüsse,
    Virus
     
    HeinzHandyman und schildbuerger31 haben sich bedankt.
  2. realgun, 19.06.2010 #2
    realgun

    realgun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Sorry...
    ich kann Dir zwar nicht weiterhelfen, bin aber an Antworten zu Deinen Fragen ebenfalls interessiert... ;)
     
  3. Virus, 20.06.2010 #3
    Virus

    Virus Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    14.06.2010
    Phone:
    Moto X Play
    Bin da auch noch nicht weiter gekommen;

    im Grunde müsste man versuchen den Entwickler von "Calendar Pad Pro" zu erreichen, um zu fragen, ob gewisse Dinge implementiert werden könnten.

    Was z.B. sehr gut an "Jorte" ist, ist dass man bei Neueintragung eines Termins aus verschiedenen bereits vorhandenen Terminen im Kalender auswählen kann; spart einem doch manchmal nerviges Getippe. Dies könnte gelöst werden, indem man bei "Calendar Pad Pro" einfach ebenfalls "Jorte" zur Termineintragung verwenden könnte, anstatt des vorgegebenen "HTC Calendars" (neben anderen, die man aber meist nicht installiert hat).
    Auch die Einbindung von Icons stell' ich mir per se nicht als sehr schwierig vor, aber ich bin da Laie.

    Gruß
    Virus
     
  4. St.eVe, 02.08.2010 #4
    St.eVe

    St.eVe Gast

    also ich kann definitiv nicht meine kategoriefarben ausm outlook in meine desire bringen...? hab ich das richtig verstanden?
     
  5. AxelFH, 03.08.2010 #5
    AxelFH

    AxelFH Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact (6.0.1)
    Guten Tag

    Ich schliesse mich der Frage an; gibt es tatsächlich keine einfache Möglichkeit, Termine zu kopieren?

    Ansonsten hoffe ich weiterhin (noch habe ich mich nicht zu weit von meinem alten Palm T|X entfernt) darauf, dass DateBk5 demnächst für unter Android angeboten wird.

    Grüsse
    Axel
     
  6. TeKaCe, 03.08.2010 #6
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010

    Ja, das ist (leider so). Da Google/Android die (an sich sinnvollen) Funktionen "Beschriftung" (Termintypen / Farben) und "Zeitspanne" (Frei / Vorbehalt / Gebucht / Abwesend) nicht 1:1 unterstützt, bleibt derzeit nur der Weg über verschiedene Kalender. Das ist zwar unsinnig und umständlich, funktioniert aber prinzipiell recht ordentlich.

    Ein Problem tritt auf, wenn man GoogleSync als Umweg zum Synchronisieren beider Welten (Win und Android) nutzen will: mitunter zerschießt das termine, doppelt sie oder vermischt die unterschiedlichen Kalender miteinander: ein großes Chaos ist die Folge. Andere Sync-Lösungen sind auch nicht besser und/oder haben andere Macken.
     
  7. St.eVe, 07.08.2010 #7
    St.eVe

    St.eVe Gast

    ok kann ich dann aber 2 kalender einrichten auf outlook und desire, das ich einmal nen uni kalender und einmal einen normalen haben kann.

    was passiert mir einträgen die ich auf das htc eingebe und dann mit dem outlook synce. Wie werden die kategorieen verarbeitet bzw doch dann garnicht oder?

    Wie ist das mit geburtstagen bei outlook gibt es ja dann eine kategorie gelb mit geburtstagen... wie läuft dass dann auf dem handy?

    noch eine frage wegen google kalender. kann ich meine beiden htc kalender über google kalender syncen und dieser dann mit outlook synct ... sodass ich quasi das handy garnicht mehr an den pc direkt anschließen muss. sondern alles über das internet... geht das bei kontakten auch?


    hoffe es kann mir jemand helfen... hab das desire neu und find mich da noch nicht so zurecht mit den kalendern


    grüße
     
  8. Tymo, 12.12.2010 #8
    Tymo

    Tymo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Habe mir auch den IRT Kalender gekauft. Allerdings finde ich nirgends Icons... Kann mir jemand mal Schritt für Schritt erklären, wo ich die herbekomme oder erstelle... Im Ernst, Ich kann zwar anklicken was in der Kalenderansicht gezeigt werden soll (Icons / Text) aber ich habe noch keine Stelle gefunden wo ich Icons Terminen / Ereignissen zuweisen kann?!

    Feedback wäre sehr nett!
    so long, Tymo
     
  9. schildbuerger31, 31.01.2011 #9
    schildbuerger31

    schildbuerger31 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2011
    Hi, bin eben erst auf diesen Beitrag aufmerksam geworden. auch ich komme von Win 6.5 und nutzte recht intensiv Tools wie Agendus oder Pocket Informant etc. Auch Agenda von Iambic war ein recht mächtiges Tool. Mittlerweile habe mich "dran gewöhnt" dass ich auf dem HTC Desire davon leider meilenweit entfernt bin :-( Naja...dran gewöhnt heisst: ich habs nicht weggeworfen..umppff....ich vermisse sehr stark logische und sinnvolle Verknüpfungen. Bis jetzt finde ich die Pocket Informant Variante fpr Android als beste Lösung für ein androides PIM. Deren beta Version wurde gerade auf ende 02/2011 verlängert. Aber immer noch weeeeiiit entfernt von einem vollblut PIM. Und was ich wirklich stark vermisse sind ICONS zu den Terminen. Das ist zum Heulen. Habe keine Lösung gefunden. andere Farben iss ja ganz nett. Kategorien kann ich damit auch setzen...soviel ich will...aber ich mag ICONS haben... (wenn ich so dran denke mag ich das Handy beinah doch an die Wand klatschen...) Termine einfügen / kopieren geht mit Pocket Informant android recht "gut" (bekomm gleich n Klos im Hals bei soviel Hechlerei :) ...also markieren...dann auf kopieren gehen..und schon fragt PI mich, wo ichs hinhaben will...ganz wie das Zitat aus Last Boy Scout..."...wo willst dus hinhaben..." brrr.....funktioniert wie gesagt tadellos. Auch die wiederkehrenden Termine kann man recht ordentlich gestalten...jedoch ist es zwingend notwenig, dass ale Termine als GoogleSync angelegt werden, sonst lassen sich einzelne Elemte der Terminserie garnicht mehr bearbeiten...zB. wenn man Mittwochs immer Meeting hat...aber an einige Mittwochsen (haha..wie iss die Mehrzahl??) nicht dabei sein wird. würd mich freuen hierdrüber auf dem Laufenden zu bleiben.
     
  10. stetre76, 31.01.2011 #10
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,686
    Erhaltene Danke:
    4,183
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Schildbuerger31 - bist du bei PI in der Beta-Gruppe?
    falls ja, dann weisst du ja ungefähr in welche Richtung es mit dem final release gehen wird - da wird noch einiges kommen, zumindest soweit, soweit es Android zulässt.

    das mit den Icons ist ärgerlich, aber man gewöhnt sich mit der Zeit daran.
    wichtiger wäre (für mich pers.), dass die Kategorien übernommen werden - das wird es zwar über Android direkt nicht geben, aber PI bastelt an einer Outlooklösung...mal sehen.
     
    schildbuerger31 bedankt sich.
  11. milestone0815, 31.01.2011 #11
    milestone0815

    milestone0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Du kennst DateBK auf dem Palm? Das ist einer der mächtigsten PIM auf dem Palm. Mit Icons, Kategorien, float Termine, Farben usw. Der Entwickler CSED hat nun endlich angefangen den PIM auf Android zu bringen. Leider momentan nicht zum Testen sondern man muß gleich bezahlen. Alle die früher mit dem Palm und DateBK gearbeitet haben macht dies wohl nichts aus.
    Schau dir es mal an unter Pimlico Software home page

    Weiterhin gibt es den schon aufgeführten IRT Kalender. Der unterstütz auch Icons ist aber lang nicht so mächtig wie das oben erwähnte Pimlical A.

    Gruß Bernd
     
  12. HeinzHandyman, 13.02.2011 #12
    HeinzHandyman

    HeinzHandyman Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hallo Ihr,

    bin neu in diesem Forum und alter User von AgendaFusion.

    Nach meiner Kenntnis unterstützt Pimlico für Andoid derzeit keine Kategorien-Icons. Könnt Ihr mich da vielleicht eines Besseren belehren?

    Ich brauche Kategorien-Icons in der Monatsansicht. Ohne dieses Feature tausche ich meinen alten VPA nicht gegen was Neues.

    Grüße
    Heinz
     
  13. milestone0815, 13.02.2011 #13
    milestone0815

    milestone0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Hallo Heinz,

    nein das ist richtig, momentan werden keine Kategorien-Icons unterstützt. Wird allerdings irgendwann auch mal kommen.
    Workaround dazu:
    Der Ansatzpunkt mit dem Googlekalender ist ja ein völlig anderer als damals auf dem Palm. D.b. in Google kannst du ja für jede Kategorie einen Kalender anlegen.
    Wenn du dir nun in PimlicalA sogenannte Vorlagen anlegst kannst du sowohl eine separate Farbe wie auch ein extra Icon festlegen. Ob nun die Schriftarten übernommen werden habe ich noch nicht getestet. Das ganze würde auch mit einem Googlekalender funktonieren solange du die neue Termine mittels Vorlagen anlegst.

    Gruß Bernd
     
  14. HeinzHandyman, 13.02.2011 #14
    HeinzHandyman

    HeinzHandyman Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hm, die Sache mit den Vorlagen im Google-Kalender ist für mich unbrauchbar, weil ich letztendlich ausschließlich die Schiene OutlookHandy benötige. Wenn für den Sync ein oder mehrere Google-Kalender dazwischen müssen, wäre das ein verschmerzbar. Aber Termine darüber anlegen: nee. Dann werde ich wohl erst noch mit meinem alten VPA weiterarbeiten...
     
  15. milestone0815, 13.02.2011 #15
    milestone0815

    milestone0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Die Vorlagen werden NICHT im Google Kalender sondern in Pimlical A angelegt.
    Du kannst natürlich genauso mit Outlook synchronisieren.
    Wenn du Termin in Outlook anlegst und die sollen gleich Icons haben so muß im Feld Notizen z.B. folgendes stehen: [Icons:10] Hier habe ich das 10 Icon den Termin zugewiesen.
    Ein Task z.B. hat folgender Eintrag im Notizfeld: [Completed][DueDate:1297555200][Task][Duration:1h 10m][Icons:49][Priority:5] oder ei
    Ein Geburtstag z.B. so: [Birthday:1965][CatName:HYPERLINK „http://xxxx.de."][Type:0][Icons:9] dabei wird dann vor dem Geburtstag das Alter angezeigt:)

    Gruß Bernd
     
  16. HeinzHandyman, 13.02.2011 #16
    HeinzHandyman

    HeinzHandyman Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hallo Milestone0815,

    damit könnte Dein Name Programm werden :love:. Ich liebäugle nämlich damit, mir den Milestone 2 zuzulegen

    Nochmal im Klartext, damit ich Dich auch wirlich richtig verstanden habe: Du sagst, ich kann Termine und Aufgaben von Outlook synchronisieren und bekomme dann in Pimlico für Andoid "automatisch" entsprechende Icons zugewiesen? Das funktioniert zwar nicht über Kategorien, sondern über das Notizfeld. Wenn dem so ist, dann werde ich jetzt die Hardware checken und mich in ein paar Wochen wieder hier melden, um das auf meinem neuen Android-Handy einzurichten :biggrin:.

    Grüße

    Heinz
     
  17. HeinzHandyman, 14.02.2011 #17
    HeinzHandyman

    HeinzHandyman Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Heute bekam ich folgende Info von Pimlico :
    Right now as I indicated previously, most users set up google calendars to match their existing categories, and the next release of Pimlical/Android 1.0.9 (about 1-2 days away) now allows you to set a default icon on each calendar (as well as being able to assign explicit icons to individual events).

    Support for categories within a single calendar is supported internally, but there are some good questions as to how this would interact with the google calendars and that is going to take another couple of weeks to resolve...

    Cheers!
    CESD, Pimlico Software, Inc.​
     
  18. milestone0815, 14.02.2011 #18
    milestone0815

    milestone0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Wenn Du oben Outlook gegen Exchange wechselt dann stimmt die Aussage. Eine direkte Synchronisation mit Outlook könnte ja nur über Kabel gehen, das war irgendwann mal angedacht, aber ich denke das dies noch dauert.
    Antworte erst heute da ich erst einen Test fahren wollte ob alles so klappt. :thumbsup: Habe erst einen Termin in PimlicalA erstellt (in dem entsprechenden Exchange Konto) und dann einen neuen in Outlook. Alles ändern sowohl am Milestone wie in Outlook wurde sauber übertragen. Voraussetzung du brauchst einen Exchange Server damit das Active Sync klappt.

    Gruß Bernd
     
  19. HeinzHandyman, 21.02.2011 #19
    HeinzHandyman

    HeinzHandyman Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hm Exchange habe ich nicht, nur Outlook.

    Aber es gibt eine Software namens CompanionLink, die sollte angeblich von Outlook Kontakte, Kalender und Aufgaben synchronisieren.

    Würde das in Verbindung mit Pimlical/A funzen?
     
  20. milestone0815, 21.02.2011 #20
    milestone0815

    milestone0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Sorry aber da kann ich leider nichts dazu sagen. Es muss möglich sein dein Android damit zu synchronisieren, ist dies gewährleistet würde es auch mit Pimlical A gehen.

    Gruß Bernd
     

Diese Seite empfehlen