1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kalender mit offenen Datenformat

Dieses Thema im Forum "Kalender" wurde erstellt von MoonKid, 01.07.2012.

  1. MoonKid, 01.07.2012 #1
    MoonKid

    MoonKid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Ich suche eine Kalender-App (evtl. auch mit Kontakte) die ihre Daten in einer leicht zugänglichen Form speichert, die ich mit anderen Programmen nachbearbeiten und sichern kann.

    z.B. eine leicht zu loalisierende Datei auf dem Android-Gerät welche ich per USB sichern kann.
    z.B. standardisiertes Dateiformat (gibt es das für Kalendardaten?)
    z.B. simple CSV Datei bzw. entsprechender Export

    Die vorinstallierte Kalender-App sync ihre Daten mit meinem gmail-Account. Das ist absolut inakzeptabel, da sich dort sensible Daten befinden.
     
  2. Johan, 01.07.2012 #2
    Johan

    Johan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,574
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Phone:
    LG Optimus 4X HD
    In den Einstellungen von Android unter "Konten & Synchronisierung" kannst Du das Automatische Synchronisieren doch abstellen. Darfst halt dann das Konto nicht manuell synchronisieren. Dann bleiben die Daten auf dem Handy.

    Wegen Export: Für was, es gibt My Phone Explorer, damit kann man direkt mit Outlook syncen (Kontakte, Kalender und sogar Notizen, bei MPE ist eine entsprechende Notizanwendung dabei), über USB, WLAN oder Bluetooth. So mache ich das (gebe meine Daten auch nicht Google). Falls Du dann immer noch eine CSV-Datei benötigst, dürfte das von Outlook aus einfacher sein.
     
  3. sheila, 01.07.2012 #3
    sheila

    sheila Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Also wenn ich in "Konten & Sync" automatisch synchro abstelle, und dann in MyPhoneExplorer zwischen PC und Smartphone sync mache, geht nichts zum google-Server ??
    Sicher?
     
  4. MoonKid, 01.07.2012 #4
    MoonKid

    MoonKid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Ich nutze kein Outlook. Mit welcher Anwendung ich die Kalenderdaten verwende ist noch offen. Es geht auch ehr um ein Backup und einen evtl. manuellen Zugriff (CSV) darauf, falls das phone mal hinüber ist.

    Wo exakt speichert den die Google Kalendar App seine Daten?
     
  5. Johan, 02.07.2012 #5
    Johan

    Johan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,574
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Phone:
    LG Optimus 4X HD
    @sheila: Exakt, du kannst ja mit MPE über USB sogar syncen, wenn Datenverbindung komplett abgeschaltet ist. Die aktuelle Version von MPE ist beim direkten syncen mit Outlook mittlerweile der Symbian-Outlook-Synchronisation (serienmäßig bei Symbian, und das war bislang die beste) ebenbürtig.

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:03 Uhr wurde um 12:17 Uhr ergänzt:

    Wo die Daten gespeichert werden, kann ich nicht sagen, nehme an in einer Sqlite-Datenbank. Allerdings kann MPE auch einfach nur ein Backup der Daten erstellen, dass man wieder zurückspielen kann. Findest Du unter dem Menüpunkt "Extras".
     

Diese Seite empfehlen